Friday, November 22nd 2019, 5:20pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Anton

Torwächter

Date of registration: Nov 2nd 2002

Posts: 4,108 Aktivitäts Punkte: 22,705

181

Tuesday, May 19th 2009, 12:19am

so
ich hab mir mal den Norwegischen Beitrag angeschaut.....

also wenn ich ehrlich bin.. so schlecht war der garnicht.. ich würd ma sagen verdient gewonnen, weil man doch einiges beigetragen hat was norwegen so bietet.. die etwas rustikale Musik z.b.

is wirklich garkein so schlechter song ^^ aber ne cd würd ich mir dann doch nicht kaufen *g*
  • Go to the top of the page

Frodo

Kaiser

Date of registration: Jan 1st 2007

Posts: 311 Aktivitäts Punkte: 1,605

Location: In der großen weiten Welt

182

Wednesday, May 20th 2009, 8:17pm

So nu will ich auch mal meinen Senf zum Thema dazugeben. Habe mir sowohl die beiden Semifinals als auch das Finale angesehen. Mein Fazit: Norwegen hat verdient gewonnen.

Das erste Semifinale war bis auf Bosnien, Israel, Malta, Island und Portugal grottig schlecht.
Im zweiten war das Niveau etwas höher, alle meine Favouriten sind weitergekommen, obwohl ich Serbien im nachhinein auch sympathisch fand.

Im Finale fand ich Malta und Portugal ziemlich underrated, Deutschland war mindestens 6 Plätze zu hoch eingestuft.

Zum deutschen Beitrag... öhm... :kotz:

Der Name Dita von Dingens war mir garnicht bekannt, nach dem Auftritt dachte ich mir die hätte man auch weglassen können, was war ihr Job? :huh: 8| ?(
Von den großen Vier hat mich England überrascht, Frankreich :app: und Spanien :grim:

Nuja mal gucken wie das wird wenn König Lustig wieder mitmischt, schlimmer gehts nimmer.
Ich denke, es gibt weltweit einen Markt für vielleicht fünf Computer.

(Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943)
  • Go to the top of the page

Argetlam

Imperator

Date of registration: Dec 24th 2008

Posts: 564 Aktivitäts Punkte: 2,850

Location: Bielefeld

183

Wednesday, May 20th 2009, 10:25pm

@ Frodo

Dita von ähh's job war einfach nur show. Leider besteht der größte Teil der Eurovision nur noch aus show(Das sinnlose etliche Minuten dauerde Wasserspiel etc.)
Es scheint glatt als würde die Musik an Bedeutung verlieren.
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder meistbietend bei ebay verkaufen.

KITZEL MICH

Bis zum 16. Jahrhundert dachte man die Erde sei eine Scheibe. Dann dachte man bis zum 21. Jahrhundert, sie sei eine Kugel.


Jetzt weiß man: Sie ist ein Würfel
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,925 Aktivitäts Punkte: 20,455

Location: Hamburg

184

Thursday, May 21st 2009, 2:01am

Hehe, wieder fast nur Genöle hier - ihr lest zuviel Boulevard-Blätter ;). Leute, Norwegen hat gewonnen und kein "russischer" Staat.. :)

Bei mir befindet sich die Doppel-CD natürlich schon längst wieder auf Dauerrotation im Player.

Meine Lieblingssongs: Albanien, Aserbaidschan, Bulgarien (leider nicht im Finale gewesen), Griechenland, Deutschland, Spanien, Island, Norwegen, Schweden, Bosnien (unsortiert)

So viele Supersongs... Bin schon auf Alexander Rybaks Album gespannt, welches am 29. Mai erscheinen wird.

