Mittwoch, 13. Dezember 2017, 04:13 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 800 Aktivitäts Punkte: 51 385

Danksagungen: 12

1

Freitag, 8. Juli 2016, 01:49

Baby Bump (PL 2015)

Baby Bump (PL 2015)

Studio: cmv Laservision (Alive AG)
Erscheinungstermin: 26. August 2016
Produktionsjahr: 2015
Spieldauer: 86 Minuten

http://www.imdb.com/title/tt5028892/

http://babybumpthemovie.com/

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…/casperworld-21

Der 11jährige Mickey ist kein Kind mehr ... aber was ist er dann? Er versteht nicht, was in und mit ihm vor geht. Ihn quält die Pubertät,
und er ist mit seinem Körper unzufrieden. "Wie gehe ich mit meinem mir fremden Körper um?" Abstehende Ohren? Werden an den Kopf
geklebt, das tut zwar weh, aber basta! Die Hormone zwicken, Pickel, plötzliche Erektionen, die Beziehung zur Mutter, die ihn vergöttert,
machen es ihm nicht leicht. Mickey möchte nicht beobachtet, aber auch nicht links liegen gelassen werden. Er flüchtet sich in diesem
Durcheinander in eine Welt aus Traum und Wirklichkeit, und so gelingt es ihm, die Veränderung von Körper und Geist zu verarbeiten.
Von wegen "alt werden ist nichts für Feiglinge" - groß werden ist nichts für Kinder!

Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 800 Aktivitäts Punkte: 51 385

Danksagungen: 12

2

Freitag, 8. Juli 2016, 01:58






Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 800 Aktivitäts Punkte: 51 385

Danksagungen: 12

3

Freitag, 8. Juli 2016, 01:59






Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 340 Aktivitäts Punkte: 6 855

4

Mittwoch, 22. März 2017, 22:59

Habe den Film in der polnischen Originalfassung in HD gesehen und aufgenommen. Man kennt ja einiges mit der Zeit, aber so einen abgefahrenen Film über einen Jungen der in die Pubertät kommt, gab es noch nie. Sehr verstörende Szenen, mit denen man nicht rechnet. Ich hätte den verklemmten Polen niemals, aber auch niemals, solch einen Film, mit solch expliziten Szenen zugetraut. Die 'Mutation' vom Kind zum Teenager wird hier ziemlich klever in Bildern dargestellt. Am besten man schaut sich den Film an, ohne zugespoilert worden zu sein. Als ich zuerst den Trailer ansah, war ich uninteressiert. Er sagt überhaupt nichts aus! Er macht keinen Appetit, sich den Film ansehen zu wollen. Ein wirres, sinnloses Etwas. Im nachhinein muss ich sagen, schaut man sich dafür den Film an ohne zu ahnen was einem bevorsteht. Man ist nicht gefasst auf das was kommt.

Verrückt, abartig, eklig, krank, geil! :thumbsup:
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 3 020 Aktivitäts Punkte: 15 775

Danksagungen: 1

5

Donnerstag, 23. März 2017, 00:32

Verrückt, abartig, eklig, krank, geil! :thumbsup:


Ja, das Trifft den Nagel auf den Kopf.

Willst ne Banane? :rofl:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 264 Aktivitäts Punkte: 42 110

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

6

Donnerstag, 23. März 2017, 17:47

Shane hat ja erst so richtig bei mir das Interesse für den Film geweckt. :cool: Im polnischen Fersehen ab 18, welche FSK ist nun bei uns gültig...FSK12 oder 16?
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 280 Aktivitäts Punkte: 11 500

Wohnort: Valinor

7

Freitag, 24. März 2017, 00:39

Auf meiner DVD steht 16 ...
Schade, dass man den Film nicht auf BD bekommt. Denn die Ausgangsqualität dürfte doch vorhanden sein.
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

8

Sonntag, 26. März 2017, 21:16

Willst ne Banane? :rofl:
Gerade als ich diesen Satz lese, spielt mir jemand gerade den Satz "Willst du einen Banane ab"... :lol: Zufall??? :huh:
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 340 Aktivitäts Punkte: 6 855

9

Sonntag, 26. März 2017, 21:33

Schade, dass man den Film nicht auf BD bekommt.
Ich kann dir nur mit der polnischen HD-Fassung (poln. UT im Bild) dienen.
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 340 Aktivitäts Punkte: 6 855

10

Montag, 27. März 2017, 01:29

Habe mir soeben dieses künstlerische Meisterwerk noch einmal angesehen, und dabei die deutsche FSK16 DVD mit einer polnischen TV Ausstrahlung abgeglichen. Ist uncut ;+: . Einige in englisch gesprochene Szenen wurden in der dt. einfach nicht übersetzt, in der pol. ja. Doof blos wenn jemand nicht englisch kann. Also: Uneingeschränkter Kauftipp, denn eine BD gibt es aktuell nicht einmal in Polen! Sollte sie mal erscheinen, ist sie gekauft :D .
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 442 Aktivitäts Punkte: 33 675

Danksagungen: 171

11

Montag, 27. März 2017, 23:01

Ich fand's einfach nur zu schräg und wirr. :grim: :pinch: Einer der Filme, die man sich nur einmal ganz antut, wenn überhaupt ... :rolleyes:

  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 833 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Hamburg

12

Mittwoch, 29. März 2017, 20:26

Ich gebe David recht. Ich hatte zwischenzeitlich regelrechte Aggressionen. ;-)
  • Zum Seitenanfang