Dienstag, 11. Dezember 2018, 17:59 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

641

Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:33

Zitat

Mal schauen, ob ich dies WE etwas Zeit finde für ne neue Galerie


Jupp, dann mach' dich mal ran (sonst hätt' ichs gemacht), genug entsprechende Motive gibt es ja... ;)

Musste mich selbst aus finanziellen Gründen mit der Standart-Version begnügen, die Box macht aber sicherlich auch einiges her... nur eben arg teuer. Aber dafür bekommt man immerhin den Soundtrack, eine ansehnliche Box und 75 Bonusmaterial. Hätt ich mal das Geld...

Dat sog. beigefügte "Wörterbuch" tät mich aber mal besonders interessieren :lol:

Lg,

Jimbo
  • Zum Seitenanfang

Lord.Greystoke

Sinnbild der Weisheit

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 10 148 Aktivitäts Punkte: 53 305

Danksagungen: 12

642

Mittwoch, 13. Juni 2007, 21:49

Zitat

Original von Jimbo

Zitat

Mal schauen, ob ich dies WE etwas Zeit finde für ne neue Galerie


Jupp, dann mach' dich mal ran (sonst hätt' ichs gemacht), genug entsprechende Motive gibt es ja... ;)

Musste mich selbst aus finanziellen Gründen mit der Standart-Version begnügen, die Box macht aber sicherlich auch einiges her... nur eben arg teuer. Aber dafür bekommt man immerhin den Soundtrack, eine ansehnliche Box und 75 Bonusmaterial. Hätt ich mal das Geld...

Dat sog. beigefügte "Wörterbuch" tät mich aber mal besonders interessieren :lol:

Lg,

Jimbo


Könnt aber schwierig werden bei dem Rummel, der dieses WE los geht :lol:

BTW: Dat war echt schwer ohne Wörterbuch dem Film zu folgen ;) :megalol:
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 904 Aktivitäts Punkte: 20 350

Wohnort: Hamburg

643

Donnerstag, 21. Juni 2007, 13:43

Dank Gordos Tipp:
»Damiano« hat folgende Datei angehängt:
  • 6e_1.jpg (11,75 kB - 291 mal heruntergeladen - zuletzt: 29. Juni 2014, 22:38)
  • Zum Seitenanfang

Frankster

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Beiträge: 2 495 Aktivitäts Punkte: 13 095

644

Samstag, 23. Juni 2007, 19:07





  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

645

Samstag, 23. Juni 2007, 20:51

Für "Stand by me" hab ich dereinst noch 15 Euro bezahlt... - war ein MUSS. 8)
  • Zum Seitenanfang

Frankster

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Beiträge: 2 495 Aktivitäts Punkte: 13 095

646

Samstag, 23. Juni 2007, 21:37

Zitat

Original von Octo
Für "Stand by me" hab ich dereinst noch 15 Euro bezahlt... - war ein MUSS. 8)


Bei amazon gibts oft Aktionen..den hab ich in der Aktion "3 DVDs fuer 18 Euro" genommen, mit den anderen beiden Filmen. :)
Gibt momentan viele Filme fuer 4,97...Duma...Kes etc...
  • Zum Seitenanfang

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

647

Samstag, 23. Juni 2007, 22:00

Zitat

Für "Stand by me" hab ich dereinst noch 15 Euro bezahlt... - war ein MUSS.


Jau, ein Klassiker. Besitze die Dvd aber leider immer noch nicht ;(

Die Finanzen... bis dato lief er aber ja schon einige Male im TV, derzeit mit meine einzige Möglichkeit.

Wenn ich mal wieder Geld habe, dann... die Liste ist schon viel zu lang ;)

Lg,

Jimbo
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

648

Sonntag, 24. Juni 2007, 01:38

Eine kleine Erinnerung zu "Stand by me": Ich habe diesen Film damals im Kino gesehen; es handelte sich allerdings um eine sehr eigenartige Kopie des Films. Während der Szene mit den Jungs am Lagerfeuer sah man das Mikrophon mit der Halterstange von oben bis fast zur Mitte des Bildes, was trotz der eigentlich sehr ernsten Szene natürlich Lacher im Publikum auslöste. Fand ich sehr merkwürdig und es war in den späteren TV- und DVD-Versionen so nicht zu sehen.
  • Zum Seitenanfang

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Registrierungsdatum: 11. Juli 2005

Beiträge: 5 203 Aktivitäts Punkte: 26 750

Danksagungen: 10

649

Sonntag, 24. Juni 2007, 01:46

Hmm, wann lief der denn überhaupt im Kino an ? War wohl defintiv & schonmal vor meiner Zeit...

Zitat

Fand ich sehr merkwürdig und es war in den späteren TV- und DVD-Versionen so nicht zu sehen.


Aber eine interessante Beobachtung. Wie mag es zu solch einem groben, offensichtlichen (Film-)Fehler gekommen sein ? Gar in absichtlicher Weise ?

Man kann wohl nur mutmaßen... oder gibt es nähere Infos ?

