Dienstag, 12. Dezember 2017, 05:36 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Trixi

Kaiser

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 280 Aktivitäts Punkte: 1 505

Wohnort: Brüssel

1

Freitag, 27. Dezember 2002, 19:38

Süße Stimme

also über den Hauptdarsteller hat noch niemand was geschrieben, dann fang ich mal an...ich muss ja sagen ich finde seine Stimme total süß (original-Stimme meine ich), ich weiß auch net wieso, aber die klingt ...irgendwie...süß, lol
Was ich dir sage mag dir nicht logisch erscheinen, doch was dir logisch erscheint, das sage ich nicht.
  • Zum Seitenanfang

Gordo

Administrator

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 2 157 Aktivitäts Punkte: 12 045

Wohnort: Aus den Tiefen von Moria

2

Freitag, 3. Januar 2003, 11:43

Da stimm ich dir zu Trixi :D

Daniels Stimmt klingt sogar noch süß (wenn nicht noch süßer) wenn er im Stimmbruch ist :lol:

Aber hast du gehört, dass sie ihn stellenweise synchronisiert haben (im Original jetzt). Das hab ich mal wo gehört, weiß aber nicht ob es stimmt oder nur ein Gerücht ist.
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Zum Seitenanfang

Trixi

Kaiser

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 280 Aktivitäts Punkte: 1 505

Wohnort: Brüssel

3

Freitag, 3. Januar 2003, 22:03

nee, davon hab ich nichts gehört, wär ja grausam...vielleicht find ich dann garnicht seine Stimme süß, sondern die von dem der synchronisiert hat :love: , oh mein gott wie werd ich damit nur fertig...das wäre vielleicht der mann meines lebens gewesen... ;(
Was ich dir sage mag dir nicht logisch erscheinen, doch was dir logisch erscheint, das sage ich nicht.
  • Zum Seitenanfang

P2oldi

Imperator

Registrierungsdatum: 3. November 2002

Beiträge: 507 Aktivitäts Punkte: 2 650

4

Samstag, 4. Januar 2003, 03:08

aber wie sollten sie nur Teile des Films synchronisieren, wenn Daniel den Rest des Films normal spricht? IMHO mußten nur einige Szenen x-mal gedreht werden, weil seine Stimme gekippt ist. Stand jedenfalls damals in dem Bravo-Interview.
  • Zum Seitenanfang

Trixi

Kaiser

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 280 Aktivitäts Punkte: 1 505

Wohnort: Brüssel

5

Samstag, 4. Januar 2003, 13:16

na dann bin ich ja beruhigt
Was ich dir sage mag dir nicht logisch erscheinen, doch was dir logisch erscheint, das sage ich nicht.
  • Zum Seitenanfang

JoJo

Spaminator

Registrierungsdatum: 9. Januar 2003

Beiträge: 3 953 Aktivitäts Punkte: 20 475

6

Montag, 28. April 2003, 20:01

Ich weiß es ist etwas spät... aber hab jetzt die Filme auch gesehen (DVD)

Den 2. Teil hab ich auch auf englisch "versucht".

Und ich finde der Unterschied zwischen der original und der Synchronstimme ist schon etwas krass...

Auf deutsch klingt es so richtig nach Kind....
  • Zum Seitenanfang

JoJo

Spaminator

Registrierungsdatum: 9. Januar 2003

Beiträge: 3 953 Aktivitäts Punkte: 20 475

7

Mittwoch, 15. Dezember 2004, 20:05

Harry Potter schämt sich für unreife Stimme!

Daniel Radcliff, der Zauberlehrling aus „Harry Potter“, kann sich den ersten Film nicht mehr anschauen! Beim zufälligen Zappen durch die Fernsehkanäle landete er auf einmal bei dem Film: „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ...


Nach dem Stimmbruch scheint der Zauberlehrling Komplexe bezüglich seiner kindlichen Stimme bekommen zu haben! Zu Anfang dachte der 15-Jährige, dass etwas mit dem Ton des Fernsehers nicht in Ordnung war, als er seine Stimme hörte. Kurze Zeit später stellte sich jedoch heraus, dass der Ton einwandfrei funktionierte! Sofort schaltete Daniel den Fernseher aus, weil er sich seine unreife Stimme nicht anhören konnte! Da er zu selbstkritisch sei, könne er sich den ersten Teil während der Dreharbeiten zu dem vierten Teil nicht anschauen. Der Schauspieler räumte jedoch ein, dass er vielleicht in ein paar Jahren dazu bereit sei, sich die alten Teile als Spaß anzusehen.


Quelle: Giga.de
  • Zum Seitenanfang