Montag, 25. September 2017, 10:03 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:09

Icestorm GmbH

Unternehmen Geigenkasten

Produktionsjahr: DDR 1984

Erscheinungstermin: 14. Juni 2011 bei Amazon

[attach]28537[/attach]

Bereits erschienen und im CW Shopzusammen mit "Olle Hexe" auf einer DVD:

[attach]28538[/attach]

Amazon Kurzbeschreibung

Unternehmen Geigenkasten
Ole ist ein pfiffiger, einfallsreicher zehnjähriger Junge. Als er - mit seinem Gipsbein im Krankenhaus liegend - im Fernsehn einen Sherlock-Homes-Film sieht, steht sein nächstes Abenteuer fest: Er spielt Detektiv. Mit Freund Andreas als Dr. Watson zieht er beobachtend durch die Straßen. Die beiden Jungen entdecken einen Mann mit angeklebtem Bart - das kann nur ein Verbrecher sein. Sie observieren ihn, beziehen ihre Klassenkameraden mit ein. Tatsächlich fahndet die Polizei nach dem Unbekannten, hat aber einen Unschuldigen verhaftet. Als Ole dem Verbrecher Auge in Auge gegenübersteht, wird es brenzlig, doch Andreas ruft die Polizei, Ole kommt davon und der Verbrecher wird dingfest gemacht. Als der Kriminalist Vogel in die Schule kommt, schlägt Oles Gewissen. Er ist sich der Leichtfertigkeit seines Unternehmens durchaus bewußt, aber Vogel zeichnet ihn und Andreas für ihre Tat aus.

preview video

[attach]28539[/attach] [attach]28541[/attach]

Olle Hexe
Paul und Anna streiten sich im Fahrstuhl, und plötzlich fährt dieser mit ihnen tiefer, immer tiefer - bis sie in einem wüsten Märchenland ankommen. Das blinde Pferd Andante erklärt ihnen, das sie im Land einer bösen alten Hexe sind, die es auf ihre Jugend abgesehen hat. Zu dritt machen sie sich auf den Weg zum Hexenschloß, um die Alte zu besiegen. Unterwegs nehmen sie noch einen Wecker mit, dem die Hexe die Zeiger gestohlen hat, und einen Ritter, der sich von ihr seinen Mut abnehmen ließ. Die Hexe versucht, sie in Annas Gestalt auszutricksen. Andante entlarvt jedoch den Schwindel. Paul erweckt die eingeschläferte Anna mit einem Kuß und besiegt die Hexe. Alle fünf kehren nun erlöst auf die Erde zurück, Paul und Anna sind Freunde geworden.

preview video

[attach]28551[/attach]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »olli15« (30. Mai 2011, 18:17)

  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

2

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:28

Ein wirklich schöner Kinderkrimi aus DEFA-Produktion mit Alexander Heidenreich(der Blonde) und Dirk Bartsch(der Dunkelhaarige).
In der IMDB lässt sich Alexander Heidenreichs Karriere bis 1999 verfolgen. Und Dirk Bartschs bis 1990.
Weiß jemand etwas über den weiteren Lebensweg der beiden einstigen YS?

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

3

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:32

Vogelscheuche

UdSSR 1983

Amazon oder icestorm

[attach]28542[/attach]

Icestorm
Die zwölfjährige Lena zieht zu ihrem geliebten Großvater in die idyllisch gelegene Kleinstadt. Er wird dort als Sonderling angesehen, sein Haus ist mit allerhand Krempel aus alten Zeiten zugestellt. Auch Lena wird in der neuen Schulklasse schnell zur Außenseiterin und wegen ihrer altmodischen Kleidung und ihrer Frisur als »Vogelscheuche« verspottet. Doch der Junge Dima scheint sie zu mögen, in ihm glaubt sie einen Beschützer gefunden zu haben. Als er seine Klassenkameraden verpetzt, zeigt sich sein wahrer Charakter und Dima bringt nicht den Mut auf, sich zu seinem Verrat zu bekennen.
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

4

Sonntag, 29. Mai 2011, 21:38

So lobenswert es ist, dass Icestorm auch die älterenrussischen(sowjetischen) Filme neu herausbringt,
so schade ist es, dass(wahrscheinklich aus rechtlichen Gründen) der Originalton fehlt. Dann hoffe ich,
dass RUSCICO oder eine andere Firma ihn mit vielen Untertiteln ebenfalls herausbringt.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

5

Sonntag, 29. Mai 2011, 22:09

Ein Schneemann für Afrika

DDR 1977

Erscheinungstermin: 14. Juni 2011 bei Amazon.

