Montag, 11. Dezember 2017, 03:11 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

LauHu

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

Beiträge: 856 Aktivitäts Punkte: 4 310

Wohnort: Erde

421

Samstag, 5. Juli 2014, 14:30

The life and love of cats :) gestern frisch gekauft und jetzt am lesen
[attach]45724[/attach]

he/him or they/them
Möchtegernpunk-autor-journalist und generel Anti Alles sowie Proffesioneller Shipper
Notorischer Rechtschreibverweigerer

  • Zum Seitenanfang

JojoBoy12

Tempelritter

Registrierungsdatum: 17. September 2011

Beiträge: 129 Aktivitäts Punkte: 690

422

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:39

Hab gerade das Buch "Auf Ehre und Gewissen" von Elisabeth George angefangen.
Da gehts um einen Mord an einem Schüler eines Eliteinternats.
  • Zum Seitenanfang

LauHu

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

Beiträge: 856 Aktivitäts Punkte: 4 310

Wohnort: Erde

423

Mittwoch, 6. August 2014, 19:04

Gerade gekauft :)
[attach]46709[/attach]

he/him or they/them
Möchtegernpunk-autor-journalist und generel Anti Alles sowie Proffesioneller Shipper
Notorischer Rechtschreibverweigerer

  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 3. März 2004

Beiträge: 4 841 Aktivitäts Punkte: 25 105

Danksagungen: 2

Wohnort: Region Stuttgart

424

Mittwoch, 6. August 2014, 19:06

Und, hat die Katze leserlich geschrieben?:wech:
  • Zum Seitenanfang

LauHu

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

Beiträge: 856 Aktivitäts Punkte: 4 310

Wohnort: Erde

425

Mittwoch, 6. August 2014, 19:21

Ja, katzen können schreiben ;)

he/him or they/them
Möchtegernpunk-autor-journalist und generel Anti Alles sowie Proffesioneller Shipper
Notorischer Rechtschreibverweigerer

  • Zum Seitenanfang

samuel

findosbuecher.com

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 8 860 Aktivitäts Punkte: 35 795

426

Mittwoch, 6. August 2014, 20:08

Ja, katzen können schreiben ;)


Die deutsche Übersetzung "Bob, der Streuner - Die Katze, die mein Leben veränderte" war wochenlang auf den Bestsellerlisten. Inzwischen gibt es ein zweites Buch.

Als James Bowen den verwahrlosten Kater vor seiner Wohnungstür fand, hätte man kaum sagen können, wem von beiden es schlechter ging. James schlug sich als Straßenmusiker durch, er hatte eine harte Zeit ohne feste Bleibe hinter sich. Aber dem abgemagerten, jämmerlich maunzenden Kater konnte er einfach nicht widerstehen: Er nahm ihn auf, pflegte ihn gesund und ließ ihn wieder laufen. Doch Bob war anders als andere Katzen. Er liebte seinen neuen Freund mehr als die Freiheit und blieb. Heute sind sie eine stadtbekannte Attraktion, ihre Freundschaft geht Tausenden zu Herzen.
:bw: Bücher lesen überall - findosbuecher.com
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 833 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Hamburg

427

Donnerstag, 8. Januar 2015, 17:51

Hallo allerseits,

wie im letzten Jahr hier wieder meine gelesenen Bücher des letzten Jahres. Die fett gedruckten haben mir besonders gut gefallen. Bei Interesse gebe ich gern mehr Informationen zu den Büchern, die euch interessieren.




J. M. Coetzee – Die Kindheit Jesu

Joey Goebel – Ich gegen Osborne

Ursula Dubosarsky – Der kürzeste Tag des Jahres

Clemens J. Setz - Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes

Andreas Maier - Die Straße

Niccolò Ammaniti - Du und ich

Justin Torres - Wir Tiere

Isaac Rosa - Im Reich der Angst

Peter Prange - Der Kinderpapst

Daniel Kehlmann - Die Vermessung der Welt

Friedrich Ani - Die unterirdische Sonne

Joey Goebel - Vincent

Alissa Nutting - Tampa

Synne Lea - Leo und das ganze Glück

Richard Yates - Eine gute Schule

David Ballantyne - Sydney Bridge Upside Down

Eva Weaver - Jakobs Mantel

Erri de Luca - Ich bin da (Montedidio)

Emrah Serbes - Junge Verlierer

Bonnie Nadzam - Mr. Lamb

Giulia Enders - Darm mit Charme

S.J. Watson - Ich.Darf.Nicht.Schlafen.

