Donnerstag, 19. Oktober 2017, 22:10 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 046 Aktivitäts Punkte: 15 895

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

1

Donnerstag, 24. August 2017, 18:58

Amazon Fire TV Stick ...

Na toll...flatttert mir grad folgrnde Mail ins Postfach:

Zitat

Guten Tag,

ab dem 12. September 2017 wird die Amazon Video-App nicht mehr auf einem oder mehreren Ihrer Samsung-Fernseher verfügbar sein. Dies betrifft insbesondere den Zugang zur Amazon Video-App auf Ihrem Samsung-Fernseher von 2013.

Wir aktualisieren unseren Dienst kontinuierlich und dies bedeutet gelegentlich, dass wir bestimmte Gerätemodelle nicht weiter unterstützen können. Wir wägen diese Entscheidungen gründlich ab und sind uns der Unannehmlichkeiten bewusst, die unseren Kunden dadurch entstehen können. In diesem Fall können wir dieses Gerät leider nicht weiter unterstützen.

Wir können Ihnen versichern, dass sämtliche Filme oder Serien, die Sie gekauft haben, mit Ihrem Amazon-Konto verknüpft bleiben. Zusätzlich wird Ihr Konto weiterhin normal auf allen Geräten funktionieren, die Amazon Video unterstützen. Hier finden Sie eine Übersicht der kompatiblen Geräte:

https://www.amazon.de/av-geraete

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Lieblingsinhalte und mehr weiterhin streamen zu können, freuen wir uns, Ihnen das folgende Angebot vorzustellen:

Sparen Sie EUR 10 beim Kauf eines Amazon Fire TV Stick mit der Alexa-Sprachfernbedienung (UVP EUR 39,99). Schließen Sie den Streaming Media Stick einfach an Ihren aktuellen HD-Fernseher an, um in Minuten mit dem Streaming zu beginnen.


Da ich bei Prime hautsächich vom TV aus die Videoinhalte gucke ....
Kenn mich nu nich aus mit Fire TV, heißt das nu dass ich ab September also mir ebensolchen Stick zulegen muss (natürlich nur noch mit Alexa zu haben) damit ich weiterhin meine Prime Videos am TV glotzen kann!?
Wobei ich beide HMI Eingänge am TV durch BD Player und Receicer eh schon belegt sind.
UNd das nur weil amazon meint n Gerät das nichmal 2 Jahre alt is nich mehr zu unterstützen? So kann man auch geld machen.... :phau

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »samuelclemens« (24. August 2017, 19:20)

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 132 Aktivitäts Punkte: 11 095

2

Donnerstag, 24. August 2017, 19:14

Oje, dann wird's mich wohl auch treffen. Erst fällt die Youtube-App weg und nun das :( .
  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 046 Aktivitäts Punkte: 15 895

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

3

Freitag, 25. August 2017, 21:07

Wenn man nun denkt einfach die Kiste mit einem neueren Modell auszutauschen...
Pannen-Firmware: Etliche Samsung-TVs bleiben nach Update schwarz

:stirn :stirn :stirn
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 243 Aktivitäts Punkte: 42 005

Wohnort: Home Office/Studio

4

Mittwoch, 6. September 2017, 15:02

Die Kundenfreundlichkeit steigt halt in allen Bereichen. :)

Sky Go für Xbox 360 wird am 13. September eingestellt

Auf eBay kursieren dafür auch schon "modifizierte" Fire TV Sticks. :cool:
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 772 Aktivitäts Punkte: 51 240

Danksagungen: 12

5

Mittwoch, 6. September 2017, 15:23

Die nächste Generation der Sky Receiver benötigt auch keinen Kabelanschluss mehr wie folgender
Beitrag vom Januar 2017 zeigt...

Es geht Richtung Streaming...

Zitat

Mit der geplanten Einführung des "Sky Q"-Receivers in Deutschland und Österreich will sich der Pay-TV-Sender auf
lange Sicht unabhängiger vom Broadcasting machen.

Der Pay-TV-Sender Sky hat große Pläne mit dem in Großbritannien bereits erhältlichen neuen Receiver "Sky Q". Und
da das Unternehmen das UHD-fähige Digital-TV-Empfangsgerät ab diesem Jahr auch in Deutschland, Österreich und
Italien anbieten will, dürften Features wie Dolby Atmos auf längere Sicht auch deutschen Kunden zur Verfügung
stehen.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/…et-3611427.html
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 046 Aktivitäts Punkte: 15 895

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

6

Mittwoch, 27. September 2017, 15:51

Was würdet ih denn für ein HDMI Switch/Hub denn empfehlen? Hab am TV nur ein HDMI eingang und der is belegt.Da muss mehr her...
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 243 Aktivitäts Punkte: 42 005

Wohnort: Home Office/Studio

7

Samstag, 30. September 2017, 21:37

Was würdet ih denn für ein HDMI Switch/Hub denn empfehlen? Hab am TV nur ein HDMI eingang und der is belegt.Da muss mehr her...


K.a. hab 3 Eingänge, das reicht eigentlich. Früher hatte ich ma so nen Hub, kann nur empfehlen von klapprigen Billigdingern die Finger zu lassen, da gibts immer irgendwelche Verbindungsprobleme. Vor allem auch auf die Qualität des Knopfes für die Source-Umschaltung achten, bei meinem war der Scheiße, vielleicht geht das auch automatisch? Ansonsten...ich hab keinen mehr im Einsatz.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen