Sonntag, 25. Juni 2017, 00:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 678 Aktivitäts Punkte: 22 570

Wohnort: Enderversum

3 061

Donnerstag, 18. Juni 2015, 23:06

Prometheus
Häh? Wieso das? Ich habe den Film auch, und er ist ein wirklich schöner Film.

Vestrahlt? ...grübel...


Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 062

Donnerstag, 18. Juni 2015, 23:12

K.A. ...verstrahlt halt, hab ja nicht gesagt, dass verstrahlt was negatives sein muss...ich bin auch manchma etwas verstrahlt. :D Von vergleichbaren Filmen würd ich ihn irgendwo im Mittelfeld positionieren. Bestimmt nicht schlechter als Zwiebeljack & Co. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

3 063

Samstag, 27. Juni 2015, 21:52

Die Erstverfilmung ist zwar besser aber der Vollständigkeit halber..
[attach]51599[/attach]

Mit u.a. Samuel Joslin. Ein wunderschöner Film.
[attach]51600[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 064

Donnerstag, 9. Juli 2015, 20:53

Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Lemmon

Zauberer

Registrierungsdatum: 2. März 2014

Beiträge: 101 Aktivitäts Punkte: 515

3 065

Sonntag, 12. Juli 2015, 19:38

Nach dem Thread im Forum habe ich mir mal die DVD gekauft

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 066

Freitag, 17. Juli 2015, 05:59

[attach]51851[/attach] :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 545 Aktivitäts Punkte: 2 840

Wohnort: bei Maxifant

3 067

Freitag, 17. Juli 2015, 18:15

[attach]51852[/attach] Wendecover

Neuauflage zum Budget Preis
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 105 Aktivitäts Punkte: 10 950

3 068

Freitag, 17. Juli 2015, 18:38

Was ist ein "Budget Preis"?
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 780 Aktivitäts Punkte: 19 730

Wohnort: Hamburg

3 069

Mittwoch, 22. Juli 2015, 11:55

Kaufrausch in Frankreich!! Es hätten doppelt so viele werden können, aber dann wären die Koffer wohl nicht mehr zugegangen.[attach]51938[/attach]
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

3 070

Mittwoch, 22. Juli 2015, 13:13

Naja, sonst hättest du dir noch einen zweiten Koffer kaufen müssen.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 105 Aktivitäts Punkte: 10 950

3 071

Samstag, 25. Juli 2015, 20:54



Auf dem Cover nicht vermerkt: Als Extra gibt es ein alternatives Ende.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 626 Aktivitäts Punkte: 50 455

Danksagungen: 10

3 072

Sonntag, 26. Juli 2015, 04:01

Auf dem Cover nicht vermerkt: Als Extra gibt es ein alternatives Ende.
Gut zu wissen :thx:
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.

  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 545 Aktivitäts Punkte: 2 840

Wohnort: bei Maxifant

3 073

Montag, 10. August 2015, 16:47

[attach]52025[/attach] Schuber

Tätowierung: BRD 1967
Film: zeithistorisches Jugenddrama gegen das westdeutsche Nachkriegsspießertum mit dem damals 16jährigen späteren RAF-Mitglied Christof Wackernagel in der Hauptrolle
Produktmerkmale: Amaray mit Flatschen steckt im sauberen Schuber plus Booklet

[attach]52026[/attach] Wendecover

Halbschatten: D/F 2013
Film: Kammerspiel im Ferienhaus mit Leonard Proxauf, stark bei Francois Ozons "Swimming Pool" abgekupfert
Produktmerkmale: Die Angabe auf dem Cover "Sprache: Deutsch, Französisch, Englische Originalfassung" versteht der Herausgeber keinesweg so, daß er auf der DVD drei verschiedene Sprachfassungen liefert. Vielmehr handelt es sich um nur eine Tonspur, in der alle drei Sprachen vorkommen.

[attach]52027[/attach] Wendecover

Djeca - Kinder von Sarajevo: Bosnien-Herzegowina 2012
Film: Über die Orientierungslosigkeit der ersten Jugendgeneration nach dem Bürgerkrieg
Produktmerkmal: bosnische Originalfassung mit UT

[attach]52028[/attach] Wendecover

Animals: Spanien 2012
Film: bizarres Erwachsenwerden eines Jugendlichen, der sich von seinem dominanten Teddybär emanzipieren muß
Produktmerkmal: katalanische Originalfassung, spanische Synchro, deutsche UT

[attach]52029[/attach] Wendecover

Pocahontas - Die Legende: USA 1995
Film: Realverfilmung des amerikanischen Indianermärchens mit Bucky Hill als Pocahontas' kleiner Bruder Japazaws

[attach]52030[/attach] Wendecover

Die Phantastische Reise in eine Unglaubliche Welt: USA 1996
Originaltitel: Storybook
Film: sehr flaches, technisch primitiv gemachtes Kindermärchen mit Sean Fitzgerald

[attach]52031[/attach] Wendecover

Vier Pfoten auf der Flucht: USA 1996
Originaltitel ; Shiloh
Film: stereotyper Plot, aber mit Blake Heron und dem freundlichen Beagle einer der netteren boy & dog Filme

[attach]52032[/attach] Flatschen

My Beautiful Country: Deutschland / Serbien 2012
Deutscher TV-Titel: Die Brücke am Ibar
Film: Liebe und Tod im Kosovo-Krieg, zwei Brüder gehen auf ihre Weise mit dem Trauma um
Produktmerkmal: serbische Originalfassung, deutsche Synchro, Flatschencover
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 545 Aktivitäts Punkte: 2 840

Wohnort: bei Maxifant

3 074

Montag, 10. August 2015, 16:56

[attach]52033[/attach] Flatschen

Die gefährlichsten Schulwege der Welt
Film: 5 Folgen der arte-Serie (219 Min.)

Produktmerkmal: Das Bild ist ein einziges Geflimmer! Über dem Bild liegt ein feines Raster von horizontalen Streifen, sieht aus wie die gerillte Oberfläche bei holografischen Bildern. Am großen TV fallen die Rillen nicht so auf, am PC sind sie deutlich zu sehen.

[attach]52034[/attach] [attach]52035[/attach]
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 5 804 Aktivitäts Punkte: 30 735

3 075

Montag, 10. August 2015, 19:13

Über dem Bild liegt ein feines Raster von horizontalen Streifen

Das sieht so aus, als ob das Filmmaterial interlaced ist, was allerdings bei einer DVD ungewöhnlich ist.
Ein Softwareplayer auf PC sollte das korrigieren, ist eine Frage der Einstellung.
Bei VLC z.B. ist Deinterlacing Voreinstellung.
TV-Geräte arbeiten naturgemäß mit Deinterlacing (z.B. senden die Privaten HD-Sender 1080i, was auch interlaced ist).
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 105 Aktivitäts Punkte: 10 950

3 076

Mittwoch, 12. August 2015, 15:23



TV-Sechsteiler aus dem Jahr 1975 nach dem Roman von Max Lundgren

Mats, der bei seinem alleinerziehenden Vater lebt, findet auf dem Dachboden eine alte braune Cordhose, aus deren Tasche er eine 10-Kronen-Banknote zieht. Und obwohl die Tasche danach eigentlich leer sein sollte, gibt sie immer und immer wieder neue Scheine aus. Nach einem kurzem Kaufrausch wird Mats klar: Das einzige, wozu viel Geld wirklich taugt, ist, damit möglichst vielen armen Menschen zu helfen. Es stellt sich aber heraus, dass dies bei Weitem nicht so einfach ist, wie Mats es sich ausgemalt hat. Noch schwieriger wird die Lage, als Vater und Sohn erkennen, dass jeder Schein, den Mats aus der Hosentasche zieht, seinem eigentlichen Besitzer an anderer Stelle verlorengeht. Denn das ruft die Polizei auf den Plan..

Darsteller:
Harald Hamrell, Sissi Kaiser, Anders Nyström u.a.
Genre: Abenteuerfilm
Land: Schweden
Jahr: 1975
Laufzeit: ca. 169 Min.
Bildformat: 4:3 Vollbild
Ton: DD 2.0 Mono
Sprache: Deutsch
»Hibiki« hat folgende Datei angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 545 Aktivitäts Punkte: 2 840

Wohnort: bei Maxifant

3 077

Freitag, 28. August 2015, 18:14

[attach]52257[/attach] Wendecover

Richard Löwenherz und die Kinder Gottes
OT: Lionheart
USA / Ungarn 1987

Zum 28.8.2015 meines Wissens erstmals auf DVD erhältlich.
Bild Widescreen 1:2.35
Ton 2.0 in Deutsch und Englisch, Untertitel keine
Die Qualität des "digital remastered" Bildes ist gutes DVD-Niveau. Die dunklen Szenen (Nacht- und Gebäudeinnenaufnahmen) haben auf den dunkeln Flächen einen sichtbaren nebligen Rauschschleier, bei den hellen Außenaufnahmen sieht man den kaum. Die Farben sind kräftig, Kantenschärfte gut, und Kontrast sehr gut. Insgesamt ist das Ergebnis für eine DVD in Ordnung.
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 078

Donnerstag, 1. Oktober 2015, 00:38

Bei emerson für 7,95 ... Bildqualität eher "naja" (gibt schlechteres, aber auch besseres). Für mich son bisschen das Feeling, als ob ich in eine etwas ältere Serie auf nem russischen Kanal gezappt hätte, so jedenfalls meine Assoziation dazu. :D

[attach]52674[/attach]
Vive et alios sine vivere!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Prometheus« (1. Oktober 2015, 00:44)

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 079

Samstag, 3. Oktober 2015, 03:23

Total irreführendes Cover, aber dafür wesentlich günstiger zu haben als die Ausgabe mit "richtigem" Cover. Bildqualität ist für so einen alten Film sogar relativ gut.

[attach]52688[/attach]
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 184 Aktivitäts Punkte: 41 710

Wohnort: Home Office/Studio

3 080

Sonntag, 11. Oktober 2015, 01:36

[attach]52716[/attach]

[attach]52717[/attach]
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang