Dienstag, 16. Oktober 2018, 06:38 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Beiträge: 450 Aktivitäts Punkte: 2 385

1

Freitag, 13. Mai 2011, 16:01

Stella Kunkat

Stella Kunkat wurde 1998 in Deutschland geboren und singt im Kinderchor der Komischen Oper Berlin. 2007, im Alter von 8 Jahren, bekam sie ihre erste Filmrolle in dem deutschen Film "Die Flucht" (als Vicky - ganz tolle Leistung bei so einem ernsten Filmthema) der kürzlich auf ARD und im 3Sat Themenabend lief.
Es folgten Filmrollen in

"Anonyma - Eine Frau in Berlin", 2008 als Lenchen Hoch
"Kinder des Sturms" (2009) als Kathi Schubert
"Romy" (auch 2009) als die sechsjährige Romy Schneider
"Tatort - der glückliche Tod", 2008 als Julia Frege und "Tatort - Altlasten" (2009) als Leonie Martens
"Die Zeit der Kraniche" (2010) als Lea Borchardt - der Film kam erst kürzlich wieder, hab ihn da schon zum 2. Mal gesehen & fand dass Stella da nen guten Job gemacht hat
"Dschungelkind" (2011) als die junge Sabine Kuegler.

Dschungelkind hatte erst im Februar 2011 in Berlin Weltpremiere.


Fotos von Stella

2010



ca. 2008 (Klicken zum Vergrößern)



und 2011 (Klicken zum Vergrößern)


  • Zum Seitenanfang

danielad

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 7. März 2007

Beiträge: 1 091 Aktivitäts Punkte: 5 595

2

Freitag, 13. Mai 2011, 16:40

Sehr interessant! danke für die Vorstellung.

Allerdings wäre der Beitrag linksbündigum einiges besser lesbar.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Beiträge: 450 Aktivitäts Punkte: 2 385

3

Freitag, 13. Mai 2011, 17:15

Sehr interessant! danke für die Vorstellung.

Allerdings wäre der Beitrag linksbündigum einiges besser lesbar.


Ok, werd ich nächstes Mal dran denken. Bei meinem Monitor machts halt nix, der ist riesig.

Falls jemand den Tag & Monat von Stellas Geburt findet bitte ergänzen. In der IMDB ist sie auch drin.
  • Zum Seitenanfang

danielad

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 7. März 2007

Beiträge: 1 091 Aktivitäts Punkte: 5 595

4

Freitag, 13. Mai 2011, 18:10

Bei meinem Monitor machts halt nix, der ist riesig.


das ist eben das Problem. Heute arbeiten ziemlich viele Monitors in s.g. "full HD" Qualität. D.h. 1920 pixel breit. Wenn so ein zentrierter Beitrag erscheint ist es mühsam, den Anfang und das Ende von jeder Zeile auf dem Bildschirm zu finden: sie hängen ziemlich in der Luft. Es ist alles sichtbar, nur die Lesbarkeit ist meiner Meinung nach etwas erschwert.

Danke für Dein Verständnis. Hier sind ja viele konservativen Internet-Nutzer im Forum unterwegs, wie z.B. ich. :) Im anderen Thema musste jemand ja das schöne neue blinkende Avatar auch ersetzen :)))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »danielad« (13. Mai 2011, 18:55)

  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Beiträge: 450 Aktivitäts Punkte: 2 385

5

Samstag, 28. April 2012, 21:59

Hier der Eröffnungsbeitrag nochmal linksbündig..

Stella Kunkat

Stella Kunkat wurde 1998 in Deutschland geboren und singt im Kinderchor der Komischen Oper Berlin. 2007, im Alter von 8 Jahren,
bekam sie ihre erste Filmrolle in dem deutschen Film "Die Flucht" (als Vicky - ganz tolle Leistung bei so einem ernsten Filmthema) der kürzlich auf ARD und im 3Sat Themenabend lief.
Es folgten Filmrollen in:

"Anonyma - Eine Frau in Berlin", 2008 als Lenchen Hoch
"Kinder des Sturms" (2009) als Kathi Schubert
"Romy" (auch 2009) als die sechsjährige Romy Schneider
"Tatort - der glückliche Tod", 2008 als Julia Frege und "Tatort - Altlasten" (2009) als Leonie Martens
"Die Zeit der Kraniche" (2010) als Lea Borchardt - der Film kam erst kürzlich wieder, hab ihn da schon zum 2. Mal gesehen & fand dass Stella da nen guten Job gemacht hat
"Dschungelkind" (2011) als die junge Sabine Kuegler.

"Dschungelkind" hatte erst im Februar 2011 in Berlin Weltpremiere.

Trailer Dschungelkind


Fotos aus Dschungelkind
[attach]32059[/attach] [attach]32060[/attach]

[attach]32061[/attach]

Stella s imdb
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen