Samstag, 19. August 2017, 13:02 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

381

Donnerstag, 28. Juni 2012, 10:40



Einfach ein schöner Film! Oscar Kennedy - ein wunderbarer YS!

Ender



Dito. :) Für 6,45 (inkl. Versand) bei eBay. Gebraucht, aber okayener Zustand, man braucht auch nicht immer alles neu kaufen, wenn man nicht gerade Barney Stinson heißt. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 070 Aktivitäts Punkte: 11 425

382

Donnerstag, 28. Juni 2012, 12:24

Und ich für 5,18 Euro :)
  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

383

Donnerstag, 28. Juni 2012, 13:08

"Toast" hatte ich auch grade im Briefkasten. 9,97€ NEU!
Ich mag keine gebrauchten Sachen! :pinch:

Gruß,
Mr. Monk 8) :tongue:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

384

Donnerstag, 28. Juni 2012, 15:30

Wenn du einen Film auspackst und ansiehst und wieder ins Regal stellst ist er technisch gesehen auch "gebraucht"...was ist jetzt der Unterschied wenn ihn ein anderer Mensch bereits einmal gesehen hat oder du? ;) :tongue:

Zitat von »olli15«

Und ich für 5,18 Euro :)


Stimmt...hab ich bei amazon erst hinterher gesehen, dass es denn da biilliger GAB..mittlerweile wohl aber nicht mehr. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

385

Samstag, 30. Juni 2012, 01:10

Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

386

Samstag, 30. Juni 2012, 13:30

Für 8,97€ stimmts? ^^

Toller Film!
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

387

Samstag, 30. Juni 2012, 13:35

Für 8,97€ stimmts? ^^

Toller Film!


Kann ich beides mit "Ja" beantworten. :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

388

Samstag, 30. Juni 2012, 13:40

:shoked2:



:thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

389

Samstag, 30. Juni 2012, 13:47

Nein...nicht "Jaja". :) Jaaaaaa....





:D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

390

Dienstag, 10. Juli 2012, 19:18

Mr. Nobody [Blu-ray] [Director's Cut]
EUR 8,97@amazon

  • Zum Seitenanfang

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 539 Aktivitäts Punkte: 7 850

391

Mittwoch, 18. Juli 2012, 15:15

Hab mir vor kurzem den aus heutiger Sicht recht altbacken wirkenden 70er Jahre Horrorfilm "Circus der Vampire" gekauft (im Laden für nur 8 Euro). Die Bildqualität ist wie bei vielen Blu-ray-Konvertierungen von älteren Filmen lediglich mittelprächtig. Für heutige Horrorfans ist das ganze eigentlich nix, eher was für Nostalgiker.

YS, größere Rolle: John Moulder-Brown



kleine Rollen: Roderick und Barnaby Shaw sowie Jane Darby





  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 547 Aktivitäts Punkte: 2 850

Wohnort: bei Maxifant

392

Sonntag, 5. August 2012, 20:52







alle mit Wendecover


Fünf Freunde bleibt hinter allen Erwartungen zurück, schwach und flach. Stellt mit der Vertrottelung der Erwachsenenrollen auf den debilen deutschen Zuschauergeschmack ab. Von den Kinderdarstellern zeigt Valeria Eisenbart das beste Profil.

11/11/11 - das Omen kehrt zurück - blödsinniger Film! Das war mir aber schon vor dem Blindkauf klar, deshalb beschwere ich mich nicht. Lohnt nicht, zu so einem Käse eine Review zu schreiben.

Strings - Fäden des Schicksals: Der erste vollständig mit Holzmarionetten gedrehte Fantasy-Film entstand ganz ohne Hollywood in Dänemark. Ein großartiges Werk, tolle Optik, ergreifend gespielt, epische Geschichte aus Drama, Krieg und Liebe. In kleinen rührenden Nebenrollen kommen auch Kinder vor, virtuelle YS sozusagen. Insgesamt nicht direkt ein YS Film, aber ein lohnendes Erlebnis.

Abteilung Import:
[attach]33119[/attach]

Beiläufig habe ich mir zur Vermeidung eines Flatschencovers (und natürlich auch, damit der deutsche Zensurstaat zur Strafe durch meinen taktischen Kauf im Ausland keine Mehrwertsteuer einnimmt! :tongue: ) den ersten "Gregs Tagebuch" mit deutschem Ton als BD aus Italien besorgt. Nicht daß gegen Zachary Gordon im Großformat auf dem Cover etwas einzuwenden wäre, doch das italienische Artwork hält sich immerhin an das US-Cover.
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

393

Sonntag, 5. August 2012, 21:47


11/11/11 - das Omen kehrt zurück - blödsinniger Film! Das war mir aber schon vor dem Blindkauf klar, deshalb beschwere ich mich nicht. Lohnt nicht, zu so einem Käse eine Review zu schreiben.


Eine Frage, wieso kaufst du dir einen Film, den du für Blödsinn hälst? Käme mir nicht in den Sinn.
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 547 Aktivitäts Punkte: 2 850

Wohnort: bei Maxifant

394

Sonntag, 5. August 2012, 22:44


Eine Frage, wieso kaufst du dir einen Film, den du für Blödsinn hälst? Käme mir nicht in den Sinn.


*lol* die Frage stellst du besser meinem DVD-Kaufsucht-Therapeuten ;)

Nein, ich hatte gerade eine Bestellung laufen, wo ich diesen 18er Titel zu einem günstigen Preis ohne Extraschikane dazupacken konnte. Da dachte ich, bevor ich was verpasse, schau ich den Film mal an - und dann im Zweifelsfall wieder ab damit...
  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

395

Dienstag, 14. August 2012, 20:42

  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

396

Mittwoch, 15. August 2012, 06:04

Ein großartiger Film, Beetlebum. Muss auch mal wieder meine TV-Aufnahme hervorkramen. Wenn ich nur wüsste, wo die jetzt ist... :)
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 547 Aktivitäts Punkte: 2 850

Wohnort: bei Maxifant

397

Freitag, 17. August 2012, 14:40



Manchmal ist es gar nicht so schlimm, wenn ein Klassiker in der DVD-Sammlung noch fehlt.
Bei dem Biest hat sich das Abwarten jetzt ausgezeichnet. Die BD mit der restaurierten Version im flatschenfreien Steelbook enthält tatsächlich auch beide Synchronfassungen zur Wahl, die Neusynchro von 2004 und die Originalsynchro von 1975.
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

398

Freitag, 17. August 2012, 18:45

Und das FSK-Logo auf den Bild? Obwohl, bei meiner Oliver-Twst-BBC-DVD war ja auch auf der Amazon-Seite der Flatschen zu sehen und ich habe eine ohne Flatschen bekommen.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 225 Aktivitäts Punkte: 41 915

Wohnort: Home Office/Studio

399

Freitag, 17. August 2012, 18:58

Zitat von »Minifant«

Die BD mit der restaurierten Version im flatschenfreien Steelbook enthält tatsächlich auch beide Synchronfassungen zur Wahl, die Neusynchro von 2004 und die Originalsynchro von 1975.


Ganz schlimm, wenn dann im Fernsehen NUR noch die neue Synchronfassung zu hören ist. Habe mir versucht vor ein paar Wochen den Film anzusehen, aber mit DIESEN Stimmen...grausam.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 547 Aktivitäts Punkte: 2 850

Wohnort: bei Maxifant

400

Samstag, 18. August 2012, 10:45

Das Bild bei Amazon entspricht nicht exakt dem Produkt, das ist aber öfter so.
Die Shops bilden natürlich bei Neuerscheinungen seit der Flatscheneinführung das Cover so ab, wie es in der Verkaufsverpackung zu sehen ist, also immer mit Flatschen. Deshalb ist es ja oft auch so schwierig in Erfahrung zu bringen, ob es ein Wendecover oder ähnliches gibt. Meine Initiativen an verschiedenen Foren, gemeinsam eine Informationsdatenbank zu Wendecover-Produkten aufzubauen, stießen auf kein Echo. Auch hier bei CW kamen dazu keine konstruktiven Beiträge. :(

Um das Steelbook befindet sich ein bedruckter Pappumschlag, der enthält den Flatschen und die Angaben der Rückseite. Nimmt man die Pappe ab, dann zeigt das Steelbook nur den Hai, frei von Flatschen, auch kein blaues blu-ray Logo. Hinten ist das Steelbook blöderweise gar nicht bedruckt, es ist nur eine silbergraue Fläche. Man müßte die Pappe mit der Rückseite zurechtschneiden und aufkleben. Dazu braucht man einen starken Kleber, die Pappe ist dicker als ein normales Coverpapier. Ich denke, ich werde sie zurechtschneiden und innen einlegen.
Innen ist neben der BD noch eine DVD-ROM für PC mit einer Digital Copy.

[attach]33326[/attach]

[attach]33327[/attach]
Das Pappteil ist auf die Rückseite des Steelbooks angelegt und die Laschen oben und unten nach vorne umgeschlagen und mit zwei nichtpermanenten Klebepunkten befestigt.

Die Bildqualität auf der BD ist wechselhaft. Die Nachtaufnahmen sind mies, die Tagaufnahmen sind aber ganz schön scharf ;)
Da ich noch kein Blu-ray Laufwerk am PC habe, kann ich euch keine Kostproben bieten.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen