Monday, August 26th 2019, 12:11pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Date of registration: Feb 12th 2006

Posts: 3,307 Aktivitäts Punkte: 17,280

Thanks: 3

Location: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

1

Saturday, June 22nd 2019, 9:20am

The Healing Powers Of Dude - Netflix Serie mit Jace Chapman

Quoted


Netflix schickt eine neue Live-Action-Comedy an
den Start, die sich sozialen Phobien annimmt. „The Healing Powers of
Dude“ hat eine Serienbestellung über zunächst acht Episoden von dem
Streaming-Anbieter erhalten. Das Format basiert auf den persönlichen
Erfahrungen mit Angstzuständen der Serienschöpfer Erica Spates und Sam Littenberg-Weisberg.

Hauptfigur ist Noah, ein elfjähriger Junge, der ebenfalls damit zu kämpfen hat.
Als Noah seine Zeit in der Middle School, der Vorstufe zur High School
beginnt, wird ihm der Hund Dude als emotionale Unterstützung zur Seite
gestellt. Dude entpuppt sich allerdings als äußerst sarkastisch und
braucht Noah vielleicht genau so sehr, wie Noah auch ihn braucht.

Dem Produktionsteam geht es wohl auch darum, soziale Phobien und die
irrationalen Angstgefühle, die durch soziale Interaktionen bei den
Erkrankten ausgelöst werden können, besonders realistisch darzustellen.
Laut eigenen Angaben haben sie Verhaltenstherapeuten und Experten zum
Thema Assistenzhunde als Berater hinzugezogen.

In den Hauptrollen sind zu sehen: Tom Everett Scott („Tote Mädchen lügen nicht“), Larisa Oleynik („10 Dinge, die ich an dir hasse“), Laurel Emory, Mauricio Lara, Sophie Jaewon Kim und Newcomer Jace Chapman als Noah. Richie Keen („It’s Always Sunny in Philadelphia“) führt bei vier Episoden Regie und fungiert als Executive Producer. Verantwortlich zeichnet Blue Ant Studios für Netflix.

Quelle: https://www.fernsehserien.de/news/netfli…-powers-of-dude



YS: Jace Chapman

[attach]58484[/attach]

Interessant dass bei solchen Artikeln mit YS Hauptrollen selbige IMMER
als letzes aufgeführt werden. Während manchmal selbst die kleinsten
Nebenrollen oder sekundenkurze Comeo Auftritte bekannterer Stars Groß
auf dem Plakat angepriesen werden...

Wie auch immer. Das Projekt scheint vielversprechend. Obwohl mir nicht ganz klar ist wie ein Hund "sarkastisch" sein kann!?
Ich hätte da lieber ne Katze gesehen. Die sind auch irgendwie sozial unangepasst...
Wird aber wohl mal wieder ein großmäuliger sprechender Hund im Off als Komentator werden oder sowas ähnliches.

This post has been edited 1 times, last edit by "samuelclemens" (Jun 23rd 2019, 12:28am)

  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,431 Aktivitäts Punkte: 38,735

2

Saturday, June 22nd 2019, 10:39pm

Wann genau soll das zu sehen sein? Ist das schon on? Als Kind war ich ungefähr so und doch anders.
In sofern interessiert mich die Serie doch sehr.
  • Go to the top of the page

Haley

Administrator

Date of registration: Nov 24th 2002

Posts: 6,301 Aktivitäts Punkte: 33,330

3

Saturday, June 22nd 2019, 10:54pm

Die Serie wurde gerade erst von Netflix bestellt, muss also noch gedreht werden.
Start wird deshalb sicher frühestens 2020 sein.

Serienjunkies
"Those who would give up essential Liberty, to purchase a little temporary Safety, deserve neither Liberty nor Safety."
(Benjamin Franklin)
  • Go to the top of the page