Montag, 17. Dezember 2018, 07:18 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aliza

Tempelritter

Registrierungsdatum: 25. Juni 2007

Beiträge: 137 Aktivitäts Punkte: 700

Wohnort: NRW :)

961

Samstag, 10. Mai 2008, 19:40

Danke Vobis! Du bist wirklich nett. :knuddel_2: :+:
"Welcome to the loser's club, asshole!"
  • Zum Seitenanfang

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

962

Sonntag, 11. Mai 2008, 02:21

  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

963

Dienstag, 13. Mai 2008, 14:53


Zmory (Gespenster/Alpträume) 1978.
(Original Polnisch mit deutschen u. englischen Untertiteln; restaurierte Fassung)
Im von Österreich besetzten polnischen Teil Galiziens vor dem Ersten Weltkrieg spielt die Geschichte eines sensiblen, in ländlicher Abgeschiedenheit bei seinem Vater aufgewachsenen Jungen, der in die Kreisstadt auf ein Gymnasium kommt. Sein Leben unterscheidet sich nun von seinem bisherigen diametral: neben militärischer Zucht, religiösem Fanatismus und der Inhumanität seiner Lehrer muß er zusätzlich auch die emotionale Kälte im Hause von Großmutter und Mutter ertragen. Der Tod des Vaters verstärkt den Schock. Eine höchst eigenwillige Literaturverfilmung; treffend in der Darstellung der gesellschaftlichen Verhältnisse im polnischen k.u.k. Galizien und in der feinfühligen Beobachtung der Hauptfigur.
Zweitausendeins Filmlexikon




The fire that burns
"Die Stadt, deren König ein Kind ist"/"La Ville dont le prince est un enfant" (Frankreich 1997, mit Clément van den Bergh).
(Original französisch mit englischen Untertiteln)

Rührendes Drama um eine verbotene Jungenfreundschaft im Internat.
Paris in den 30ern. Souplier ist ein Außenseiter. Dass der die katholische Schule noch nicht verlassen musste, verdankt er der Zuneigung des Abbé. Doch als es zu einer Freundschaft zwischen "seinem" Schüler und einem anderen kommt, sieht er in diesem einen Konkurrenten.

"Die Stadt, deren König ein Kind ist" (alternativ: The Fire That Burns - USA) basiert auf das (teils autobiografische) Drama »La Ville dont le prince est un enfant« (1951) von Henry de Montherlant.
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

964

Dienstag, 13. Mai 2008, 16:26


Gerade bei Lidl, neben Kaffee und Zigaretten, eingekauft :lol:.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

965

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:07

Och...da kann ich heute nur mit etwas richtig trivialem dienen, aber das ändert sich bald...versprochen. ^ ^


Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Nemesis

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 645

966

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:12

bei dir is auch sicher jeder tag wie weihnachten...man weiss nie was man heute bekommt :D
:cool3: V.I.P. MEMBER :cool3:

...und 8476 user hätten sich bedankt, wenn es denn möglich gewesen wäre.....ganz bestimmt!
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

967

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:16

bei dir is auch sicher jeder tag wie weihnachten...man weiss nie was man heute bekommt :D


Jaja...das Leben ist wie ne Schachtel DVDs..man weiss nie was man bekommt. :lol: :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Nemesis

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 19. April 2008

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 645

968

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:19

aber meist ist dann doch was leckeres drin :kicher:
:cool3: V.I.P. MEMBER :cool3:

...und 8476 user hätten sich bedankt, wenn es denn möglich gewesen wäre.....ganz bestimmt!
  • Zum Seitenanfang

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

969

Dienstag, 13. Mai 2008, 22:48

Zmory (Gespenster/Alpträume) 1978.
"Die Stadt, deren König ein Kind ist"/"La Ville dont le prince est un enfant"
:sens: es Doppelpack - zwei Filme, die immer noch auf meiner Dvd-Wunschliste stehen...

Wo hast du denn die Zmory-Dvd gekauft (sehe ich glaube ich zum ersten Mal diese Version) - und wieviel hast gelöhnt ?
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

970

Dienstag, 13. Mai 2008, 23:12

Zmory (Gespenster/Alpträume) 1978.
"Die Stadt, deren König ein Kind ist"/"La Ville dont le prince est un enfant"
:sens: es Doppelpack - zwei Filme, die immer noch auf meiner Dvd-Wunschliste stehen...

Wo hast du denn die Zmory-Dvd gekauft (sehe ich glaube ich zum ersten Mal diese Version) - und wieviel hast gelöhnt ?

Zmory habe ich relativ günstig bei ebay.de für 28 US-Dollar (= 18,39 Euro) inklusive Versand aus Canada per Sofort-Kauf erworben.
The fire that burns habe ich für umgerechnet 11,84 Euro inkl. Versand ersteigert.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

971

Mittwoch, 14. Mai 2008, 00:37

Also das Cover von "Zmory" seh ich auch zum ersten Mal. ;)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

972

Mittwoch, 14. Mai 2008, 19:05



Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 557 Aktivitäts Punkte: 2 905

Wohnort: bei Maxifant

973

Mittwoch, 14. Mai 2008, 20:18

Zmory (Gespenster/Alpträume) 1978.
(Original Polnisch mit deutschen u. englischen Untertiteln; restaurierte Fassung)


Hat deine DVD tatsächlich das gezeigte Cover - und enthält diese Edition wirklich dieselbe restaurierte Fassung mit engl. u. dt. UT wie die viel teurere "Rekonstruowany" Edition?
Ich bin da mißtrauisch, weil bei der abgebildeten billigeren Edition nichts von restauriert und nichts von UTs steht.
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

974

Mittwoch, 14. Mai 2008, 21:53

Zmory (Gespenster/Alpträume) 1978.
(Original Polnisch mit deutschen u. englischen Untertiteln; restaurierte Fassung)


Hat deine DVD tatsächlich das gezeigte Cover - und enthält diese Edition wirklich dieselbe restaurierte Fassung mit engl. u. dt. UT wie die viel teurere "Rekonstruowany" Edition?
Ich bin da mißtrauisch, weil bei der abgebildeten billigeren Edition nichts von restauriert und nichts von UTs steht.

Ja, es handelt sich um das gezeigt Cover und es ist auch dir restaurierte Fassung (steht auch direkt auf der DVD geschrieben).
Als "Extra" gibt es ein Vergleich der Originalfassung mit der digital Bearbeiteten als Filmausschnitt von ca. 5 Minuten.
Außerdem sind tatsächlich englische und deutsche Untertiteln enthalten (steht auch auf dem Cover in Polnisch geschrieben).
Ein Interview mit dem Regisseur, welches es wohl bei der anderen Ausgabe geben soll, ist hier allerdings nicht vorhanden.
Der Ton soll u.a. auch in Dolby Digital 5.1 (Polnisch) sein - kann ich aber nicht überprüfen, da ich so eine Dudel-Maschine nicht besitze.
Eine Auktion von dem Anbieter bei ebay: klick




  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

975

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:10



Muahahahaha...da kann man auch schön sehen...links restauriert und rechts die Vorlage. Rechts entspricht ja auch ungefähr der Fassung die im TV ausgestrahlt wurde und ich finde dieses "Remastering" eine Unverschämtheit! Ich hoffe es erscheint einmal eine angemessene neue Version...vielleicht irgendwann auf Blu Ray. :cool3:
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

976

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:21

und ich finde dieses "Remastering" eine Unverschämtheit!
In der Tat... erkenne keine Verbesserung (nur der eine Shot als Vergleich), eher im Gegenteil.

Gut, ein paar "Körnchen", Streifen und Artefakte wurden wohl entfernt; die Farben und der Kontrast/Helligkeit verändert (sieht hier eher nach starkem "Blaustich" aus) - und das Bild mutet nun weitaus verschwommener an... :huh:

Dann doch lieber die Fernsehfassung...
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

977

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:35

Nun, die deutsche TV-Fassung war noch anders - sehr grell irgendwie.
Ich denke, viel mehr kann man evtl. aus dem Material nicht herausholen - der Film ist schließlich schon älter, und das Filmmaterial/-Ausrüstung war vielleicht auch nicht das/die beste :nixweiss:.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

978

Mittwoch, 14. Mai 2008, 23:44

Die DVD ist MÜLL...das einzige was den Kauf rechtfertigt ist der Polnische Originalton und die paar Extras. Das Bild ist viel zu dunkel und total unscharf geworden (habs ja damals selber mal verglichen, weils mich interessiert hat)...für mich ist das kein Remastering, wenn man einfach nen Filter drüberlegt, der alles ein bißchen blau erscheinen lässt. Aber soll jetzt nicht das Thema hier sein..ich sag ja nur. ;)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

979

Donnerstag, 15. Mai 2008, 01:40

Das ist gemein...
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 419 Aktivitäts Punkte: 42 890

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

980

Donnerstag, 15. Mai 2008, 11:43

Das ist gemein...



Das war keine Kritik an dir, du hast ja die DVD nich produziert. 8| Als Konsument finde ich so etwas eine Zumutung, da hätten sie den Film lieber so gelassen wie er is...wenn ich "post-filtering" und den ganzen Kram nicht beherrsche, dann lass ich das lieber auch.




Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang