Dienstag, 21. November 2017, 09:10 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Billy

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 4 076 Aktivitäts Punkte: 22 525

1

Sonntag, 13. Februar 2005, 23:16

Ikke Naken (Die Farbe der Milch)

Hallo Leute.

Hier nun unsere erster Bericht:

Und zwar zum Film "Ikke Naken" zu deutsch "Die Farbe der Milch"


Der Film "Ikke Naken" ist unserer Meinung ein absoluter Topfilm und hat die Erwartungen mehr als Übertroffen.
Auch ist dieser Film sehrgut für Kinder war er besonderns gut geeignet, was nicht immer der Fall war bisher auf dem 28. Kinderfilmfest.
Zum Inhalt:

Selma hatte nicht vor, sich zu Verlieben, was wohl daran lag, das sie nicht wirklich wusste, was Liebe war. Sie schloss mit Ihren beiden Freundinnen einen Pakt, das sie sich nicht für Jungs interessieren wollen, doch Ihre Freundinnen brachen das Abkommen.
Selma hingegen versuchte lieber, die Liebe rein Wissenschaftlich zu sehen was anfangs gut gelang, bis sie schließlich Andy, den sie schon ewig kennt, plötzlich mit anderen Augen sieht.
Ein schaulauf der Gefühle beginnt, denn Selma weiss nicht so richtig, was mit Ihr geschieht.....

Die beiden Kinderschauspieler Julia Krohn und Bernhard Naglestad waren sehrgut und das, obwohl es der erste Film waren in den beide mitgespielt haben.

Fazit: Der Film ist ein muss für Fans von Lustigen Filmen, die aber gleichzeitig die alltäglichen Probleme zeigt , die Kinder und Jugendliche erleben...



Bewertung:

Timmy : 09 von 10 Sternen
Gordo: 09 von 10 Sternen
Billy: 09 von 10 Sternen
Cole: 07 von 10 Sternen

Wir waren auch Live bei der Pressekonfernz dabei und wir werden euch von den Darstellern exclusive Bilder zeigen, sobald wir wieder zuhause sind, daher freut euch auf das große Casperworld Berlinale Spezial!

Euer Casperworld Team

  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

2

Sonntag, 13. Februar 2005, 23:23

Die sehen ja schon mal ganz lustig aus :+:
  • Zum Seitenanfang

Gordo

Administrator

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 2 157 Aktivitäts Punkte: 12 045

Wohnort: Aus den Tiefen von Moria

3

Freitag, 4. März 2005, 14:40

Hier noch ein paar Bilder aus
Ikke naken
(Die Farbe der Milch / The Color Of Milk)















Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Zum Seitenanfang

cody

unregistriert

4

Freitag, 4. März 2005, 16:05

Hallo

Dazu hätte ich mal eine Frage und zwar wie man sich diesen Film ansehen kann. Kommt der dann ins Kino oder wird er gleich auf DVD veröffentlicht???? Würde mich mal interessieren ;)
  • Zum Seitenanfang

Gordo

Administrator

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 2 157 Aktivitäts Punkte: 12 045

Wohnort: Aus den Tiefen von Moria

5

Freitag, 4. März 2005, 16:10

Ich meine irgendwo gehört zu haben, dass er bei uns im Spätsommer 2005 im Kino startet. Ansonsten kann man sich auch die norwegische DVD besorgen, nur wird man da nicht viel verstehen. ;) Auf eine deutsche muss man wohl noch sehr lange warten, wenn denn überhaupt eine kommen sollte...
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Zum Seitenanfang

cody

unregistriert

6

Freitag, 4. März 2005, 16:36

Danke für die schnelle Antwort...
Och menno, da wird ein film auf der berlinale gespielt und dann soll er nich mal auf dvd kommen??? ;( SCHNIEF
naja, hofftl stimmt das mit dem sommer 2005-release
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 722 Aktivitäts Punkte: 20 455

7

Freitag, 4. März 2005, 23:08

September 05, deutschen Verleiher gibts schon, Movie-Inside hat ihn schon in der Datenbank - der kommt auf jeden Fall...
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 826 Aktivitäts Punkte: 19 960

Wohnort: Hamburg

8

Mittwoch, 14. September 2005, 14:47

Hallo,

wisst ihr jetzt zufällig, ob dieser Film wirklich noch in diesem Monat in den deutschen Kinos starten wird? Ich konnte leider nix finden diesbezüglich ?(.

Liebe Grüße,

Damiano
  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 438 Aktivitäts Punkte: 33 655

Danksagungen: 171

9

Donnerstag, 15. September 2005, 02:47

Gut, dass du daran erinnerst. Den würde ich auch gerne sehen. ;)

Zum Kinotermin habe ich nur einen Termin im September bei den 15. Berliner Kinder- & Jugendfilmtagen am 28.09. gefunden.
Aber für alle Kinos deutschlandweit ist wohl noch nichts in Sicht?! ?(

  • Zum Seitenanfang

bine

Kaiser

Registrierungsdatum: 24. Mai 2005

Beiträge: 379 Aktivitäts Punkte: 2 075

10

Donnerstag, 22. September 2005, 17:03

Das ist ja total blöd...
ich mein nach Berlin könnte ich ja, aber da sind noch keine Herbstferien...
werd mal nachfragen, ob die den noch öfter zeigen.
  • Zum Seitenanfang

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 779 Aktivitäts Punkte: 14 480

Danksagungen: 34

11

Samstag, 24. Dezember 2005, 15:47

Ja ihr lieben !
Wer kann mir denn mal sagen, wie ich mir den Film ansehen könnte?
Freue mich über jede Antwort
  • Zum Seitenanfang

Einstein

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2002

Beiträge: 1 628 Aktivitäts Punkte: 8 305

Danksagungen: 21

12

Samstag, 24. Dezember 2005, 15:53

musst du mal den pelzigen Begleiter vom Oger fragen :rofl:
  • Zum Seitenanfang

bine

Kaiser

Registrierungsdatum: 24. Mai 2005

Beiträge: 379 Aktivitäts Punkte: 2 075

13

Montag, 26. Dezember 2005, 13:13

Hää? Versteh ich jetzt auch nicht. Hab aber dasselbe Problem wie cayden.
bine
  • Zum Seitenanfang

Shizzle

Imperator

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2005

Beiträge: 563 Aktivitäts Punkte: 2 905

Wohnort: D-Town

14

Dienstag, 27. Dezember 2005, 01:21

muss sagen, würd den film auch gerne sehen...
  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

15

Dienstag, 27. Dezember 2005, 12:28

Wenn der Film schon in Berlin nicht läuft, wo in Deutschland sonst soll er im Kino sein? ?( :sick:
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 722 Aktivitäts Punkte: 20 455

16

Dienstag, 27. Dezember 2005, 17:50

Bei kino.de gibts doch einen Kinoplaner, einfach Film finden und dann "Hier im Kino" anwählen, da findet ihr alle Kinos (in Deutschland), wo die Filme aktuell laufen. So schwer kann det doch net sein....

"Ikke Nakken" läuft nicht, aber die Regisseurin sitzt in der nächsten KFF-Jury, da kann man ja nochmal fragen. Leider habe ich dieses Jahr meinen Glauben in gute Kinderfilme in den offiziellen Pogrammen deutscher Kinos verloren.
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 722 Aktivitäts Punkte: 20 455

17

Mittwoch, 10. Januar 2007, 02:45

Sooo, der geplante Kinostart 1.2. scheint hier tatsächlich eingehalten zu werden (2 Jahre nach Festivaldurchlauf, aber besser spät als nie): Ich habe gestern im Filmtheater Hackesche Höfe Berlin erste Filmflyer entdeckt. Sie sind als Scan anbei (zur brauchbaren Darstellung bitte anklicken). "Ikke Naken" heißt zu deutsch übrigens "Nicht nackt" - der Berlinale-Titel "Die Farbe der Milch" wird aber trotzdem 1:1 übernommen. Die Originalübersetzung wäre für ein jüngeres Publikum in der re-konservativierenden Gesellschaft auch wohl ein zu großer linguistischer Kulturschock.
»Cole« hat folgende Datei angehängt:
  • ikkenakken.jpg (687,53 kB - 219 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Juli 2009, 22:24)
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 438 Aktivitäts Punkte: 33 655

Danksagungen: 171

18

Mittwoch, 10. Januar 2007, 03:07

Das ist mal eine gute Nachricht! :+:

Danke für den Scan. ;)

  • Zum Seitenanfang

Billy

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 4 076 Aktivitäts Punkte: 22 525

19

Mittwoch, 10. Januar 2007, 12:08

genial :)

ich schau ihn mir auf jedenfall an
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 826 Aktivitäts Punkte: 19 960

Wohnort: Hamburg

20

Montag, 19. Februar 2007, 13:44

Ich habe den Film gestern nun auch endlich gesehen. Ich kann den Berlinale-Usern nur zustimmen: Es handelt sich wirklich um einen sehenswerten Coming-of-Age-Film! Schöne Bilder, sympathische Darsteller und eine romantische und liebevolle Geschichte. Einzig die Musik nervte mich ein wenig. Sehenswert sicher für Groß und Klein, die am Anfang der Pubertät stehen, sich in ihr befinden oder sie schon hinter sich haben. Für die ganz Lütten dagegen vielleicht nicht so ansprechend.

Liebe Grüße,

Damiano
  • Zum Seitenanfang