[attach]28543[/attach]

Bereits erschienen zusammen mit "Die Sprungdeckeluhr" auf einer DVD:

[attach]28544[/attach]

Icestorm:

Ein Schneemann für Afrika
Asina mit den 21 Zöpfen lebt in Coccatuttibana in Afrika. Ihr Freund, der Matrose Karli von der MS »Wismar« hat versprochen, beim nächsten Besuch ein besonderes Geschenk mitzubringen. Als er die Kinder im winterlichen Rostock spielen sieht, hat er eine Idee: Asina bekommt einen Schneemann namens Kasimir. Karli findet im Chiefmate Sebastian einen Verbündeten und die Kühlkammer wird Kasimirs Kajüte. Doch die weite Reise auf hoher See birgt viele Gefahren. Zuerst geht er über Bord, dann ist auf einmal die Kühlflüssigkeit alle. Die afrikanische Sonne macht Kasimir ganz schön zu schaffen. Karlis und Asinas Traum von einem Schneemann in Afrika scheint dahin zu schmelzen.

preview video

[attach]28559[/attach] [attach]28560[/attach]

Die Sprungdeckeluhr DDR 1990
Hansi und Rosis Eltern müssen während des Krieges vor der Polizei fliehen. Hansis Vater hinterläßt seine Taschenuhr in der eine geheime Nachricht verborgen und wird selber in ein KZ verbracht. Hansi und Rosi hören davon und schicken Ihnen mit ein paar Sachen auch die Uhr. Auch ihre Mutter wird verhaftet. Der Vater flieht aus der Gefangenschaft und Hansi holt die Uhr zurück. Nach einer abenteuerlichen Flucht der Kinder über die Grenze, treffen sie ihren Vater wieder...

preview video

[attach]28558[/attach]

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »olli15« (30. Mai 2011, 18:37)

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

6

Montag, 30. Mai 2011, 18:15

Blauvogel

DDR 1979

Erscheinungstermin: 14. Juni 2011 bei Amazon und icestorm

[attach]28552[/attach]

Bereits erschienen und im CW Shop:

[attach]28553[/attach]

Icestorm:

Nordamerika im Jahre 1756. Engländer und Franzosen kämpfen verbissen um Indianerland. Auch der Siedler John Ruster hat unweit des St. Lorenzstroms eine neue Heimat gefunden. Eines Tages gerät sein neunjähriger Sohn George zwischen die Fronten und wird von Irokesen entführt. Mittagssonne und Kleinbär wollen ihn anstelle ihres verstorbenen Sohnes adoptieren. In einem komplizierten Ritual erhält er dessen Namen »Blauvogel« und wird in die Familie der Schildkröten aufgenommen. Doch George hat Heimweh und Schwierigkeiten, sich den Sitten der Indianer anzupassen. Nach mehreren vergeblichen Fluchtversuchen nimmt er allmählich die fremdartige Lebensweise an und lernt als gleichberechtigtes Mitglied des Stammes, Gedanken, Gefühle und Bräuche der anderen zu verstehen. Als der Stamm von Soldaten überfallen wird, steht George endgültig auf Seiten der Indianer. 1763 siegen die Engländer über die Franzosen. Alle verschleppten Weißen sollen gegen gefangene Indianer ausgetauscht werden. Auch George, inzwischen ein junger Mann, kehrt zu seinen Eltern zurück. Doch ihre Lebensweise und ihr Denken sind ihm im Laufe der Zeit fremd geworden.

preview video

[attach]28555[/attach] [attach]28556[/attach] [attach]28554[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

7

Montag, 30. Mai 2011, 18:49

Sehr schöner Film!
Zwar recht frei nach dem gleichnamigen Buch, aberder Filmstoff mit geschichtlichen Hintergründen ist exzellent recherchiert,
wie bei allen DDR-Indianerfilmen .

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

8

Samstag, 30. Juli 2011, 23:40

Die Geschichte vom kleinen Muck

Blu-ray wird am 19. September 2011 erscheinen.

[attach]29295[/attach]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olli15« (31. Juli 2011, 00:09)

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

9

Samstag, 30. Juli 2011, 23:54

Des kleinen Lokführers große Fahrt
Kinderfilm; Land: DDR; Jahr: 1978

YS: Maik Saewert

Die DVD wird am 16. August 2011 erscheinen.

[attach]29296[/attach]

Der kleine Dirk möchte wie sein Großvater Lokführer werden. Die anderen Kinder bezweifeln, ob der alte Mann all die Abenteuer, von denen er erzählt, wirklich erlebt hat. Dirk wird dadurch unsicher, aber als er sich mit dem Großvater auf große Fahrt begibt, sind die Zweifel rasch zerstreut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olli15« (31. Juli 2011, 00:09)

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

10

Sonntag, 31. Juli 2011, 00:07

Hoffe ja immer noch das der hier auf DVD kommt: Link preview video
»olli15« hat folgende Datei angehängt:
  • 1.jpg (97,41 kB - 577 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. September 2017, 14:43)
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

11

Sonntag, 31. Juli 2011, 15:49

:lol:
Genial. Das Foto stammt aber vom FILM, das andere ist eine SERIE gewesen. Episode 3, Alfons der Tierparkdirektor ist in der Tat recht lolig in Erinnerung geblieben. :D Leider wurde die Serie dann auch gar nicht mehr gezeigt. :heul2: EWIG her, suche u.a. die Serie auch schon selbst in guter Qualität...die veoh Dinger kenn ich bereits.^^ Jaja der gute Enrico Lübbe. :)
Das ist er übrigens heute:

[attach]29302[/attach]

http://www.theater-chemnitz.de/sparten/s…uspiel/547.html

Bin mal gespannt ob die Icestrom Blu-Rays sich auch so nennen dürfen und nicht nur minimal verbesserte 1:1 Kopien der DVDs sind.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

12

Sonntag, 31. Juli 2011, 23:05

Was die Icestorm-Blu-Ray betrifft:

"Der kleine Muck" wurde letztes Jahr neu auf DVD herausgebracht und zwar digital überarbeitet und erstmals im 16:9-Format (dabei wurde einfach das Bild zurecht geschnitten).
Die Blu-Ray geht nun einen Schritt weiter und kombiniert Alt und Neu.
Früher gabs die DVD nämlich nur im 4:3-Format und nun kann man zwischen der alten Version und der neuen digital-überarbeiteten 16:9-Version wählen.
Ich denke, dass dies die größte Neuheit beim Kauf dieser Blu-ray sein wird, da der Film wie gesagt letztes Jahr extra aufwendig bearbeitet wurde.
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

13

Montag, 1. August 2011, 01:58

EDIT: Sprachen, Untertitel und Extras sollen gleich sein, aber es soll nun in HD sein, mal gucken...
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

14

Montag, 1. August 2011, 17:47

:lol:
Genial. Das Foto stammt aber vom FILM, das andere ist eine SERIE gewesen. Episode 3, Alfons der Tierparkdirektor ist in der Tat recht lolig in Erinnerung geblieben. :D Leider wurde die Serie dann auch gar nicht mehr gezeigt. :heul2: EWIG her, suche u.a. die Serie auch schon selbst in guter Qualität...die veoh Dinger kenn ich bereits.^^ Jaja der gute Enrico Lübbe. :)


Link preview video Alfons Zitterbacke 1966

Also der mdr hat den schon mal gezeigt.

Werde mal bei Icestorm nachfragen ob da was geplant ist. Auf irgendeiner DVD von mir stand mal „vorschau Alfons Zitterbacke“ aber leider war da nichts drauf.

@ Haley hattest du nicht mal eine Seite vorgestellt wo man für 25 Euro Filme bestellen kann. Vielleicht kommt man da auch an die Serie ran.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

15

Montag, 1. August 2011, 18:26

Ja der Film läuft öfters, ich meinte jetzt die Serie auf die du versehentlich (?) verklinkt hast. 8)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

16

Montag, 1. August 2011, 18:30

Genau versehentlich.

Ich möchte beides. Hast du den Film?
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

17

Montag, 1. August 2011, 18:34

Gute Frage. 8) Wissentlich nicht, könnte sein dass er mal auf einer Disk gelandet ist, die Wahrscheinlichkeit ist aber eher gering.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

18

Montag, 1. August 2011, 18:56

Interessant ist ja, dass es nicht lange her ist, dass eine FSK Freigabebescheinigung für die Serie eingeholt wurde...das heißt schon was. 8)

http://www.fsk.de/fskonline/VVKarte_2007…m=33954%28VV%29
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

19

Montag, 1. August 2011, 19:10

Danke für die Info!

Letzte TV Ausstrahlung war 21.08.98-28.08.98 Kinderkanal montags-freitags 10.25 Uhr
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

20

Montag, 1. August 2011, 19:12

Ich glaube da hab ichs auch das letzte Mal gesehen. :D Nur blöd wenn man da nicht vorausahnen kann, dass die Sendung nicht mehr ausgestrahlt wird. Warum auch immer. Man kann nur auf eine DVD-Auswertung hoffen. Die Rechte liegen scheinbar mittlerweile bei Studio Hamburg.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen