Dienstag, 17. Oktober 2017, 09:48 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 779 Aktivitäts Punkte: 14 480

Danksagungen: 34

1

Dienstag, 18. August 2015, 22:29

Fynn Henkel ist tot

Der Jungschauspieler Fynn Henkel (19, "Die schwarzen Brüder", vielen auch bekannt aus der ARD-Serie "Tiere bis unters Dach") wurde beim Zelten im Rahmen eines Musikfestivals von einem Ast erschlagen und tödlich verletzt.
Ruhe in Frieden :(
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 5 854 Aktivitäts Punkte: 31 015

2

Dienstag, 18. August 2015, 22:58

Ich bin geschockt!
Warum muss solch ein schrecklicher Unfall ein so junges Leben zerstören?
Ich habe Fynn Henkel als Jungschauspieler sehr geschätzt.
Ruhe in Frieden!
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

3

Dienstag, 18. August 2015, 23:36

Gerade bei so jungen Menschen ist es besonders traurig, wenn so etwas passiert.
So was ist unfassbar.
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 5 854 Aktivitäts Punkte: 31 015

4

Mittwoch, 19. August 2015, 00:28

Fynn wäre erst im Oktober 19 Jahre alt geworden.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 435 Aktivitäts Punkte: 33 640

Danksagungen: 171

5

Mittwoch, 19. August 2015, 00:34

Das schockt mich jetzt aber auch. Ich habe ihn noch aus "Tiere bis unters Dach" gut in Erinnerung.

Genaueres zu den Umständen kann man z.B. hieroder hier nachlesen. Auf ungarischen Seiten, wie hier oder hier findet man Bilder vom Unfallort.

Demnach war Fynn im Zuge eines Schüleraustausches in Ungarn und besuchte das Sziget-Festival. Trotz deutlich sichtbarer Verbotsschilder habe er außerhalb des gesicherten Geländes gecampt als im Zuge eines Unwetters ein hunderte Kilogramm schwerer Ast auf ihn fiel.

Er ist gerade mal 18 Jahre alt geworden. R.I.P.! ;( :(
 

  • Zum Seitenanfang

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 779 Aktivitäts Punkte: 14 480

Danksagungen: 34

6

Mittwoch, 19. August 2015, 01:31

Fynn wäre erst im Oktober 19 Jahre alt geworden.


stimmt :( Hab mich auf die schlampigen Medien verlassen :(
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 684 Aktivitäts Punkte: 30 285

Danksagungen: 5

7

Samstag, 22. August 2015, 21:33

Es kam nichts davon in den Medien, außer Bild, die ich nun mal nicht lese. Aber wenigstens die Öffentlich-Rechtlichen Sender hätten darüber mal berichten können.
Ich lese es erst jetzt und bin, genau wie Ihr geschockt über diese Nachricht. So schnell kann ein Leben zu Ende sein.

Ruhe in Frieden!
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen