Saturday, August 24th 2019, 11:14pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Dec 19th 2003

Posts: 10,432 Aktivitäts Punkte: 54,860

Thanks: 12

1

Saturday, June 29th 2019, 2:17pm

Smartphones hören ihre Besitzer ab

Alphonso Software
Legaler Lauschangriff

Smartphones hören ihre Besitzer ab. Zwei Forscher aus Braunschweig erklären, warum das passiert und wie man sich schützen kann.

Vor ein paar Minuten haben Sie einem Freund erzählt, dass Sie einen neuen Fahrradschlauch brauchen, und jetzt zeigt das Smartphone
Werbung für – ja, genau – Fahrradschläuche. Zufall? Wohl nicht. Kaum einer liest die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder
Datenschutzbestimmungen durch, bevor er eine App installiert. Die meisten stimmen zu, ohne das Kleingedruckte gelesen zu haben.
Andernfalls wüssten sie, dass sie in vielen Fällen die Erlaubnis erteilen, belauscht zu werden.
...
https://www.brandeins.de/magazine/brand-…r-lauschangriff
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Go to the top of the page

ferrari

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Jun 24th 2010

Posts: 1,542 Aktivitäts Punkte: 7,810

Location: NRW

2

Saturday, June 29th 2019, 2:22pm

Das ist doch nichts neues.
Bei Apple Handys ist das doch Standard.

ferrari
  • Go to the top of the page

Ender

Torwächter

Date of registration: Jun 23rd 2010

Posts: 5,133 Aktivitäts Punkte: 24,850

Location: Enderversum

3

Saturday, June 29th 2019, 2:38pm

Ich habe noch nie Werbung aufs Smartphone bekommen.
Allerdings habe ich auch nicht dauernd das Internet eingeschaltet. Wozu auch?

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Go to the top of the page

Haley

Administrator

Date of registration: Nov 24th 2002

Posts: 6,301 Aktivitäts Punkte: 33,330

4

Saturday, June 29th 2019, 5:16pm

Das ist wirklich nichts Neues.
Alle Geräte, die mit dem Internet verbunden werden können und "Smart"-Betriebssysteme wie Android etc. nutzen, können Daten an die Hersteller weitergeben. Natürlich auch Alexa & Co.
Viele Hersteller, z.B. von Android-TVs, behaupten zwar, dass die Privatsphäre geschützt werde durch die Möglichkeit der Abschaltung von Datenübermittlungen, aber das ist schlecht kontrollierbar, wenn man nicht Netzwerkspezialist ist und mit Software, wie Sniffern, umgehen kann.
Besonders vorsichtig sollte man sein, wenn Geräte bzw. Software von Google, Facebook und Apple genutzt wird. Aber das ist ja auch schon ein alter Hut.

Quoted

Wozu auch?

Viele, besonders jüngere Menschen, sind permanent im Netz, allein schon wegen WhatsApp und ähnlicher Kommunikationssoftware.
Es hat ja auch eine Menger Vorteile, man kann untewegs Suchmaschinen und Wikipedia befragen, kann bei Einkäufen recherchieren, u.v.m.

Tipps, wie man die Datensammelei wenigstens etwas eingrenzen kann, finden sich im Netz, wie z.B. hier.
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."
(Benjamin Franklin)
  • Go to the top of the page

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Date of registration: Feb 12th 2006

Posts: 3,307 Aktivitäts Punkte: 17,280

Thanks: 3

Location: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

5

Saturday, June 29th 2019, 5:58pm

Wenn man diese Syteme wenigstens für wirklich nützliche Dinge nutzen würde.
Wenn zb ältere Leute stürzen und sich nicht bewegen können, oder man einen Hintzschlag oder dergleichen hat. In der privaten Wohnung wie auch im öffentlichen Raum wären die vorhandenen überwachungssysteme auch schon heute in der Lage hilfsbedürftigen sofort hilfe zukommen zu lassen. Wenn man nur wollte.

Und was passiert stattdessen? Da brennt einem grad die halbe Küche ab, man flucht und schreit "Feuer, Feuuueeer..." und die Werbung für Hausratsversicherungen is schneller da als die Feuerwehr. Danke Alexa... :stirn
  • Go to the top of the page

Date of registration: Dec 19th 2003

Posts: 10,432 Aktivitäts Punkte: 54,860

Thanks: 12

6

Saturday, June 29th 2019, 10:32pm

Da brennt einem grad die halbe Küche ab, man flucht und schreit "Feuer, Feuuueeer..." und die Werbung für Hausratsversicherungen is schneller da als die Feuerwehr. Danke Alexa... :stirn


:lol: :rofl: :lolextrem:

Nur nützt einem ein zu dem Zeitpunkt gerade abgeschlossener Versicherungsvertrag wenig ...
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Go to the top of the page