12 Points,

Damiano
  • Go to the top of the page

Aris

Tempelritter

Date of registration: Aug 9th 2008

Posts: 136 Aktivitäts Punkte: 685

185

Friday, May 22nd 2009, 6:01pm

Nein, also ich lese z.B. überhaupt garkeine Boulevard-Blätter oder ähnliches. Ich finde einfach das sich ein paar Fragen echt gerechtfertigter Weise stellen.
Man kann doch echt nicht ganz verleugnen das an der Punktevergabe nicht irgendwo was faul ist. Ich fand unseren diesjährigen Beitrag echt garnicht schlecht, abgesehen davon das man Dita van Theese echt weglassen konnte. Wo landen wir Platz 20.
Die andere sache ist mal die Kostenfrage. Lohnt es sich für uns an so etwas teilzunehmen? Was bringt es uns? Was hat das ganze überhaupt noch mit Musik zu tun?
Gut recht geb ich dir damit, dass die Musik in dem Sinne wie sie denn noch objektiv betrachtet garnicht falsch war. Hab mir das ganze entgegen meiner Überzeugung doch mal angesehen, zumindest die Beiträge der Länder.
Nun, fass es nicht als genörgele oder böswilliger Meinungsmache auf sondern als für mich gerechtfertigte Fragestellung. ZUmindest meinerseits und ich denke auch von allen anderen.
  • Go to the top of the page

Frodo

Kaiser

Date of registration: Jan 1st 2007

Posts: 311 Aktivitäts Punkte: 1,605

Location: In der großen weiten Welt

186

Friday, May 22nd 2009, 8:23pm

@ Damiano:

Jo deine Auswahl ist mit kleinen Abstrichen auch meine.

Allerdings empfand ich Bulgarien... öhm... als nuja, höhere Stimmlagen waren nich gerade sein Ding :D Spanien fand ich toll... das Aussehen der Sängerin zumindest...

Balladen waren dieses Jahr toll, insbesondere Estland, Island und Großbritannien.

Mein Favourit war von Anfang an allerdings Alexander Rybak, auf Youtube kann man sich schon etwas vom Album anhören:

http://www.youtube.com/watch?v=z1CYoOmpAf0 (funny little world)

Nicht auf Album aber auch super:
Foolin http://www.youtube.com/watch?v=qZl6kR2SWL0

Auf Amazon sind nun Hörproben seines Albums :)
Ich denke, es gibt weltweit einen Markt für vielleicht fünf Computer.

(Thomas Watson, Vorsitzender von IBM, 1943)
  • Go to the top of the page

Markus

Kaiser

Date of registration: Dec 17th 2006

Posts: 416 Aktivitäts Punkte: 2,095

187

Sunday, May 24th 2009, 12:42pm


Man kann doch echt nicht ganz verleugnen das an der Punktevergabe nicht irgendwo was faul ist. Ich fand unseren diesjährigen Beitrag echt garnicht schlecht, abgesehen davon das man Dita van Theese echt weglassen konnte. Wo landen wir Platz 20.

Es langt nicht,das man den Geschmack von uns trifft,man muss den von Europa treffen und dazu ne Show bieten.

Und die geschmäcker Europas sind nunmal verschieden.Der,der es schafft,dies am besten hinzubekommen und ne passende Show liefert,gewinnt meißtens.
Etwas Sympathiepunkte noch und schon isses geschafft.

Seit Deutschland den Song Contest zu Ernst nimmt,wird das nix.

Lasst jeden,der Bock hat,beim Vorentscheid antreten und die Zuschauer entscheiden.

Raab,Horn und co. haben gezeigt,das das immer noch zum Erfolg führt,was irgendwie schräg ist.
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,925 Aktivitäts Punkte: 20,455

Location: Hamburg

188

Tuesday, May 25th 2010, 5:32pm

So, ihr Kritiker und Fans, ihr Nöler und Liebenden, ihr Trash-Liebhaber und Kenner des musikalischen Hochgenusses:

Heute Abend geht es wieder los. Es steht das erste Halbfinale auf dem Programm. Wir dürfen mitbestimmen, wen wir am Sonnabend wiedersehen wollen. Das Ganze startet ab 21 Uhr auf N3. Am Donnerstag gibt es dann das zweite Semifinale ohne Abstimmungsmöglichkeit für Deutschland - ebenfalls ab 21 Uhr, aber auf Eins Festival. In diesem Sinne, schon mal den Käseigel bereit stellen!

Trällernde Grüße,

Damiano
  • Go to the top of the page

Hibiki

Hüter des Lichts

Date of registration: Apr 7th 2009

Posts: 2,189 Aktivitäts Punkte: 11,380

189

Tuesday, May 25th 2010, 5:38pm

...ihr Trash-Liebhaber...

Da ich dies nicht bin (zumindest meistens ^ ^), tue ich mir das auch nicht an :tongue: :zwinkern:.
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

190

Tuesday, May 25th 2010, 6:59pm

Naja, ich werde es nebenbei verfolgen und darauf hoffen, dass diese Raabproduktion mit ihrem schrecklichen Cockneygesang untergeht. :tuff:
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

Octo

Torwächter

Date of registration: Jul 4th 2004

Posts: 3,760 Aktivitäts Punkte: 19,995

Location: Berlin

191

Tuesday, May 25th 2010, 8:11pm

Raab-Produktion auf N3 ? ?(
  • Go to the top of the page

Eumenes

Hüter des Lichts

Date of registration: Nov 12th 2008

Posts: 2,424 Aktivitäts Punkte: 12,230

Location: Valinor

192

Tuesday, May 25th 2010, 8:13pm

Raab-Produktion auf N3 ? ?(


Pro7 hat doch gemeinsam mit der ARD den Oslo-Vorentscheid produziert. Unter Raabs Regie.
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,925 Aktivitäts Punkte: 20,455

Location: Hamburg

193

Wednesday, May 26th 2010, 11:40am

Entgegen aller vorher aufgestellten Kritiken: Ich liebe Russlands Beitrag! :)
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

194

Wednesday, May 26th 2010, 6:33pm

Naja, ich muss sagen bis jetzt hat mir kaum was gefallen, aber die dicke Dame aus Island hat ne gute Stimme! Malta, welches mit einem Song aufwartete der verdammt nach "It's raining men" klang, fand ich auch nicht schlecht. ^^ Sind aber schon ausgeschieden.
Wo sind die Zeiten hin wo ein 12jähriger Junge bei der Eurovision noch "Maman" trällern durfte?



Die spanische Version ist auch nett. ^^

Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

Markus

Kaiser

Date of registration: Dec 17th 2006

Posts: 416 Aktivitäts Punkte: 2,095

195

Wednesday, May 26th 2010, 8:11pm

Hach,ich liebe es.

Einmal im Jahr kann man sich wieder 4 Stunden lang gute bis ziemlich schlechte Songs und Darbietungen anschauen/hören,kann sich über die Punktevergabe aufregen,sieht die unterschiedlichen Geschmäcker Europas,vom toternsten Gesang bis zu den schrägsten Vögeln alles sehen und dazu der Stimme eines Mannes lauschen,den man nur einmal im Jahr im Fernsehen hört.

Diese Veranstaltung ist einfach Kult und für mich ein Pflichttermin.
  • Go to the top of the page

Argetlam

Imperator

Date of registration: Dec 24th 2008

Posts: 564 Aktivitäts Punkte: 2,850

Location: Bielefeld

196

Wednesday, May 26th 2010, 9:17pm

Seit den Zuschauerwahlen hat das ganze aber an glanz verloren
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder meistbietend bei ebay verkaufen.

KITZEL MICH

Bis zum 16. Jahrhundert dachte man die Erde sei eine Scheibe. Dann dachte man bis zum 21. Jahrhundert, sie sei eine Kugel.


Jetzt weiß man: Sie ist ein Würfel
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

197

Wednesday, May 26th 2010, 9:43pm

Ich glaub so richtig schlecht ist es Ende der 90er Anfang 2000 geworden, also seit gut 10 Jahren. Davor wars ja noch irgendwie erträglich. Und seit dem man zwei vorausgehende Halbfinale hat ist es TOTAL beschissen geworden. Ist jedenfalls mein Eindruck.
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

198

Friday, May 28th 2010, 3:24am

Obwohl ich das zweite Halbfinale nicht so verfolgt habe wie das erste muss ich sagen, dass das zweite ganz klar das stärkere war. Ganz besonders gut hat mir der Beitrag aus Georgien gefallen und der aus der Türkei. Vom Musikstil dann wohl eher die Türkei. Und beide sind weiter. :smile000: Und ich muss mich von vorhin korrigieren, es war nicht das ausgeschiedene Malta (klingt mir zu stark nach nem Bondsong gepaart mit Celine Dion) das ich noch gut fand, sondern das auch immer noch dabeiseiende Albanien.

Hier die Übersicht der Ausgeschiedenen und der Teilnehmer, die am Samstag im Finale auftreten werden:

http://eurovision.ndr.de/teilnehmer/teilnehmer26.html

Und man muss sagen, es sind einige gute Acts dabei und ein paar Ausreisser die nicht so toll sind, gab schon schlechtere Jahre.


Was mich bisschen wundert, dass der Bulgarische Beitrag schon im ersten Anlauf durchgefallen ist.
Nichts weltbewegendes, aber der Beat ist nicht schlecht. ^^
Bulgarien: Miro - Angel si ti

Estland hat mir live nicht gefallen, aber als Studioversion eigentlich ganz nett. Hätte man mehr draus machen können, es fehlt einfach der Höhepunkt im Song.
Estland: Malcolm Lincoln - Siren

Der Rest ist mehr oder weniger zu Recht von der Liste gestrichen worden. Allen voran Lettland (was für ein dröger Song, was für ein schlimmer Gesang), Litauen (nichts gegen Ska, die Studioversion klingt besser, aber ich fand den Auftritt irgendwie Kacke) und Slowenien (zwar weniger gesanglich, aber dieser peinliche Musikmix - ich schäm mich so dafür :( ^^ ) Der Song aus den Niederlanden wirkte zeitlich total deplatziert, hätte aber vielleicht spätestens noch Anfang der 80er gute Chancen gehabt. ^^ Bei den anderen hats einfach nicht sollen sein, schlechter Tag, falsche oder zu eindimensionale Musikwahl. :troest:

Part 1 ....to be continued ... ^^
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

199

Friday, May 28th 2010, 6:00am

Part 2

Nun zu den Finalisten bzw. meinen Favoriten + persönliche Einschätzung/Prognose.

-Aserbaidschan: ganz nett ***reelle Chance: 55 %***
-Spanien: nervige unsympathische Grinslocke, langweilige Hispanoschnulze ***reelle Chance: 0,00 %***
-Norwegen: ganz nettes Bübchen ***reelle Chance 65 %***
-Moldau: recht eingänger 90s Beat ***reele Chance 35 %***
-Zypern: nicht mein Ding, ausgesprochen dröger Schnulzsong ***reelle Chance 60 %***
-Bosnien: hm...im Ansatz ganz nett, aber es fehlt der richtig Drive den Song aus der Mittelmäßigkeit zu befördern ***reelle Chance 30 %***
-Belgien: wieder so einer Marke "nettes Bübchen", aber der Song ist zu plain, schon allein dieser Titel ^^ ***reelle Chance 50 %***
-Serbien: Auweia. Da frag ich mich doch, wieso das als einziger Beitrag von den Ex-Yugo Staaten das Halbfinale überstanden hat? ***reelle Chance 10 %***
-Weißrussland: Beim Liveauftritt dachte ich mir "Hm...Frisur von Declan geklaut oder was?" ^^ Yoa nettes Bübchen Part 36 mit Verstärkung. Tut nicht weh...nix besonderes...ganz nett. ***reelle Chance 40 %***
-Irland: ganz großer Song, aber wird Irland damit wieder an alte Glanzzeiten anknüpfen können? Man weiss es nicht....Chancen sind da. ***reelle Chance: 75 %***
-Griechenland: Die Klänge klingen ja....äh...ja ganz überraschend neu. Diesmal sogar mit Klingeltönen unterlegt. Auch hier die Frage: Wie konnte dieser Act das Halbfinale bestehen? ***reelle Chance: 25 %***
-Großbritannien: Nettes Bübchen die Nächste..."That sounds good to me" ..Naja...***reelle Chance: 20 %***
-Georgien: Starke, souveräne und verdammt gute Stimme. ***reelle Chance 75 %***
-Türkei: Sympathischer Rockact. ***reelle Chance 80 %*** Mein persönlicher Favorit!
-Albanien: Nett, eingängig...erinnert mich im Ansatz an den Weather Girls Erfolg "It's raining Men" ^^ ***reelle Chance: 70 %***
-Island: Eine gewaltige Frau (in mehrerlei Hinsicht :D ). Gute Stimme, pompöser, aber eintöniger Refrain, beschissener Nachname ^^ ***reelle Chance: 80 %***
-Ukraine: Hm...ob das Absicht ist, dass die auf der Internetseite nur ein Promovideo zur Verfügung stellen das audiotechnisch nur auf einer Seite einwandfrei ist und die andere nicht zu hören und verrauscht? Ne, die Dame ist mir schon im Halbfinale suspekt aufgefallen. ***reelle Chance: 15 %***
-Frankreich: Hm...recht basslastig. Versprüht negroide Lebenslust...ob das reichen wird. Ich bezweifle das mal leise. ***reelle Chance 25 %***
-Rumänien: Von mir zuerst gar nicht beachtet, aber recht interessante Darbietung wenn mans genau nimmt. Hat seine Höhepunkte, streckenweise aber recht eintönig. ***reelle Chance 60 %***
-Russland: Hm...von nettem Bübchen kann man jetzt optisch nicht mehr sprechen. ^^ Weiss nich...Live hat's mich auch mehr genervt als beeindruckt, da weiss man nicht machen die beim Contest wegen des Preises mit oder weil sie es gewohnt sind mit dem Gesang (auf der Straße) Geld zu verdienen^^ ***reelle Chance: 40 %***
-Armenien: Yoa nett. ***reelle Chance: 40%***
-Deutschland: Ich muss zugeben, der Rhythmus ist ganz nett. Der Gesang bzw. die Akzentuierung ist furchtbar nervig. Der Song in sich gesehen recht seicht. ***reelle Chance: 30 %***
-Portugal: Langweilig. ***reelle Chance: 20 %***
-Israel: ....und wieder zurück bei den Bübchen^^ Gute Stimme. Drive fehlt. ***reelle Chance: 60 %***
-Dänemark: "Every breath I Take" (Sting) meets "The Winner takes it all" (ABBA) Ein Song geschaffen für den Grand Prix. Hm ja... an sich gesehen ganz gut, mir persönlich zu gewöhnlich. ***reelle Chance: 70 %***

FAZIT: Ganz klar in den Top 10 vertreten müssen sein: Irland, Georgien, Türkei, Albanien, Island, Dänemark, gefolgt von Norwegen, Zypern, Rumänien und Israel.
Im Mittelfeld: Aserbaidschan, Belgien, Weißrussland, Russland, Armenien, Moldau....unteres Mittelfeld: Deutschland, Bosnien.
Ganz unten: Griechenland, Frankreich, Großbritannien, Portugal, Ukraine, Serbien, Spanien.

Einschätzung für Deutschland: Irgendwas zwischen Platz 15 und 20.

Persönlicher Favorit: Türkei
Türkei: Manga - We could be the same
Vive et alios sine vivere!

This post has been edited 1 times, last edit by "Prometheus" (May 28th 2010, 6:07am)

  • Go to the top of the page

sherab

Unregistered

200

Friday, May 28th 2010, 10:17am

Danke Prometheus für Deine Mühe.

Die paar Beispiele, die Du hier reingestellt hast, habe ich mir angehört. Keiner davon hat mir richtig gefallen.
Und wenn ich dann an "unsere" Lena denke, die nicht singt sondern auf drei Tönen "erzählt", dann habe ich den Eindruck, dass sich das Einschalten morgen abend eigentlich nicht lohnt.
Für mich kein Problem, da ich sowieso etwas Besseres vorhabe. In den letzten Jahren habe ich immer nur eingeschaltet, wenn nichts Besseres auf anderen Kanälen lief.
Die Zeiten sind wohl vorbei, als im Eurovision Song Contest noch wirkliche Hits liefen.

Herzlichst

sherab
  • Go to the top of the page