Albert Espinosa - Marcos und der Zauber des Augenblicks

Nathachah Appanah - Der letzte Bruder

A.M. Homes - Das Ende von Alice

A.M. Homes - Jack

Erik Axl Sund - Krähenmädchen

Alina Bronsky - Nenn mich einfach Superheld

Verena Güntner - Es bringen

Anne Goldmann - Lichtschacht

David Cook - Der Zweitbeste

Robin Sloan - Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Louise Erdrich - Das Haus des Windes

Anne-Laure Bondoux - Der Mörder weinte

Jean-Philippe Blondel - Zweiundzwanzig

Charles Frazier - Ins Dunkel hinein

Jochen Schmidt und David Wagner - Drüben und drüben

Erik Axl Sund - Narbenkind

Stephen King - Mr. Mercedes

Jeff Vandermeer - Auslöschung

Erik Axl Sund - Schattenschrei

Wolfgang Herrndorf - Bilder deiner großen Liebe

Meg Wolitzer - Die Interessanten

Patrick Modiano - Gräser der Nacht

Neal Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße

Roland Buti - Das Flirren am Horizont

Mark Billingham - Die Lügen der Anderen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Damiano« (9. Januar 2015, 11:49)

  • Zum Seitenanfang

samuel

findosbuecher.com

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 8 860 Aktivitäts Punkte: 35 795

428

Donnerstag, 8. Januar 2015, 20:08

Gut, dann meine Interessenliste.

Ursula Dubosarsky – Der kürzeste Tag des Jahres
Peter Prange - Der Kinderpapst
Richard Yates - Eine gute Schule
Emrah Serbes - Junge Verlierer
A.M. Homes - Jack
Robin Sloan - Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra
Neal Gaiman - Der Ozean am Ende der Straße
Mark Billingham - Die Lügen der Anderen

Da das so viele sind, kannst du dir was davon aussuchen.
:bw: Bücher lesen überall - findosbuecher.com
  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

429

Donnerstag, 8. Januar 2015, 22:46

Well, I don't really keep a record of what I read but on looking through my shelves it looks like last year I only read about 20 books :( But then I did watch a lot of films and changed my job twice, so, I have an excuse :D

A Princess of Landover by Terry Brooks

Armageddon's Children by Terry Brooks

The Elves of Cintra by Terry Brooks

The Gypsy Morph by Terry Brooks

Bearers of the Black Staff by Terry Brooks

The Measure of the Magic by Terry Brooks

Meine freie deutsche Jugend by Claudia Rusch

Mords Schafe - Anthologie

The Red House by Mark Haddon

Neutrino by Frank Close

Waiting For Godot by Samuel beckett

Sketch for a Theory of Emotions by Jean-Paul Satre

The Prince by Niccolò Machiavelli

The World According to Bob by James Bowen

Marlfox by Brian Jacques

Raising Steam by Terry Pratchett

Immortality by Milan Kundera

The Guest Cat by Takashi Hiraide

We are all completely besides ourselves by Karen Joy Fowler

Golden Boy by Abigail Tarttelin

A Game of Thrones by George R. R. Martin

Plus some boring computing books...
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 798 Aktivitäts Punkte: 51 375

Danksagungen: 12

430

Donnerstag, 8. Januar 2015, 23:12

Plus some boring computing books...


Still not through... :D
And a new DB Release is on it's way...

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

431

Freitag, 9. Januar 2015, 00:12

We got rid of all Oracle at work :D

But I did study for and pass my MCDBA some years ago...

f*ck that was boring...
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 833 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Hamburg

432

Freitag, 9. Januar 2015, 12:09

Ich fange mal mit dem Buch an, das ich gerade erst vor einer Woche ausgelesen habe, und bei mir deshalb noch am präsentesten ist:

Mark Billingham - Die Lügen der Anderen

Drei englische Paare lernen sich während eines gemeinsamen Urlaubs in Florida kennen und verbringen einen vermeintlich perfekten Urlaub miteinander. Doch am letzten Abend verschwindet ein Mädchen, das gemeinsam mit seiner alleinerziehenden Mutter in derselben Hotelanlage wie die Pärchen wohnte. Nach ihrer Rückkehr in die Heimat treffen sich die Paare, um ihre Bekanntschaft zu festigen - und um das Erlebte aufzuarbeiten.

In meinen Augen gelingt es Mark Billingham vor allem großartig, die Spannung, die sich zwischen den sechs Urlaubern entwickelt, zu beschreiben. Die Dialoge wirken realitätsnah, und man kann sich als Leser bildhaft vorstellen, wie diese sechs grundverschiedenen Personen sich überwinden müssen, um den Anschein einer Freundschaft aufrechtzuerhalten. Diesen Plot fand ich noch spannender als den eigentlichen Kriminalfall. Doch auch in diesem Bereich versteht es Billingham, jeden einmal verdächtig erscheinen zu lassen. Denn schnell wird klar, dass offenbar zumindest eine Person lügt.

Lediglich die Auflösung hat mich ein wenig enttäuscht, da ich das Motiv etwas zu weit hergeholt und zu kurz abgehandelt fand. Überrascht hat sie mich dann auch nicht mehr so gewaltig.

Insgesamt aber eine klare Leseempfehlung (siehe Fettdruck ;) ), obwohl man sich als Leser eigentlich mit keinem der sechs Protagonisten identifizieren kann. Jedenfalls ging es mir so.

Als Wertung würde ich acht von zehn Punkten geben.

Weitere Vorstellungen folgen.
»Damiano« hat folgende Datei angehängt:
  • billingham.jpg (28,31 kB - 221 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. September 2017, 16:06)
  • Zum Seitenanfang

Micelangelo

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 2. Februar 2004

Beiträge: 1 237 Aktivitäts Punkte: 6 300

433

Samstag, 4. April 2015, 19:02




Heute mal in uralten Kisten gestöbert und ein Buch meiner Jugend gefunden.
Als Kind habe ich das Buch geliebt . Soll wohl auch eine Verfilmung aus der CSSR davon gegeben haben die es wohl auch in der DDR zu sehen gab.
Mir ist Sie leider aber noch nicht bekannt. Wenn einer näheres weiss wäre ich an Informationen dazu sehr interessiert.

Spoiler

Der alte Klapperzahn macht aus der Not eine Tugend: Aus seinen elf Söhnen formt er eine Fußballmannschaft. Nach jahrelangem Training steigt das erste Spiel gegen einen Prager Vorortklub. Doch schon bald warten andere Gegner: Die legendäre Elf von Slavia Prag, Mailand, Berlin, der FC Barcelona. Klapperzahns Wunderelf eilt von Erfolg zu Erfolg - bis sie eines Tages erstmals bezwungen wird. Von einem kleinen Jungen, dem ein Lederball gehört. Da beschließen die elf Brüder, die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen. Aber plötzlich winkt ein letztes großes Spiel: in Sydney, Australien ...
  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

434

Montag, 8. Juni 2015, 23:41

Guess what I started to collect and digitise over the last few weeks? :)

[attach]51346[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 798 Aktivitäts Punkte: 51 375

Danksagungen: 12

435

Dienstag, 9. Juni 2015, 01:25

Quite interesting :)

Shall I check out the Bay ?
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

436

Dienstag, 9. Juni 2015, 01:29

Why, you intend to outbid me? :P You could just wait till I scan them and ask me for a copy ;)
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 338 Aktivitäts Punkte: 6 845

437

Dienstag, 9. Juni 2015, 22:47

@itsy: I am very interested to watch the digital copy/scans you did. Thanks so much! :loved: bb
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

Mistelzweig

Anfänger

Registrierungsdatum: 11. August 2015

Beiträge: 12 Aktivitäts Punkte: 65

438

Mittwoch, 12. August 2015, 15:26

"Zwei an einem Tag" - Ich bin dann auch ganz gespannt, wie der Film ist! :)
  • Zum Seitenanfang

itsy

unregistriert

439

Dienstag, 8. Dezember 2015, 23:33

Reading a research paper on the Optimization of Situational Awareness for Insider Threat Detection, alongside this...



:(

Edit : Damnit wrong thread... someone move this to 'Was lest ihr gerade?' please...

Done :cool:

BGF
  • Zum Seitenanfang

Musicmiles

Imperator

Registrierungsdatum: 26. November 2013

Beiträge: 629 Aktivitäts Punkte: 3 300

Danksagungen: 5

440

Mittwoch, 9. Dezember 2015, 17:33

Gerade fertig mit "Der Marsianer"...

Musicmiles
  • Zum Seitenanfang