Friday, September 20th 2019, 11:17pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Paul

Kaiser

Date of registration: Dec 4th 2007

Posts: 302 Aktivitäts Punkte: 1,520

Location: im unbewohnten Raum im Nordosten

121

Monday, August 19th 2013, 12:24pm

Vielleicht kann Paul das hier etwas näher beleuchten.


Ich denke, wir sollten versuchen auseinander zu halten, wer wofür zuständig ist.
Bei den Finanzierungsfragen ist es sehr komisch in Rußland, das weiß ich aus eigener Erfahrung.
Aber mit den Visaproblemen haben die Russen nun kaum etwas zu tun. Das Visum beantragt man bei dem Land, wo man hin will. Und die Bedingungen der EU sind sehr hoch.
Rußland bemüht sich seit Jahren um einen visafreien Reiseverkehr mit der EU, wer sich stur dagegen stellt ist unter anderem Deutschland. Nun setzt Rußland genau die gleichen Bedingungen zur Einreise um, wie wir sie haben, auch das mußte ich schmerzlich bemerken.
Ich werde gern mal rumhorchen, was da konkret schief gelaufen ist, wenn das von Interesse ist.
Dauert aber bestimmt etwas....
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,138 Aktivitäts Punkte: 24,875

Location: Enderversum

122

Monday, August 19th 2013, 12:41pm

Quoted

Aber mit den Visaproblemen haben die Russen nun kaum etwas zu tun. Das Visum beantragt man bei dem Land, wo man hin will. Und die Bedingungen der EU sind sehr hoch.
Rußland bemüht sich seit Jahren um einen visafreien Reiseverkehr mit der EU, wer sich stur dagegen stellt ist unter anderem Deutschland. Nun setzt Rußland genau die gleichen Bedingungen zur Einreise um, wie wir sie haben,


Genau so etwas hatte ich mir schon gedacht.


Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,012 Aktivitäts Punkte: 32,040

Thanks: 7

123

Saturday, September 28th 2013, 12:58am

Ich habe ein Video aus dem Jahr 2011 gesichtet, das muss wohl an dem Tag abgedreht wurden sein, als ich meine Heimreise bei strömenden Regen angetreten habe. Für den Tag war eigentlich eine Open-Air-Veranstaltung geplant. Diese wurde abgesagt. Jetzt hat Sergey Glukhih dieses Video ins Netz gestellt, als Alexej Tsvetkov a capella auf dem See "Je demande à la lune" von der kanadischen Popgruppe "Indochine" gesungen hat. Ich fand es umwerfend schön ! ;+:



Direktlink
http://youtu.be/_AlVW6Nxxj4

Also Taschentücher raus und genießen !!!

Gruß MiLu
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

Date of registration: Mar 3rd 2004

Posts: 4,956 Aktivitäts Punkte: 25,700

Thanks: 2

Location: Region Stuttgart

124

Monday, November 18th 2013, 8:22pm

http://www.youtube.com/watch?v=qyYU0vBs0w8

Der Typ mit dem Spitzbart irritiert mich n bissl...ob die Veranstaltung nicht ganz unpolitisch war? ^^ Vielleicht kann mal jemand übersetzen?

Aber gut gesungen :respekt:
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,138 Aktivitäts Punkte: 24,875

Location: Enderversum

125

Monday, November 18th 2013, 11:26pm

@milu und BillyGilmanFan

ich kann mir die Links nicht anschauen sondern bekomme eine Fehlermeldung "500 Internal Server Error" und danach Massen an Buchstaben, Zahlen und Zeichen....


Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Date of registration: Mar 3rd 2004

Posts: 4,956 Aktivitäts Punkte: 25,700

Thanks: 2

Location: Region Stuttgart

126

Monday, November 18th 2013, 11:38pm

Ich jetzt auch...eigenartig. Zum Glück hab ich's mir gleich runter geladen :D

Ist aber sicher nur ein temporäres Problem...morgen wieder probieren...

EDIT: Ich bekom das ständig auf YT...iss wohl grad was kaputt ^^
  • Go to the top of the page

Date of registration: Dec 19th 2003

Posts: 10,459 Aktivitäts Punkte: 55,015

Thanks: 12

127

Tuesday, November 19th 2013, 12:10am

Bei mir tut es...
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,138 Aktivitäts Punkte: 24,875

Location: Enderversum

128

Tuesday, November 19th 2013, 12:27am

Bei mir funktioniert es jetzt auch. :)

@milu
Bei Deinen Russischkenntnissen hätte ich Deinen Kommentar bei YouTube aber auch korrekt in kyrillischen Buchstaben erwartet.

Zwei schöne Videos, eins davon bereits "historisch".

Danke Ihr beide.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,440 Aktivitäts Punkte: 38,780

129

Tuesday, November 19th 2013, 6:06am

@milu
Bei Deinen Russischkenntnissen hätte ich Deinen Kommentar bei YouTube aber auch korrekt in kyrillischen Buchstaben erwartet.
Hat halt nicht jeder eine Tastatur mit kyrillischen Schriftzeichen. ;)
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,138 Aktivitäts Punkte: 24,875

Location: Enderversum

130

Tuesday, November 19th 2013, 11:10am

@samuel

Also das kann ich mir nicht vorstellen bei milu!
Aber wenn Du Recht haben solltest, dann schenke ich milu eine!

Milu, bitte melden!


Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,012 Aktivitäts Punkte: 32,040

Thanks: 7

131

Tuesday, November 19th 2013, 9:12pm

@milu und BillyGilmanFan

ich kann mir die Links nicht anschauen sondern bekomme eine Fehlermeldung "500 Internal Server Error" und danach Massen an Buchstaben, Zahlen und Zeichen....
Ich jetzt auch...eigenartig.
Bei mir tut es...
Und ich dachte, das war nur bei mir so. Ich habe Mozilla zurückgesetzt, alle Cockies und Caches gelöscht und dann den PC neugestartet. Dann ging es wieder.

Bei Deinen Russischkenntnissen hätte ich Deinen Kommentar bei YouTube aber auch korrekt in kyrillischen Buchstaben erwartet.
Hat halt nicht jeder eine Tastatur mit kyrillischen Schriftzeichen. ;)
Frage ist beantwortet.

Also das kann ich mir nicht vorstellen bei milu!
Aber wenn Du Recht haben solltest, dann schenke ich milu eine!
ist aber leider so. Ich kann aber über diese virtuelle Tastatur Texte schreiben. Diese lässt sich auch verändern.

@BGF, Daniil singt hier ein altes russisches "Soldatenlied" aus der Zeit der russischen Revolution 1917. Lenin gilt als Gründer der Sowjetunion. Viele Russen schwören noch heute auf Lenin und verehren ihn wie ein Gott. Wikipedia gibt etwas Aufschluss über das Leben von Vladimir Illjitsch "Uljanow", wie er richtig hieß. Soweit :ot , zurück zum Thema.

Dass die Jungs auch richtig abrocken können, zeigen diese Clips hier: man beachte auch den Gitarristen Dima Shtrikker, links - er lebt ja richtig für den Rock !!! :super


Gruß MiLu
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,440 Aktivitäts Punkte: 38,780

132

Tuesday, November 19th 2013, 9:25pm

Es ist absolut nichts davon zu halten, Kinder Soldaten- oder andere militärisch angehauchten Lieder singen zu lassen. Ich werte das eher als Missbrauch von Talenten. Mehr nicht.
Und von Lenin ist auch nichts zu halten. Punkt.

Schade, dass Kinder für so etwas herhalten müssen.
Mehr sage ich nicht dazu.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,138 Aktivitäts Punkte: 24,875

Location: Enderversum

133

Tuesday, November 19th 2013, 9:36pm

@samuel

Vorsicht, vorsicht!
Es steht Dir nicht zu, mit Deinen wenigen Kenntnissen von Russland hier ein Urteil zu fällen!

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Date of registration: Mar 3rd 2004

Posts: 4,956 Aktivitäts Punkte: 25,700

Thanks: 2

Location: Region Stuttgart

134

Tuesday, November 19th 2013, 9:39pm

Und ich dachte, das war nur bei mir so. Ich habe Mozilla zurückgesetzt, alle Cockies und Caches gelöscht und dann den PC neugestartet. Dann ging es wieder.
Aufräumen ist immer sinnvoll, aber es war tatsächlich eine Störung bei YT

http://www.pcwelt.de/news/Youtube-Ausfal…le-8315867.html

Heut Nachmittag waren auch Meldungen auf heise.de und anderen IT-Seiten die eigenartigerweise verschwunden sind ^^

Zu Lenin sag ich jetzt nichts (er würde mir eh nicht antworten :D) aber toll find ich das auch nicht, inhaltlich. Gesungen ist es gut...
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,440 Aktivitäts Punkte: 38,780

135

Tuesday, November 19th 2013, 9:53pm

Bitte nicht falsch verstehen. Ich mag die Musik von Robinzon und habe das auch schon mehrmals positiv geäußert. Mir gefällt die Vielfalt der Auftritte, der Gesang und das Instrumentalspiel dieser Gruppe und ich freue mich jedes Mal, wenn ich noch ein Stück mehr Entwicklung in dieser, ohnehin schon guten, Gruppe sehe. Deshalb bin ich milu dankbar, dass er so schön und regelmäßig uns diese Videos hier zusammenstellt und kommentiert, so dass auch wir Nicht-Russischsprachigen etwas damit anfangen können.

Ich habe auch nichts gegen die Musik an sich geäußert, sondern eher allgemein, diese Art, Kinder Soldatenlieder singen zu lassen. Bitte, warum denn? Das würde ich auch äußern, wenn es von Sängern aus Amerika, aus Frankreich, aus China oder sonst woher käme. Es gibt so viele Themen und auch so viele Musikstücke, denen sich die Gruppe annehmen kann und vielleicht entspricht das ja der russischen Mentalität, dem Stolz, so etwas zu singen, aber warum Kinder? Das schmälert in keinem Fall die Qualität und den Wert der anderen Stücke bzw. Auftritte. Und wegen denen lese und verfolge ich den Thread.

Zu gewissen Staatsoberhäuptern der Geschichte habe ich eine Meinung. Diese gehört natürlich nicht hierher und ich entschuldige mich für's Hineinbringen. Das soll hier nicht diskutiert werden.

samuel.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,012 Aktivitäts Punkte: 32,040

Thanks: 7

136

Tuesday, November 19th 2013, 11:50pm

Es ist absolut nichts davon zu halten, Kinder Soldaten- oder andere militärisch angehauchten Lieder singen zu lassen. Ich werte das eher als Missbrauch von Talenten. Mehr nicht.
Und von Lenin ist auch nichts zu halten. Punkt.

Schade, dass Kinder für so etwas herhalten müssen.
Mehr sage ich nicht dazu.
Hoffentlich lesen das die russischen Freunde nicht mit. Samuel in diesem Thread hier schrieb ich etwas über die Menthalität der Völker. Es steht uns nicht zu, uns zu den Gewohnheiten der Völker zu urteilen! Amders herum pflegen wir auch unsere Traditionen und bestimmt hat Dir noch kein Ausländer gesagt, dass ihm das empört. Es sind Traditionen und die lassen sich nun mal nicht wegimpfen. Auch wenn man noch so wettert. Von Missbrauch würde ich Abstand nehmen. Es gibt schlimmere Dinge, da spielt Musik aber keine Rolle.

Gruß MiLu
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

Eumenes

Hüter des Lichts

Date of registration: Nov 12th 2008

Posts: 2,418 Aktivitäts Punkte: 12,200

Location: Valinor

137

Wednesday, November 20th 2013, 1:44am

Es ist absolut nichts davon zu halten, Kinder Soldaten- oder andere militärisch angehauchten Lieder singen zu lassen. Ich werte das eher als Missbrauch von Talenten. Mehr nicht.
Und von Lenin ist auch nichts zu halten. Punkt.


Wenn sich hier nicht schon andere aufgeregt hätten, hätte ich das gemacht. Es ist ziemlich arrogant, seine eigene (oder auch eine neumodisch-nationale) Sichtweise anderen Nationalitäten und Mentalitäten aufoktroyieren zu wollen. Das gilt sowohl in Bezug auf das Singen von Soldatenliedern durch Kinder (war auch in Deutschland früher mal groß in Mode ;) ) als auch hinsichtlich der Person Lenin.
"Am deutschen Wesen soll die Welt genesen" - das war mal eine (extrem chauvinistisch-nationalistische) Forderung - zu Kaisers Zeiten übrigens, nicht während der Zeit des brüllenden Österreichers mit der Rotzbremse. Iregndwie habe ich mehr und mehr den Eindruck, dass diese unsägliche Sichtweise auch heute noch weit verbreitet ist. Nur dass heute das Butzi-Butzi-Getue um Kinder die neudeutsche Sichtweise ist. Dies und das ist nicht gut oder passend für Kinder, Kinder solten das und jenes nicht tun ... blablabla. Die Kinder fragt eh keiner dieser neunmalklugen Elfenbeinturmpädagogen. Solchem Unsinn sollte man nicht folgen. :)
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Go to the top of the page

Haley

Administrator

Date of registration: Nov 24th 2002

Posts: 6,307 Aktivitäts Punkte: 33,365

138

Wednesday, November 20th 2013, 1:54am

samuel hatte bereits einiges klargestellt.
Bevor es hier neuen Streit gibt: Bitte zurück zum Thema!
Und zur Vorbeugung: Politische Diskussionen gehören nicht hierher.
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,012 Aktivitäts Punkte: 32,040

Thanks: 7

139

Monday, November 25th 2013, 3:18pm

Hallo zusammen,

In Russland feiert man den "Dimitriyevskaya subbota" - auf deutsch: Dimitris Samstag. Ich kann mir aber keinen Reim drauf bilden, was das für ein Feiertag ist, da er im Feiertagskalendern Russlands nicht vorkommt. Jetzt frage ich diejenigen, die es wissen sollten - oder ?! Zwei Videos habe ich dazu gefunden.


mal was zum russischen Muttertag am 24. November diesen Jahres. Der Muttertag findet immer am letzten Sonntag im November statt.
Zu dem geposteten Video schrieb man auf Facebook: Künstler sollten in der Lage sein, auch mal etwas anderes zu tun, als in ihrem gewohnten Umfeld etwas zu machen, was sie normalerweise eher weniger machen. Ich finde, es ist den Kindern gelungen.


Viel Spaß
Gruß MiLu
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

Eumenes

Hüter des Lichts

Date of registration: Nov 12th 2008

Posts: 2,418 Aktivitäts Punkte: 12,200

Location: Valinor

140

Thursday, November 28th 2013, 4:01pm

Zwei Videos habe ich dazu gefunden.


Wenn ich richtig gesehen habe, gehört das hier auch noch dazu:

http://www.youtube.com/watch?v=FhUn6O3yJZs
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Go to the top of the page