Wednesday, June 26th 2019, 11:02am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

viabuona

König

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 179 Aktivitäts Punkte: 895

1,621

Friday, February 18th 2011, 11:39am

Wie auf der Homepage des Epsom-Playhouse zu lesen ist, ist das Libera-Konzert ausverkauft! :lol:
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 5,980 Aktivitäts Punkte: 31,855

Thanks: 7

1,622

Friday, February 18th 2011, 1:34pm

Heute bin ich mal die Strecke von Victoria Station bis zum 45 min. entfernten Hotel in London in der Cromwell Rd. gelaufen, anschließend war ich in Epsom. vom Bahnhof Surrey gings dann zum Playhouse. Was habe ich gesehen: SOLD OUT. Boah.
Ach P.S. Google Street View hats möglich gemacht :lol: Da waren auch die Links zu finden. Ich hoffe mal, dass ich mich zurecht finde...

Nun, wer hat schon Sweatshirts ? ´s wäre schön, wenn wir als Deutsche uns deutlich "kennzeichnen" würden. 8)
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

dancer

Kaiser

Date of registration: May 14th 2007

Posts: 250 Aktivitäts Punkte: 1,260

Location: Berlin

1,623

Friday, February 18th 2011, 7:11pm

Vielleicht kann Dancer auf Dich warten


das wird leider auch nix. :(
Ich hab den preiswertesten Zug gebucht. Der fährt stündlich. also 8:40, 9:40 ...

@Choralix
3 Stunden auf dem Airport warten...., nö. Wenns nicht unbedigt sein muss, würd ich mir das gerne kneifen.

@Sue
Pub ist toll! :) Sag mal ne Uhrzeit
  • Go to the top of the page

Choralix

Kaiser

Date of registration: Dec 23rd 2010

Posts: 356 Aktivitäts Punkte: 1,800

Location: Bayern

1,624

Friday, February 18th 2011, 10:22pm

@Choralix
3 Stunden auf dem Airport warten...., nö. Wenns nicht unbedigt sein muss, würd ich mir das gerne verkneifen.

Hi Dancer

Ich habe es mir schon gedacht, dass das nicht geht. Ich glaube, ich würde auch keine 3 Stunden auf dich warten, ...obwohl...? Wir sehen uns aber bestimmt später. Im Pub treffen wir uns also so ab 17:oo h Orstzeit bei schönem Wetter, (bei Regen gern früher) zum Abendessen oder nach dem Konzert in der Hotelbar? Abgemacht???

Liebe Grüße

Choralix
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
  • Go to the top of the page

Choralix

Kaiser

Date of registration: Dec 23rd 2010

Posts: 356 Aktivitäts Punkte: 1,800

Location: Bayern

1,625

Friday, February 18th 2011, 11:25pm

Epsom Pub-Meeting

Frage: wie reden wir uns alle eigentlich in Epsom an? mit richtigem Namen oder Nickname? ich kenne mich da nicht so aus und ich möchte nicht gleich beim ersten Mal alles falsch machen.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,105 Aktivitäts Punkte: 24,710

Location: Enderversum

1,626

Friday, February 18th 2011, 11:48pm

Ganz einfach

Solange Ihr Euch noch nicht kennt: Mylord bzw. Mylady

Danach mit Lord Choralix, Sir Mawi, Lady Sue, etc., etc. :duck

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Brundibar

Lebende Foren Legende

Date of registration: Dec 4th 2007

Posts: 1,215 Aktivitäts Punkte: 6,195

1,627

Saturday, February 19th 2011, 8:01am

Eigenbrödler und Einzelgänger fassen sich bitte ein Herz, wir werden die Freude gern mit allen teilen.
Na da fühl ich mich doch mal direkt angesprochen :tongue: Meine Neugier wird mich (und Manuel) wohl doch in den Pub treiben! Muß doch mal sehen was da für ein verrückter Haufen zusammen kommt! Rechnet mit uns so um 17 Uhr :)
Ganz einfach

Solange Ihr Euch noch nicht kennt: Mylord bzw. Mylady

Danach mit Lord Choralix, Sir Mawi, Lady Sue, etc., etc. :duck
:lol: Sehr gut Ender!!!! Schade dass du nicht dabei sein kannst!
  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

1,628

Saturday, February 19th 2011, 8:25am

also 5:00 pm scheint mir auch eine sehr gute Zeit zu sein. Betrinken werde ich mich allerdings erst nach dem Konzert. :freitag:

Das mit der Anrede ist eine seeeeehhhhr gute Idee :thumbsup: . Es sollte dann aber auch die Kleidung dazu stimmen.
Ansonsten dürfte aber auch nicht dagegen sprechen, wenn wir einfach unsere Vornamen versenden, oder?
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 5,980 Aktivitäts Punkte: 31,855

Thanks: 7

1,629

Saturday, February 19th 2011, 2:43pm

RE: Epsom Pub-Meeting

Frage: wie reden wir uns alle eigentlich in Epsom an? mit richtigem Namen oder Nickname? ich kenne mich da nicht so aus und ich möchte nicht gleich beim ersten Mal alles falsch machen.

Ja, Choralix, Du wirst sehen, dass wir alle sehr unproblematisch uns kennenlernen werden. Ich habe mich schon bei Konzerten mit CW-lern getroffen und klar, da war meine Unsicherheit auch groß, das konnten ich aber relativ schnell ablegen. Eines solltest Du aber doch vermeiden, die richtigen Namen im öffentlichen Forum nennen. Per P. M. ist das aber möglich.
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 5,980 Aktivitäts Punkte: 31,855

Thanks: 7

1,630

Saturday, February 19th 2011, 5:02pm

Ich hab da was im "Libera-Dreams" Forum entdeckt:

Quoted

Costing of the charges Libera face for hosting their concert http://www.epsomplayhouse.co.uk/pages/hire.html
£99.00 just for Mr Prizeman to tinkle out the intro for 'The Fountain'
When you weight it all up; advertising, ticket printing, box office hire, use of technical facilities, etc, etc...
...all the better they managed to get a sell out.

Was ist damit gemeint?
´tschuldigung meine immer noch schlechten Englischkenntnisse
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

dancer

Kaiser

Date of registration: May 14th 2007

Posts: 250 Aktivitäts Punkte: 1,260

Location: Berlin

1,631

Saturday, February 19th 2011, 6:32pm

Ok 5:00 pm im Rising Sun.
Ich hab 3 Deutsche im Schlepptau. (wenn alles klappt)

bis denne.....
  • Go to the top of the page

Sue

Unregistered

1,632

Sunday, February 20th 2011, 2:02pm

5 pm und 7 pm ist schon Einlass oder? Wenn wir unsere Tickets schon vor 5 pm abholen haben wir im Pub dann also ca. 1 1/2 Stunden Zeit, weil spätestens 20 vor Sieben will ich dann schon am Playhouse sein. Der Einlass ist doch 7 pm?

Also kommen bislang mawi, choralix, milu, dancer & ich ins Pub.
@ Dancer, haben die drei Deutschen die du mitbringst hier oder in einem der anderen Foren einen Nick?
@ Brundibar, kommste auch mit ins Pub?
@ Milu, ich habe mein "Sweatshirt" schon. Habe 1 T-Shirt & 1 Hoodie bedrucken lassen :-D Hab aber das Symbol wie es im Forum war nicht übernommen, habs etwas anders gemacht.

Wollt ihr mal was Krasses hören, ich habe einem Gesangslehrer & Chorleiter den ich kenne 3 Libera-Videos gezeigt (Time, Sanctus II von 2002 und Stay With Me von 2005). Er fand es wie folgt: "Libera tendieren doch sehr stark (mehr als ich nach Deinen Schilderungen
erwartet hätte) in die populäre Richtung, das Ganze klingt sehr
synthetisch, viele Sounds aus der Konserve, viel Studiotechnik im
Einsatz, sogar die Stimmen sind nachbearbeitet und studiotechnisch "in
(Zucker-)Watte gepackt". War alles schon mal da und ist auch in dieser
Kombination ("Pseudo"-Klassik + Pop-Grooves) nicht neu. Die
Eigenkompositionen finde ich relativ belanglos (vor allem "Stay with me"
(*gähn*), "Time" ist ganz nett gemacht). Obwohl das Ganze
produktionstechnisch natürlich professionell aufgezogen ist, hat es mit
Chorgesang nur noch am Rande etwas zu tun. Haut mich unterm Strich
jedenfalls nicht vom Hocker."

Tja, da sieht man mal wieder, Geschmäcker sind wohl sehr verschieden.
  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

1,633

Sunday, February 20th 2011, 2:54pm

Tja, Sue, das klingt sehr hart,

aber wenn jemandem eine Musik nicht zusagt, wird er viele Gründe finden diese zu zerreißen.
In einigen Punkten dürfte der gute Herr sogar recht haben, z.B., was die Nachbearbeitung der Stimmen angeht.
Letztendlich ist dies im Bereich der Popmusik eher üblich und bei LIBERA sogar notwendig.
Die Stimmen der Solisten sind im Regelfall nicht so stabil, dass man bei einer CD-Produktion auf eine Nachbearbeitung verzichten könnte.
Ein normaler Chor hat wahrscheinlich dieses Problem nicht, produziert am Ende aber auch keinen Klang, mit dem ich mich anfreunden könnte.
Und mit klassischem Chorgesang hat LIBERA ja nun tatsächlich wenig zu tun. Dass die Jungs es auch anders können ist eine andere Sache.

Sehen wir es mal positiv. Würden alle LIBERA so gut finden wie wir, dann wären die Konzerte ja schneller ausverkauft als wir Tickets bekommen würden.
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,105 Aktivitäts Punkte: 24,710

Location: Enderversum

1,634

Sunday, February 20th 2011, 3:14pm

@mawi

Quoted

Die Stimmen der Solisten sind im Regelfall nicht so stabil, dass man bei
einer CD-Produktion auf eine Nachbearbeitung verzichten könnte.
Das ist ganz sicher mitnichten so! Die LIbera-Sänger sind einfach so gut, WEIL sie klassisch als Chorsänger ausgebildet sind! Die Nachbearbeitung ist notwendig um bestimmte Effekte zu erzielen, nicht um mangelnde Stimmleistung zu kaschieren. Libera-MItglieder sind in der Regel auch Mitglieder des St. Philip's Boys Choir... Ich habe schon einmal erlebt, dass die Jungs nach einem Konzert, einfach um "Dampf abzuzlassen" vor sich hingesungen haben, aus voller Kehle, und das klang auch ohne technische Geräte ziemlich beeindruckend! Du kannst also davon ausgehen, dass diese Jungen singen hönnen, im Gegensatz zu vielen Möchtegern-Stars in den Möchtegern-Shows im Fernsehen, die ohne Verstärker nach nichts klingen.

Der Herr, den Sue zitiert, darf einen anderen Geschmack haben, aber er zeigt, dass er offensichtlich keine Ahnung hat und sich erst einmal genauer informieren sollte.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Brundibar

Lebende Foren Legende

Date of registration: Dec 4th 2007

Posts: 1,215 Aktivitäts Punkte: 6,195

1,635

Sunday, February 20th 2011, 3:52pm

@ Brundibar, kommste auch mit ins Pub?
So wie es aussieht komme ich wohl nicht drum herum :D Ne mal im Ernst! Jetzt bin ich schon neugierig euch alle mal kennen zulernen! Und ich spreche hoffentlich auch für Manuel, den ich dann auch gleich mit bringe! Könnte sogar vor 5 PM werden. Hängt davon ab wie die Züge so fahren!
Ja und was dein Gesangslehrer da so sagt ist schon starker Tobak! Mit dem technischen kann er recht haben, aber Egal! Kommt doch immer darauf an was hinten bei rauskommt! Und uns gefällt's schließlich!
  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

1,636

Sunday, February 20th 2011, 3:52pm

Ender, ich kenn mich zwar mit Chören nicht aus, aber genau von dem Unterschied spreche ich. Wenn die Jungs aus voller Kehle singen, hören sie sich sicher auch erstklassig an. Aber so singen sie ja bei LIBERA eher selten. Ich glaube nicht, dass zwei oder drei Jahre Stimmschule ausreichen, um perfekte Solostimmen zu formen, ohne dass man ein Wackeln oder Zittern in der Stimme, gerade bei den vielen ruhigen Passagen, feststellen könnte. Zumal bei Kindern in diesem Alter. Ich gehe zumindest davon aus (wissen tue ich es nicht), dass man für CD-Produktionen noch einige Unregelmäßigkeiten beseitigt. Wenn es tatsächlich nicht so sein sollte, mein Kompliment an die Jungs.
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,105 Aktivitäts Punkte: 24,710

Location: Enderversum

1,637

Sunday, February 20th 2011, 4:04pm

@mawi

Das Kompliment kannst Du ohne zu zögern an die Jungs weitergeben!!!

Wenn Du Kinder in dem Alter forderst, dann bekommst Du auch diese Leistungen. Sie sind nicht zu klein.
Was ist bei einem Neugeborenen am kräftigsten ausgebildet? Richtig: die Stimme! Die muss dann irgendwann natürlich durch die "Raffinerie" gehen, damit sie nicht zerschrien wird, sondern so gut wie in einem namhaften Chor und auch wie bei Libera klingt. Zwei und drei Jahre Stimmtraining ist schon eine Menge! Und bei Jungs muss man sich dann beeilen, weil der Stimmbruch immer früher einsetzt.
Da kann man vielleicht ein bisschen erahnen, wieviel Arbeit seitens der Stimmbildner und vor allem der Jungs dahintersteckt, bis sie so klingen wie Libera! Von nichts kommt nun mal nichts.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Choralix

Kaiser

Date of registration: Dec 23rd 2010

Posts: 356 Aktivitäts Punkte: 1,800

Location: Bayern

1,638

Sunday, February 20th 2011, 4:37pm

Pub-licity

Hi Sue,

zum Treffen im Pub: ich habe mal zusammengezählt:

Also hier the Peer of LIBERA:

Sir Mawi,
Lord Choralix,
Marquess Milu,
Lady Sue,
Duke Dancer und drei Begleiter im Schlepptau,
Earl of Brundibar
und Baron Manuel


Viabuona, wohl eher nicht (so sind sie halt - die Schweizer, ihre Bereitschaft, sich in adligen Kreisen zu bewegen hat sich auf ein minimales Maß reduziert).

Das macht zusammen 11 oder?


Zu dem Zitat des Herrn, der LIBERA (objektiv ?) zu kritisieren glaubt, darf ich anmerken, dass ich ebenfalls ähnliche Äußerungen in meinem Bekanntenkreis gehört habe. Auch von Personen, die selbst aktiv im Chor singen und den Anspruch auf hohe Qualität erheben. Ich habe gerade diesen Personen gesagt, dass sie Glück haben, sich selbst im Konzert nicht hören zu müssen.

Ja, bei dieser Gelegenheit kann ich mich auch gern outen und zugeben, dass ich bereits im Schulchor gesungen habe. Das war noch einigermaßen passabel. Später im Jugendchor ... da haben wir uns immer gewundert, warum wir nirgends auftreten durften (heute weiß ich das). Danach kam ein Männerchor der auch Schallplatten aufgenommen hat (das sind die schwarzen flachen Scheiben aus Kunststoff, die auf jeder Seite eine Rille haben in der die Musik eingeritzt ist, um sie mithilfe einer Nadel hörbar zu machen) War ganz ordentlich, Konzertsäle waren immer voll, weil es dem Publikum gefallen hat. Einem hohen künstlerischen Anspruch konnten wir bestimmt nicht gerecht werden; und trotzdem sangen wir z.B. die Carmina Burana. Und es hat uns allen Spaß gemacht.

Als ich aus NRW nach Bayern zog, beteiligte ich mich viele Jahre an den Leistungen eines hiesigen Männerchores, bis ich den Verein vor einigen Jahren aus altersgründen verlassen habe (ich meine nicht mein Alter, sondern das der anderen Sänger, die allesamt bereits in Rente waren und der älteste war fast 100 Jahre alt).

Eine Alternative waren für kurze Zeit die Kirchenquitscher(Chor) unserer Stadtpfarrei. Ich kann nur sagen: es klang schäußlich, wenn er sang. Aber auf hohem Niveau.

Ich will damit sagen, dass alles, was mit Kunst zu tun hat, grundsätzlich sehr subjektiv beurteilt werden kann. Dabei nimmt es der Kritiker gern in Kauf, wenn er für seine Kritik kritisiert wird. Die Hauptsache ist, sie können in diesem freien Land ihre freie Meinung äußern.

Ich persönlich stehe für dieses Grundrecht auf freie Meinungsäußerung immer und uneingeschränkt ein. Das bedeutet natürlich auch, dass du und ich und alle anderen das selbe tun können.

Und das tue ich jetzt: Was der Herr Gesanglehrer und Chorleiter gesagt hat kommt der Kategorie „geistiger Dünnschiss“ recht nahe. Und seine Meinung zitat: „ haut mich unterm Strich nicht vom Hocker“

Also Sue, nimm’s leicht. Libera ist alles andere als musikalische Umweltverschmutzung, du und ich und die vielen Menschen, die mit Begeisterung die Konzerte besuchen beweisen das jedes Mal auf s Neue.

Alles Gute und SERVUS aus Bayern

Choralix
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 5,980 Aktivitäts Punkte: 31,855

Thanks: 7

1,639

Sunday, February 20th 2011, 4:54pm

Habe 1 T-Shirt & 1 Hoodie bedrucken lassen :-D Hab aber das Symbol wie es im Forum war nicht übernommen, habs etwas anders gemacht.

Ich lass mich da mal überraschen. Obwohl ich vor lauter Neugier platze. Hast Du es preislich gesehen besser hinbekommen? Ich lasse meins in Mühlhausen machen. Ist günstiger.

"Libera tendieren doch sehr stark (mehr als ich nach Deinen Schilderungen
erwartet hätte) in die populäre Richtung, das Ganze klingt sehr
synthetisch, viele Sounds aus der Konserve, viel Studiotechnik im
Einsatz, sogar die Stimmen sind nachbearbeitet und studiotechnisch "in
(Zucker-)Watte gepackt". War alles schon mal da und ist auch in dieser
Kombination ("Pseudo"-Klassik + Pop-Grooves) nicht neu. Die
Eigenkompositionen finde ich relativ belanglos (vor allem "Stay with me"
(*gähn*), "Time" ist ganz nett gemacht). Obwohl das Ganze
produktionstechnisch natürlich professionell aufgezogen ist, hat es mit
Chorgesang nur noch am Rande etwas zu tun. Haut mich unterm Strich
jedenfalls nicht vom Hocker."


was dein Gesangslehrer da so sagt ist schon starker Tobak!

Die Kunst es jedem Recht zu machen ist wohl ein schwierig Ding. Ich kann mich da nur anschließen - Geschmäcker sind verschieden.

Jetzt noch mal zum Treffpunkt: ich kann um 17:00 Uhr da sein. Eventuell auch schon früher...
Gruß MiLu

This post has been edited 2 times, last edit by "milu" (Feb 20th 2011, 5:03pm)

  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

1,640

Sunday, February 20th 2011, 4:59pm

RE: Pub-licity




Das macht zusammen 11 oder?
eher 10 :duck
  • Go to the top of the page