Dienstag, 26. September 2017, 23:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

201

Mittwoch, 1. Mai 2013, 16:36

Die Geschmäcker sind halt verschieden...

Geschmack ist eher kein Kriterium für einen Film.


Klar, man kann ihn ja nicht essen. :rolleyes:
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

202

Mittwoch, 1. Mai 2013, 16:37

Ach, deshalb liegt mir das alles so schwer im Magen. :lol:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

203

Mittwoch, 1. Mai 2013, 16:39

Was meinst du wie es mir damals noch mit den VHS-Kassetten ging? Nach zwei war definitiv Schluss. :sick: :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

204

Mittwoch, 1. Mai 2013, 16:41

Der Preis für Over the Top ist übrigens seit gestern um zwei Euro gefallen. :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

205

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:25

Erscheint: 07.06.2013

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

206

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:29

Erscheint: 07.06.2013



Yau...bei angenehmem Preis/Leistungsverhältnis wandert die Trilogie auch in meine Sammlung. Das Gute daran ist, dass ich die DVDs auch noch nicht hatte. :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

207

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:32

Oh, die gesammte Trilogie. Das ist ja mal eine gute Nachricht.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

208

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:34

Um was geht es da eigentlich?
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

209

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:41

Inhalt
Mad Max 1
Die Welt in nicht allzu ferner Zukunft: Sadistische Motorradbanden ziehen mordend durch das Land. Max (Mel Gibson) gehört zu den Streifenpolizisten, die ständig in Kämpfe mit diesen Horden verwickelt werden. Ales eines Tages seine Familie ermordet wird, sieht "Mad Max" rot ...

"Mad Max" setzt neue Maßstäbe im Genre Action. Der erste Teil der legendären Trilogie über eine apokalyptische Zukunft wurde gleichzeitig Mel Gibsons Karrieresprungbrett zum Superstar.

Mad Max 2: Der Vollstrecker
Das Ende der Zivilisation steht bevor. Brutale Motorrad-Gangs diktieren das Geschehen. Auf der Suche nach Benzin gelangt Mad Max zu einer heiß umkämpften Raffinerie. Die Leute dort planen den Ausbruch mit einem riesigen Benzintank, den Max steuern soll. Als sich die Tore öffnen, beginnt eine höllische Jagd auf Leben und Tod.

Der zweite Teil der legendären Trilogie mit Superstar Mel Gibson ("Lethal Weapon") liefert atemberaubende Stunts und temporeiche Action in der apokalyptischen Zukunft.

Mad Max 3: Jenseits der Donnerkuppel (YS Adam Cockburn, Christopher Norton, Shane Tickner, Adam Willits)
Unter der Donnerkuppel von Bartertown bricht Mad Max bei einem erbarmungslosen Zweikampf ein ehernes Gesetz: Er schenkt dem Besiegten das leben. Wütend lässt Aunty Entity, Herrscherin der Gesetzlosen, ihn in die Wüste verbannen. Doch Mad Max kehrt zurück. Härter und explosiver als je zuvor.

Die Regisseure George Miller und George Ogilvie inszenierten ein technisch perfektes Endzeitspektakel mit mitreißenden Kampfszenen und der unvergleichlichen Verfolgungsjagd mit apokalyptischen Fahrzeugen. Zum dritten Mal dabei: Mel Gibson als Titelheld Mad Max.
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

210

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:42

@samuel

Auha, Mad Max ist Kult. Das kann man nicht in drei Sätzen erklären. Schau mal hier.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

211

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:46

Trailer sprechen mehr als Worte....







Verstehe übrigens gar nicht, warum der 3. Teil immer so einen schlechten Ruf hat....der meist zitierteste ist "Beyond Thunderdome". 8) Ich finde sie alle gut.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 266 Aktivitäts Punkte: 11 430

Wohnort: Valinor

212

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:53

Ich hoffe mal, es sind die ungeschnittenen Versionen ... sonst müsste man sich wieder hilfesuchend an die Schweiz wenden. ;)
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

213

Sonntag, 5. Mai 2013, 21:58

Den 3. Teil habe ich als erstes gesehen und danach erst Teil 1 und 2.

Zitat

Ich hoffe mal, es sind die ungeschnittenen Versionen ... sonst müsste man sich wieder hilfesuchend an die Schweiz wenden. ;)

Ich habe ewig gebraucht die ersten beiden Teile zu bekommen, erst in der Videothek konnte man mir weiterhelfen und die waren auch nicht gerade billig.

Bisher wird die uncut BD auch nur in der Schweiz und Österreich angeboten.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 728 Aktivitäts Punkte: 51 000

Danksagungen: 12

214

Sonntag, 5. Mai 2013, 22:36

Bei Mad Max II ist selbst die FSK 18 DVD nicht ganz vollständig und es gibt Szenen die im Free-TV gezeigt wurden...

Bleibt zu hoffen, daß diese BD Fassung wirklich nicht geschnitten ist...

@olli15
Welche Shops in A un CH hast du den da im Auge ?
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

215

Sonntag, 5. Mai 2013, 22:42

http://www.cede.de/go/?m=movie&id=10314673&lang=de

Ich glaube am meisten bekannt ist hier cede.de
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

216

Sonntag, 5. Mai 2013, 23:00

Zitat

Bleibt zu hoffen, daß diese BD Fassung wirklich nicht geschnitten ist...


Mit dem Rache-Actioner Mad Max wurde Mel Gibson zum Star. In Deutschland bekam der Film zum Kinostart in seiner ungeschnittenen Fassung eine FSK 18-Freigabe. Auch die spätere VHS-Veröffentlichung war ungekürzt und schafft es - wenig überraschend - auf den Index der Bundesprüfstelle. Später folgte trotz der Indizierung ein Release auf DVD. Geschnitten gabs ihn bislang nur im TV.

Für den 07. Juni 2013 kündigt Warner Home Video eine neue Veröffentlichung von Mad Max an. Dieses Mal wird er zum ersten Mal auf Blu-ray nach Deutschland kommen. Natürlich ungeschnitten und wegen der immer noch anhaltenden Indizierung mit der alten FSK 18-Freigabe.

Am selben Tag werden auch die beiden Fortsetzungen auf Blu-ray erscheinen. Wobei Teil 2 vom zweiten Teil bereits ein Release auf dem HD-Medium existiert.

http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5258

Zitat


Bei Mad Max II ist selbst die FSK 18 DVD nicht ganz vollständig und es gibt Szenen die im Free-TV gezeigt wurden...

Mad Max II - Der Vollstrecker

!!! Diese Version ist ungekürzt.

http://www.schnittberichte.com/svds.php?…assung&ID=28288
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

217

Sonntag, 5. Mai 2013, 23:14

wegen der immer noch anhaltenden Indizierung mit der alten FSK 18-Freigabe.
Ich hatte mich schon gewundert, wieso der alte Lappen auf dem Cover auftaucht. Irgendwie finde ich das schon etwas lustig. :lol:
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

218

Donnerstag, 6. Juni 2013, 03:29

[attach]37546[/attach]

Sudden Death

Format: Widescreen
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
Region: Region B/2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Universal Pictures Germany GmbH
Erscheinungstermin: 4. Juli 2013
Produktionsjahr: 1995
Spieldauer: 110 Minuten
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

219

Samstag, 8. Juni 2013, 22:34

One Hour Photo

Dylan Smith
http://www.casperworld.com/gallery-260-617.html

FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
Erscheinungstermin: 6. September 2013
Produktionsjahr: 2002
Spieldauer: 92 Minuten
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

220

Sonntag, 16. Juni 2013, 08:33

Die Flucht zum Hexenberg/Der Sieg der Sternenkinder

bluray-disc.de
Ab dem 05. September wird Walt Disney Studios Home Entertainment zwei weitere Klassiker anbieten
und „Die Flucht zum Hexenberg“ (USA 1975) sowie die Fortsetzung „Der Sieg der Sternenkinder“ (USA 1978 )
in einem Doppelset auf Blu-ray Disc zur Verfügung stellen.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen