Sonntag, 24. September 2017, 15:50 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

1 941

Freitag, 22. April 2011, 10:39

[attach]28121[/attach]

Trotz schlechter Kritiken auf Amazon. Bestellt für 5 Euro. Kennt jemand den Film?


Ach cool...ich hab ihn noch nicht gesehen, aber ich kenn den Film flüchtig. Wusste gar nicht dass eine deutsche DVD existiert. :)
Ist das schon mit ihm hier?

Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 942

Freitag, 22. April 2011, 11:23

Ja! Holger Thaarup

[attach]28122[/attach]

Habe den Film auch noch nicht gesehen.
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 943

Samstag, 23. April 2011, 13:45

[attach]28127[/attach][attach]28128[/attach][attach]28129[/attach][attach]28130[/attach][attach]28131[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 126 Aktivitäts Punkte: 11 055

1 944

Samstag, 23. April 2011, 13:59



In den siebziger Jahren hat Bruder Lavin (Henry Czerny) die Knaben seines kirchlichen Waisenhauses missbraucht. Erst 15 Jahre später kommt der Fall vor Gericht. Doch Lavin, inzwischen selbst Vater, behält die Kontrolle... Der meisterliche Thriller überrascht im zweiten Teil auch mit einem faszinierenden Psychogramm des Täters.

Teil 1: 'Schrei nach Hilfe'

In dem Waisenhaus St. Vincent erziehen die Glaubensbrüder die Kinder mit brutaler Strenge. Aber die meisten Jugendlichen schweigen darüber - bis eines Nachts der kleine Kevin Reevey wegläuft. Er wurde von Bruder Lavin sexuell mißbraucht. Doch die Polizei glaubt ihm nicht. Schließlich bringt auch Hausmeister Finn weitere Mißhandlungen zur Anzeige - wieder weigern sich die Behörden einzuschreiten.

Teil 2: 'Späte Wahrheit - 15 Jahre später'

Peter Lavin, ehemals Bruder Lavin aus dem Waisenhaus St. Vincent, wird 15 Jahre später wegen Körperverletzung und Vergewaltigung von Kindern verhaftet. Doch der wichtige Kronzeuge Kevin Reevey weigert sich zunächst auszusagen. Als der Jugendliche Steven Lunny unter dem Druck der Verhandlung Selbstmord begeht, bestätigt Reevey schließlich doch alle Vorwürfe gegen Lavin, der Prozess nimmt eine dramatische Wendung, und weitere skandalöse Vergehen werden enthüllt.

Eine preisgekrönte Fernsehfilm Produktion u.a. mit Henry Czerny (Das A-Team, Prayers for Bobby), Sebastian Spence (Camelot, Dr. Dolittle, Ice Blues).

Sprachen/Ton: Deutsche Synchronfassung in Dolby Digital 2.0 (teilw. OmU), englische Originalfassung in Dolby Digital 2.0
Untertitel: Deutsch (partiell) - optional
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

1 945

Samstag, 23. April 2011, 16:30

:D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 946

Sonntag, 1. Mai 2011, 00:01

12.99 Euro Media Markt [attach]28154[/attach]
5 Euro bei Media Markt [attach]28155[/attach]
5 Euro Amazon Verkäufer [attach]28156[/attach]
  • Zum Seitenanfang

SamiTheRock

unregistriert

1 947

Sonntag, 1. Mai 2011, 18:57

gerade angekommen :rolleyes:
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 948

Mittwoch, 4. Mai 2011, 17:29

[attach]28202[/attach][attach]28203[/attach]
Trailer
Frage mich nur warum bei so vielen Namen auf der Hülle der Hauptdarsteller nicht erwähnt wird.
Nochmal etwas zum Thema weibliche/männliche YS. Ich habe letzte Woche den Film Amityville Horror - Eine wahre Geschichte (2005) gesehen wenn man bei CW auf die Filmseite geht, sind nur Fotos von den beiden männlichen YS Jesse James und Jimmy Bennett aber keine von Chloe Moretz (Zuletzt Gregs Tagebuch/Angie Steadman (Rolle).

Dafür aber Chloe Moretz, also auf der Hülle der weibliche YS aber nicht der männliche YS

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »olli15« (4. Mai 2011, 19:50)

  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 019 Aktivitäts Punkte: 15 745

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

1 949

Mittwoch, 4. Mai 2011, 20:44

[attach]28202[/attach][attach]28203[/attach]
Trailer
Frage mich nur warum bei so vielen Namen auf der Hülle der Hauptdarsteller nicht erwähnt wird.
Nochmal etwas zum Thema weibliche/männliche YS. Ich habe letzte Woche den Film Amityville Horror - Eine wahre Geschichte (2005) gesehen wenn man bei CW auf die Filmseite geht, sind nur Fotos von den beiden männlichen YS Jesse James und Jimmy Bennett aber keine von Chloe Moretz (Zuletzt Gregs Tagebuch/Angie Steadman (Rolle).

Dafür aber Chloe Moretz, also auf der Hülle der weibliche YS aber nicht der männliche YS

Ja, immer wieder Interessant...

In derübersichtsseite steht übrigens bei amazon:
Ich zitiere mal: "In der Hauptrolle Chevy Chase, Christopher Lloyd, Billy Unger, et al..."
Ich könnt mich zwar täuschen, aber hat nicht die Figur "Jack" die Hauptrolle in "Jack im Reich der Riesen"??? :gruebel:
  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 266 Aktivitäts Punkte: 11 430

Wohnort: Valinor

1 950

Donnerstag, 5. Mai 2011, 11:07

In derübersichtsseite steht übrigens bei amazon:
Ich zitiere mal: "In der Hauptrolle Chevy Chase, Christopher Lloyd, Billy Unger, et al..."
Ich könnt mich zwar täuschen, aber hat nicht die Figur "Jack" die Hauptrolle in "Jack im Reich der Riesen"???


Es ist wohl allgemein so, dass auf dem Cover meist nur allgemein bekannte Namen auftauchen, die Zugkraft haben (sollen). Von den YS sind dem breiten Publikum allerdings leider nur wenige namentlich bekannt, wie etwa Freddie Highmore oder früher Macaulay Culkin. Wenn die Hauptrolle ein "Unbekannter" spielt, taucht er nicht auf, dafür dann Superstars in Mini-Rollen, wie Sean Connery in "Robin Hood, König der Diebe" ...

Wenigstens haben sie Billy Unger erwähnt ... ;)
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

1 951

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:11

Und ICH frag mich warum man schon wieder einen Titel verhunzt. Der Film heißt "Jack and the Beanstalk" (sehr bekanntes englisches Märchen), auf Deutsch: "Hans und die Bohnenranke"...warum muss daraus gleich schon wieder "Jack im Reich der Riesen" werden?
Vive et alios sine vivere!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prometheus« (5. Mai 2011, 21:00)

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 952

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:24

Aber Jack bleibt doch Jack da es ein Name ist oder?

imdb.de: Jack im Reich der Riesen Deutschland (Titel auf DVD Box)
Jack und die Bohnenstange :D Deutschland (DVD menu title)
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

1 953

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:26

Gegen "Jack" hat keiner was gesagt. ;) "Hans" ist halt die komplette Eindeutschung, hier heißt auch kein Mensch Jack...mittlerweile auch keiner mehr Hans. :D
"Bohnenstange" ist auch OK . :D

Hans und die Bohnenranke 8)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1 954

Donnerstag, 5. Mai 2011, 20:47

Ja, immer wieder Interessant...
In der übersichtsseite steht übrigens bei amazon:
Ich zitiere mal: "In der Hauptrolle Chevy Chase, Christopher Lloyd, Billy Unger, et al..."
Ich könnt mich zwar täuschen, aber hat nicht die Figur "Jack" die Hauptrolle in "Jack im Reich der Riesen"??? :gruebel:


Kann es sein das die bei Amazon CW lesen? :D Jetzt steht da: In der Hauptrolle Colin Ford Chloe Moretz.
  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 434 Aktivitäts Punkte: 33 635

Danksagungen: 171

1 955

Freitag, 6. Mai 2011, 00:37


Kann es sein das die bei Amazon CW lesen? :D Jetzt steht da: In der Hauptrolle Colin Ford Chloe Moretz.

Aber auch nur bei der DVD. Bei der Blu-ray steht noch der alte Text. Vielleicht kommt das ja noch.

  • Zum Seitenanfang

Beetle

unregistriert

1 956

Freitag, 6. Mai 2011, 07:08

Die Neuauflage von "The Heart Is Deceitful Above All Things" - Störkanal Edition (Digipack mit Booklet im Schuber)
»Beetle« hat folgende Dateien angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 805 Aktivitäts Punkte: 19 855

Wohnort: Hamburg

1 957

Freitag, 6. Mai 2011, 16:16

Ich dachte eigentlich, dass der deutsche Name Hans im Englischen John heißt?
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 548 Aktivitäts Punkte: 2 855

Wohnort: bei Maxifant

1 958

Freitag, 6. Mai 2011, 16:34

mit Wendecover

Der kleine Lord von 1936 mit Freddie Bartholomew
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 126 Aktivitäts Punkte: 11 055

1 959

Freitag, 6. Mai 2011, 17:52

Der kleine Lord von 1936 mit Freddie Bartholomew


Laut Cover 90 Minuten, dann wäre der Film um ca. 12 Minuten gekürzt.
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 548 Aktivitäts Punkte: 2 855

Wohnort: bei Maxifant

1 960

Freitag, 6. Mai 2011, 20:42

Auf dem Cover steht 98 Minuten.
Die tatsächliche Spieldauer der DVD in PAL ist 97 Minuten bis zum Abspann, der Abspann geht nur wenige Sekunden. Das korrespondiert schon mit der in der imdb angegebenen NTSC Laufzeit von ca. 102 Min.
Laut Angabe auf der Coverrückseite handelt es sich um den "Director's Cut" - nicht synchronisierte Szenen sind untertitelt.
Das "digital remastered" Bild sieht für das Alter des Films ganz ordentlich aus. Ton steht wahlweise in deutscher Synchronfassung und englischer Originalfassung zur Verfügung.
  • Zum Seitenanfang