Saturday, September 21st 2019, 2:00pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Cole

Bionic Beaver

Date of registration: Nov 1st 2002

Posts: 3,738 Aktivitäts Punkte: 20,535

1

Sunday, November 8th 2015, 7:36pm

Operasjon Arktis - Kinderfilmgewinner Lübeck 2015

[attach]52845[/attach]

Den Preis der Kinderjury für den besten Kinderfilm der 57. Nordischen Filmtage Lübeck, die heute zu Ende gehen, sicherte sich "Operasjon Arktis" (internationaler Titel "Operation Arctic") aus Norwegen von Regisseurin Grethe Bøe-Waal. In der Begründung (Seite 5) heißt es, er böte "ein unglaubliches Maß an Spannung" und "das Zusammenhalten von drei Geschwistern" sei "beeindruckend". Dem Trailer nach zu urteilen, ist es ein solider skandinavischer Kinderkrimi, ohne groß aufzufallen, aber routiniert gut zu unterhalten. Im Lübecker Programm reicht das aber völlig aus, um die Preise abzuräumen, das hat die Vergangenheit jedes Jahr aufs Neue gezeigt.



An Jungdarstellern dabei sind: Kaisa Gurine Antonsen (als Julia), Leonard Valestrand Eike (als Sindre) sowie seine auch im realen Leben Schwester Ida Leonora Valestrand Eike (als Ida), die - trotz Nesthäkchen-Status - im Gegensatz zu den beiden anderen bereits Filmerfahrung hat (im Kurzfilm "Sandslottet" und in der norwegischen TV-Serie "Det tredje øyet").

[attach]52846[/attach]

[attach]52847[/attach]

Wer sich selbst ein Eindruck verschaffen möchte, besorgt sich die DVD/BD, die in Norwegen schon erhältlich ist.

Zu den Filmtagen aus der Ferne: Insgesamt war das Programm in allen Sektionen auch schonmal besser, nach allem, was ich so lesen konnte. Vielleicht fahre ich 2017 oder so aber mal wieder hin, einige Perlen lassen sich doch immer entdecken.
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Go to the top of the page