Saturday, December 7th 2019, 1:13am UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,041 Aktivitäts Punkte: 32,215

Thanks: 7

1

Wednesday, December 4th 2019, 1:25pm

Amazon Fire Kindle HD10

Hallo zusammen!

Nachdem mein Tablet von Lenovo endgültig seinen Geist aufgegeben hat, habe ich mich dazu entschlossen, mir ein neues Tablet aus dem Angebot von Amazon zuzulegen. Allerdings glaube ich, dass man hierzu viele Abstriche machen muss. Selbst Google kann nicht mit einem Klick aufrufen. Der bekannte Google-Playstore fehlt. Amazon hat sein eigenes Appstore. Leider fehlen derart viele mir bekannte Apps, die ich gerne installieren würde. Diese sind nur auf Google Playstore zu finden.
Ich kann weder auf Facebook, noch auf Instagram, Youtube, VLC auf andere Seiten zugreifen. Amazon gibt Warnungen heraus bzw. blockiert die Seiten.
Man hat lediglich Zugriff auf deren Produkte, die man kaufen sollte.
Hat jemand eine Idee, wie man diverse Apps dennoch drauf bekommt, ohne diesen Kladderadatsch? Sonst ist das alles eine Fehlinvestition.
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,104 Aktivitäts Punkte: 11,590

2

Wednesday, December 4th 2019, 2:08pm

  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,041 Aktivitäts Punkte: 32,215

Thanks: 7

3

Thursday, December 5th 2019, 12:27pm

Ich komme schon mal beim ersten Menüpunkt ins Straucheln.
Der Menüpunkt: Sicherheit" wurde durch "Sicherheit und Datenschutz" ergänzt. Lediglich unter "Silk Browser" steht ein Schieberegler.
Der Schieberegler "Apps unbekannter Herkunft" erlauben fehlt.

EDIT: Hohoho!
Die neueste Kindle-Generation ist "geboren". Ich war heute bei einem Händler des Vertrauens, der sah sich das Gerät nicht mal an.
Ein Kunde war bereits mit dem selben Problem da. Er empfahl mir, das Gerät zurückzuschicken.
Amazon hat an seiner Technik derart herumgefeilt, dass es wirklich zu nichts mehr, als für Amazon-Produkte zu gebrauchen ist.
Dann ist das doch hinfällig.
Gruß MiLu

This post has been edited 1 times, last edit by "milu" (Dec 5th 2019, 4:59pm)

  • Go to the top of the page

Similar threads