Lg,

Jimbo
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

650

Sonntag, 24. Juni 2007, 01:55

Weiß ja nicht, wie alt du bist ;). Er lief hier 1986 oder 1987. Absichtlich kann ich mir nicht vorstellen, da diese Szene doch sehr ernst war (mit Tränenausbruch und so). Irgendwie muss es ja verschiedene Kopien gegeben haben - keine Ahnung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vobis« (24. Juni 2007, 01:55)

  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 131 Aktivitäts Punkte: 32 450

651

Sonntag, 24. Juni 2007, 02:20

Eine der immer wieder mal vorkommenden Filmpannen.
In digitalisierter Form (für TV und DVD) durch Videobearbeitung am Computer reparierbar.
Denkbar sind auch manuelle Retuschen des Filmmaterials, was allerdings deutlich aufwändiger ist.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

652

Sonntag, 24. Juni 2007, 02:28

Zitat

Original von Haley
Eine der immer wieder mal vorkommenden Filmpannen.
In digitalisierter Form (für TV und DVD) durch Videobearbeitung am Computer reparierbar.
Denkbar sind auch manuelle Retuschen des Filmmaterials, was allerdings deutlich aufwändiger ist.

Stimmt, wäre eine Erklärung. Aber so lässt man doch keinen Film ins Kino - eigentlich dreht man die Szene dann neu, oder?
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 131 Aktivitäts Punkte: 32 450

653

Sonntag, 24. Juni 2007, 02:59

Zitat

eigentlich dreht man die Szene dann neu


Könnte man auf den ersten Blick meinen.
In der Realität sieht das doch aber so aus, dass der Filmschnitt erst Wochen bis Monate nach dem Dreh erfolgt. Und wenn die Panne erst beim Schnitt auffällt, dann wäre es viel zu teuer, das gesamte Filmteam noch einmal zusammen zu rufen und sei es auch nur für eine Szene. Und gerade die bewusste Szene in "Stand by me" wäre möglicherweise nach Monaten nicht mehr so reproduzierbar gewesen.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Frankster

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Beiträge: 2 495 Aktivitäts Punkte: 13 095

654

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:07

Zitat

Original von vobis
Weiß ja nicht, wie alt du bist ;).


Er rangiert so in meiner Altersklasse. ^^

Also an diesen Szenen sah man schon, dass River einfach ein genialer Schauspieler war...echt Schade dass so ein Talent nicht mehr unter uns weilt. Jerry O Connell fand ich zu dem Zeitpunkt irgendwie knuddlig, dass er mal so dicklich war is echt lustig. :D
Mir persoenlich am sympathischsten aber der Darsteller von Gordo bzw. Gordie.
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

655

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:11

Zitat

Original von Frankster

Zitat

Original von vobis
Weiß ja nicht, wie alt du bist ;).


Er rangiert so in meiner Altersklasse. ^^

Huch, also gerade mal den Windeln entsprungen :D.
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 131 Aktivitäts Punkte: 32 450

656

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:19

Zitat

Mir persoenlich am sympathischsten aber der Darsteller von Gordo bzw. Gordie.


Gordie, Gordo das war der bei Lizzie McGuire und Du meinst sicher Wil Wheaton.

Sympatisch? Sicher, an River Phoenix schauspielerisch aber nicht heranreichend. Über River gab es zu seinem 10. Todestag mal ein Special bei CW evtl. könnte man das zu seinem 15. Todestag 2008 nochmal aufleben lassen...
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

657

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:29

Zitat

Original von Haley

Sympatisch? Sicher, an River Phoenix schauspielerisch aber nicht heranreichend.

Oh, das fand ich aber nicht. Die beiden waren schauspielerisch mindestens gleich gut!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vobis« (24. Juni 2007, 03:30)

  • Zum Seitenanfang

Frankster

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Beiträge: 2 495 Aktivitäts Punkte: 13 095

658

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:40

Zitat

Original von Haley
Sympatisch? Sicher, an River Phoenix schauspielerisch aber nicht heranreichend. Über River gab es zu seinem 10. Todestag mal ein Special bei CW evtl. könnte man das zu seinem 15. Todestag 2008 nochmal aufleben lassen...


Klar Wil...aber im Film hiess er ja nicht so.^^
Mach doch nicht eine POSITIVE Anmerkung gleich wieder so schlecht. ;)
Schauspielerisch waren ALLE sehr gut, ihrem Charakter den sie darstellten entsprechend. Bei Corey Feldman merkte man schon an seinen Charakteren, dass er privat auch einen an der Klatsche haben muss. ^^
Jerry O Connell spielt das eigentliche Kind...ich mag ihn...allerdings hab ich parallel auch dazu das Bild von heute und muss schmunzeln. :D
River Phoenix verkoerpert das was er immer war...den Draufgaenger...und das auch sehr glaubhaft.
Wil alias Gordie von dem man im Film behauptet er haette ne Macke ist eigentlich noch der normalste...und ich mag seinen Charakter, nebenbei auch recht suess. :loved:


Zitat

Original von vobis
Huch, also gerade mal den Windeln entsprungen :D.


Das koennte dir so passen. ;) :D
  • Zum Seitenanfang

Dewey

Imperator

Registrierungsdatum: 1. Juni 2003

Beiträge: 497 Aktivitäts Punkte: 2 555

Wohnort: Namek

659

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:46




Visit me here
  • Zum Seitenanfang

vobis

Account ist gesperrt

Registrierungsdatum: 27. November 2006

Beiträge: 1 524 Aktivitäts Punkte: 7 885

660

Sonntag, 24. Juni 2007, 03:47

Zitat

Original von Frankster

Zitat

Original von vobis
Huch, also gerade mal den Windeln entsprungen :D.


Das koennte dir so passen. ;) :D

Ich meinte ja, zu der Zeit (1986) ;).
  • Zum Seitenanfang