Dienstag, 19. September 2017, 15:37 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 2 950 Aktivitäts Punkte: 15 425

Danksagungen: 1

1

Mittwoch, 11. Mai 2016, 00:24

Charles Gitnick

Das ist doch mal eine geniale Idee :thumbup:

Ich nominiere Charles für den Friedensnobelpreis!!! :thumbup:



Charles ist ein 14 jähriger Künstler aus Los Angeles der mit seiner Kust Waffen von der Straße in Kunstgallerien bringt. Das ist seine Art um ein Zeichen gegen Waffengewalt auf der Straße zu setzen.
Als Pinsel benutzt er Spielzeig Luftgewehre die er mit Farbe füllt, Die Farbflasche direkt oder Sprühflaschen.

[attach]53992[/attach][attach]53990[/attach][attach]53991[/attach]

Die Preise seiner Werke liegen zwischen 500$ und 2.500$ machmal auch mehr. Bis jetzt hat er ca. 70 Werke verkauft und es ist kein Ende in Sicht.
Zu beginn verkaufte er seine Werke auf der Straße. nun hat er eine eigene Gallereie wo er seine Kust Verkauft.
Sein Markt umfasst die USA, Kanada, Australien, Italien und es werden sicher noch mehr Länder die bald auf seine Kust aufmerksam werden.

Links:
Web: http://charlesarts.com/
Facebook: https://www.facebook.com/charlesgitnickart
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCj0VipsRGM-4DB3tkJbty8w
Instagram: https://www.instagram.com/charlesgitnick/
Twitter: https://twitter.com/charlesgitnick

Was meint ihr dazu?
»Pjotr« hat folgende Dateien angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 2 950 Aktivitäts Punkte: 15 425

Danksagungen: 1

2

Mittwoch, 11. Mai 2016, 00:33



Das ist ein Video von seiner Austellung in Zürich mit Interviev (englisch) und Befragung der Gäste (deutsch).
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 673 Aktivitäts Punkte: 30 230

Danksagungen: 5

3

Mittwoch, 11. Mai 2016, 00:58

Geniale Idee!
richtig aber auch die Meinung eines Gastes, der da sprach, dass allein in den USA schon mehr Menschen durch Schusswaffen ums Leben gekommen sind, als im Vietnam-Krieg.
Keine Vorstellung davon? Es gibt Zahlen: 30 000 Menschen sterben jährlich in den USA durch Schusswaffen. Täglich sterben sieben Kinder durch Schusswaffen.
VERFLUCHTE WAFFENLOBBY !!!
Ich weiß, warum ich niemals in die USA reisen werde. Dieses Land reizt mich überhaupt nicht! Die Politik ist mir dort auch zuwider. Wenn ich an den folgenden Wahlkampf denke und ich ahne, welcher Großkotz dort gewinnen wird, habe ich schon mal einen Grund mehr, dieses Land völlig aus dem Gedächtnis zu streichen.

Sorry meine Wortwahl, aber wenn ich jedes Mal so etwas lesen muss, gehts bei mir durch!

Gruß MiLu
  • Zum Seitenanfang

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 2 950 Aktivitäts Punkte: 15 425

Danksagungen: 1

4

Mittwoch, 11. Mai 2016, 22:08

Wie viele Menschen/Kinder täglich in den USA durch Waffen sterben wurde ja schon oft genug diskutiert. Auch die Waffenlobby haben wir hier schon fleißig kritisiert.
Wie wir aber sehen, bringt reden nicht viel. Damit hilft man niemanden.
Charles geht nun einen anderen Weg. er lässt Taten sprechen und regt die Leute zum Nachdenken an.

In dem Video erklärt Charles wie er seine Werke erstellt.


https://www.youtube.com/watch?v=PQxkG07nCDA

Wie ihr merkt, bin ich sichtlich angetan von seiner idee und werde euch in Zukunft über ihn und seine Werke informieren.

Schade, dass es keine geeignete Kategorie gibt, wo man einen extra Tread für ihn erstellen kann.
Wer eine Lösung für dieses Problem hat darf sie gerne kund tun.
  • Zum Seitenanfang

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 2 950 Aktivitäts Punkte: 15 425

Danksagungen: 1

5

Montag, 16. Mai 2016, 12:39

Kann ma jemand bitte Post 193-196 in internationale YS in einen neuen Thread verschieben?

Wäre dankbar dafür
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

6

Montag, 16. Mai 2016, 14:20

Ich bin absolut begeistert. Danke, für den tollen Fund.
Habe sogar gerade eine Fanfiction über ihn gefunden. Sachen gibt's. :gruebel:

https://www.wattpad.com/story/67137535-f…-gitnick-fanfic

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »samuel« (16. Mai 2016, 14:33)

  • Zum Seitenanfang

LauHu

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2013

Beiträge: 856 Aktivitäts Punkte: 4 310

Wohnort: Erde

7

Montag, 16. Mai 2016, 15:06

ich darf nichts anfangen zu lesen ,ich darf nicht anfangen zu les ,zu spät :C

he/him or they/them
Möchtegernpunk-autor-journalist und generel Anti Alles sowie Proffesioneller Shipper
Notorischer Rechtschreibverweigerer

  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 722 Aktivitäts Punkte: 50 970

Danksagungen: 12

8

Montag, 16. Mai 2016, 16:28

Kann ma jemand bitte Post 193-196 in internationale YS in einen neuen Thread verschieben?

Wäre dankbar dafür


Aber gerne doch. Passt auch besser in einen eigenen Thread als in den "Kinder und Waffen"
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang