Freitag, 20. Oktober 2017, 19:57 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

121

Sonntag, 11. November 2012, 12:22

zwei upcoming Releases in UK:



kommt morgen




kommt am 11. Februar
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cole« (11. November 2012, 12:31)

  • Zum Seitenanfang

samuel

findosbuecher

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 8 780 Aktivitäts Punkte: 35 370

122

Sonntag, 11. November 2012, 17:10

kommt morgen


Hoffst du. Das klappt bei meinen Lieferungen nie. Und wenn, dann bin ich meist nicht da und bei meinen Glück auch kein Nachbar, um das Paket entgegen zu nehmen.
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

123

Sonntag, 11. November 2012, 17:23

Das bezog sich ausschließlich auf das Erscheinungsdatum, kaufen werde ich ihn vorerst nicht, hab ihn auf DVD.
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

124

Montag, 19. November 2012, 20:10

Nordsee Texas

Auf BluRay nächste März, aber im moment nur in Frankreich?

Sur Le Chemin Des Dunes [Edition
Collector Blu-Ray + Dvd] [Blu-ray]
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

125

Montag, 31. Dezember 2012, 21:53

Thomas Vinterberg sorgte mit "Jagten" dieses Jahr in Cannes für Aufsehen - Mads Mikkelsen spielt darin einen Grundschullehrer, der unschuldig in den Fokus der Behörden und vor allem des Mobs gerät, weil ihn ein kleines Mädchen des sexuellen Missbrauchs beschuldigt. Hochaktueller und eindringlicher Thriller mit einem brillanten Mads Mikkelsen, der die Goldene Palme als bester Darsteller gewann. Der Film startet unter dem Titel "Die Jagd" am 28. März als OmU (Dänisch) in den deutschen Kinos. Bereits drei Tage früher erscheint er in UK und Dänemark unter seinem internationalen Titel "The Hunt" fürs Heimkino. Kauftipp!

[attach]35360[/attach]
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cole« (31. Dezember 2012, 21:58)

  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

126

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:33

"Far til Fire - til søs" gibts ab 2. März in Dänemark :D... ich fürchte trotz der vielen Kinobesucher, als Nicht-Däne wird man es nie verstehen. Die erste Neuverfilmung "Far til fire gi'r aldrig op" von 2005 (Klick fürs damalige CW-Special) war ja noch ganz lustig, mittlerweile wirds aber zu einer Neverendig Horrorstory... :rolleyes: Deshalb nur der Vollständigkeit halber und natürlich für alle "Suite Life on Deck" - Fans... :cool3:

[attach]35631[/attach]
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

127

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:40

Und natürlich darf der hier nicht fehlen in einem solchen Thread: Spielbergs "Schindlers Liste" dann am 11. April endlich auch auf Blu - in der Easy, Collector's, Deluxe Platinum und was weiß ich noch für Editions... Vielleicht lieber etwas warten, damit die Preise fallen...

[attach]35634[/attach]
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

samuel

findosbuecher

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 8 780 Aktivitäts Punkte: 35 370

128

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:40

Eine Neverending-Story war das aber schon früher. Genauer gesagt, seit 1953. Seit dem wird das immer mal wieder neu aufgelegt. Ist jetzt die 3. Generation. Siehe hier. Schade, dass ich keine skandinavische Sprache beherrsche.
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

129

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:46

KIKA soll mal die weiteren Filme synchronisieren, denn ich liebe diese Serie! :smile033:

Einen Film hat man ja schon übersprungen. :(

Aber ich hoffe, dass man nun wenigstens noch die beiden neuen Filme aus 2011 und 2012 ausstrahlen wird.
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

130

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:48

denn ich liebe diese Serie!


Jau, und ich liebe den bekloppten Opa und natürlich den geilen Bodil mit seinem laaaaangen Rüssel!!!! :rofl: *räusper*
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

131

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:53

bekloppten Opa
Jepp, der ist echt gut! :lol:

Wer die Serie noch nicht kennt, sollte am 1. März 2013 um 19:30 Uhr mal bei KIKA vorbeischauen. :D
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

samuel

findosbuecher

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 8 780 Aktivitäts Punkte: 35 370

132

Dienstag, 22. Januar 2013, 21:59

Schade, dass ich damals die deutsche Ausstrahlung auf Kika verpasst habe, besonders hier von.
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

133

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:00

Am 8. und 15. März kommen die ersten beiden Sequels direkt hinterher. @samuel: 15. März einschalten!
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

134

Donnerstag, 31. Januar 2013, 12:28

Ab 21.2. noch vor der UK-Veröffentlichung in Deutschland auf BD und DVD: "Stitches - Bad Clown", FSK 18 beantragt.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

135

Freitag, 8. Februar 2013, 11:42

Der kleine Lord




Da kann man nur mit einem lachenden und einem weinenden Auge bemerken, daß die Zahl seiner Filme begrenzt ist. :(

"Der kleine Lord" liegt mir in der deutschen Veröffentlichung mittlerweile als DVD und BD vor. Ich müßte mal beide nacheinander einlegen und testen, ob mein optisches Kurzzeitgedächtnis da mit bloßem Auge einen signifikanten Unterschied erkennen kann. Vorstellen kann ich mir das nicht. Wie sollte ein Quellsignal allein durch die Verwendung eines anderen Trägermediums besser werden? Es ist doch ein Unterschied, ob ein großes Studio einen Film für die BD Veröffentlichung aufwendig restauriert und aufbereitet, oder ob ein Budget Label einen lizenzfrei verfügbaren Streifen ohne Investition auf ein Kaufmedium gleich welcher Art kopiert. Aber ich bin kein Technik Experte und kein Pixelzähler.


Anscheinend ist die Bluray-Bildqualität des Films nicht gerade berauschend, aber laut dieser Kritik auf jeden Fall besser als bei der DVD-Version:
http://www.blu-ray.com/movies/Little-Lor…-Blu-ray/40017/


Hier noch eine Blu-ray-Besprechung auf Deutsch.

Der Film scheint hier wirklich im nativen 1080p-Format vorzuliegen, aber gegenüber der DVD weist er deutliche '"Verschmutzungen" in Form von Beschädigungen auf - eine Restaurierung, wie beworben, fand hier offensichtlich nicht statt (ist mir auch gleich zu Anfang aufgefallen).
Leider fehlen auch deutsche Untertitel, was umso ärgerlicher ist, da einige wenige Szenen nicht synchronisiert sind (auf der DVD sind diese Szenen untertitelt).
Als Extras gibt es einen längeren Trailer als auf der DVD vorhanden und -seltsamer Weise- die DVD-Version des Films, allerdings ohne englischen Ton und ohne jegliche Untertitel (auch nicht bei den nicht-synchronisierten Szenen). Der Sinn dieses Extras erschließt sich mir allerdings nicht.
Fazit: Wer bereits die DVD besitzt, braucht die Blu-ray nicht unbedingt. Sammler, Cineasten und Bartholomew-Fans können natürlich nicht anders, sie sind zum Kauf gezwungen :zwinkern:.
Das Cover (Wendecover) finde ich sehr viel besser als bei den DVD-Versionen. Allerdings habe ich bemerkt, dass einige Stellen des Wendecovers durch die blaue Plastik-Hülle blau abgefärbt ist und ich frage mich, ob dies bei allen Blu-ray-Disc-Covern der Fall ist (dies ist meine erste).
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

136

Freitag, 8. Februar 2013, 11:55

Alfred Hitchcock - Collection [Blu-ray] [Limited Edition]



Hach, da konnte ich nicht widerstehen: 14 Blu-rays noch zum Angebotspreis für 90 Euro erhalten.
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 720 Aktivitäts Punkte: 20 445

137

Freitag, 8. Februar 2013, 13:28

Das Schlimme ist, dass sich Universal und Warner einfach nicht einigen können, alle wichtigen Hitch-Filme zusammen in EINER Collection rauszubringen. Damit ist auch das wieder nur ein remasterter HD-Aufguss der bekannten 14er-DVD-Sammlung von Universal, in der immer noch Werke wie "North by Northwest", "Strangers on a Train", "To Catch a Thief" oder "Dial M for Murder" fehlen. Es gibt die Filme mittlerweile alle auf BD, nur halt in verschiedenen Collections von verschiedenen Studios. Die DVDs habe ich mir nach Flickenteppich-Manier zusammengekauft, nochmal habe ich da aber keinen Bock drauf. Also heißt es weiter warten, bis es irgendwann vielleicht mal eine vollständige BD-Collection gibt - die dann übrigens vielleicht auch endlich mal die Uncut-Fassungen von "Psycho", "Marnie" oder "Vertigo" - zumindest als SD-Extramaterial - enthält.
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Cole« (8. Februar 2013, 13:53)

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

138

Freitag, 8. Februar 2013, 14:00

HD-Aufguss ist gut ^^.
Ist doch eigentlich ganz einfach: Neben o.g. Collection (13 Filme übrigens erstmals auf Blu-ray) gibt es "North by Northwest", "Strangers on a Train" und "Dial M for Murder" in einer Collection von Warner und dann noch "To Catch a Thief" von Paramount (von Concorde gibt es dann noch "Rettungsboot" - lohnt aber nicht, wenn man die DVD besitzt). Mehr Blu-rays gibt es meines Wissens (noch) nicht.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

139

Freitag, 8. Februar 2013, 14:15

die dann übrigens vielleicht auch endlich mal die Uncut-Fassungen von "Psycho", "Marnie" oder "Vertigo" - zumindest als SD-Extramaterial - enthält.

Auf eine Uncut-Fassung von "Psycho" kannst Du lange warten; es wird sie vermutlich nie geben.
"Marnie" liegt hier in der Uncut-Fassung vor; die bisher fehlende Dialogszene liegt nun vor.
Dass "Vertigo" gekürzt sein soll, wüsste ich nicht. Hier liegt übrigens die Synchro von 1984 vor (Siegmar Schneider für James Stewart!).
Bei "Cocktail für eine Leiche" liegt hier die lange Zeit als verschollen geglaubte Erst-Synchro für's Kino von 1963 vor.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

140

Freitag, 8. Februar 2013, 17:52

Ergänzung zu "Der kleine Lord" (Blu-ray)

Was mir gerade noch aufgefallen ist:
Die von mir rot markierten Angaben auf der Cover-Vorder- und Rückseite der Blu-ray beziehen sich auf den Film "Entführt" ("Der kleine Lord 2" von 1938 - steht dort sogar)! Ein sehr peinlicher Fehler!



Selbstverständlich ist dieser Film von John Cromwell.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen