Montag, 19. November 2018, 23:55 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

1

Montag, 27. Februar 2012, 09:50

"RIC TV" - Der neue Familiensender

Neue Sender sind stark im Kommen. Erst kürzlich habe ich euch RTL NITRO vorgestellt, der "Fernsehsender für Helden" wird am 1. April 2012 starten.

Nun geht "Your Family Entertainment" noch einen Schritt weiter. Das Unternehmen, das weltweit Kinder- und Familiensendungen u.a. an das ZDF, den ORF, Super RTL und KI.KA vertreibt, plant nun einen Sender fürs Free-TV.

Seit Ende 2007 gab es den Pay-TV Sender "yourfamily", aber 2012 soll mit "RIC TV" ein "neuer Sender mit hochwertigem Programm für Kinder, Jugendliche und die ganze Familie" im Free-TV starten.

Wir dürfen als YS-Fans gespannt sein, denn neben Trickserien wird es sicher auch das ein oder andere als Realfilm/-serie geben.

Homepage des Free-TV-Senders: http://rictv.de/

Website des Münchner Unternehmens: http://www.yf-e.com/

Pay-TV-Programm: http://www.yfe-tv.com/6

Wer Anixe häufiger guckt, wird bemerkt haben, dass das Kinderprogramm dort manchmal auch das Senderlogo "RIC" trägt. Eventuell findet dann eine Auslagerung der "Your Family Entertainment"-Inhaltestatt.
Gruß Jonny :sun:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jonny« (27. Februar 2012, 10:21)

  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 964 Aktivitäts Punkte: 24 000

Wohnort: Enderversum

2

Montag, 27. Februar 2012, 14:47

Mmh, mir scheint, das wird wieder so ein Werbesender, damit noch mehr Kinder verblöden.
Ja, ich habe etwas gegen die meisten Privatsender. Daher fürchte ich, keine angenehme Überraschung zu erleben.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

3

Montag, 15. Oktober 2012, 05:15

Seit 10. September 2012 filmmert RIC TV in die Haushalte. Es war ja
leider eh nichts Großes zu erwarten und somit bleibt abzuwarten, ob der
Sender bald untergeht oder nachrüstet.

Auf der Homepage kann man
jedoch hilfreiche Tipps für Kids nachlesen, z.B. sollte das Kinderzimmer
ein TV-freier Raum bleiben, auch Empfehlungen für die TV-Zeiten nach
Altersgruppen sind aufgelistet.

Solange die Kinder auch etwas anderes als RIC TV gucken dürfen, ist die Welt ja noch in Ordnung.
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 424 Aktivitäts Punkte: 7 290

4

Dienstag, 16. Oktober 2012, 22:15

Das ist ja wohl ein schlechter Witz. Was soll das mit dem Kinovorhang und dem viel zu kleinem Bild? Welchen Sinn macht das? Für den Onlinestream würde ich es ja noch verstehen. Aber so für's TV senden? Das ist ja noch dreister und dümmer, als die Idee des zdf.kultur mit dem Fernseher-Rahmen.
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

5

Dienstag, 16. Oktober 2012, 22:46

:thx: Shane für den TV-Check!

Echt schräg... 8| :S
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 124 Aktivitäts Punkte: 32 415

6

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 02:28

Nun, RIC sendet in einer erbärmlichen digitalen Qualität, nur ca. 1,5 MBit/s (wohl aus Kostengründen, auf dem Transponder tummeln sich 13 TV-Sender).
Würde das nicht künstlich verkleinert, sähe das auf großen TVs ziemlich übel aus.

Für sehr kleine TV-Geräte empfehle ich eine Lupe :)

Wobei: Ich wüsste nicht, weshalb ich mir diesen Murks-Sender antun sollte.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen