Freitag, 24. November 2017, 09:57 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

miriam3000

Torwächter

Registrierungsdatum: 30. April 2005

Beiträge: 3 057 Aktivitäts Punkte: 15 605

1

Montag, 23. März 2015, 23:32

Joshua Rush

Hallo alle, ich denke, da Joshua Rush mittlerweile in einer ganzem Menge Serien mitgespielt hat und spielt hat er einen eigenen Thread verdient. Vorgestellt wurde er schon in 'Die Bestimmer - Kinder haften für ihre Eltern (Parental Guidance)'. Das war 2012 und seither hat er in einigen Serien mitgespielt. Joshua ist 13 Jahre alt (geboren am 14. Dezember 2001) und lebt in den USA.

[attach]50251[/attach] [attach]50250[/attach] [attach]50249[/attach]

Homepage
IMDb
Wiki
Facebook
Twitter
YouTube

Was ich aber vor allem gut finde: Seine Interviews! Richtig eloquenter Kerl!



Achtung! Sehr langes Interview (45 Minuten)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »miriam3000« (23. März 2015, 23:40)

  • Zum Seitenanfang

WinglessBird

Imperator

Registrierungsdatum: 5. November 2013

Beiträge: 688 Aktivitäts Punkte: 3 445

2

Donnerstag, 26. März 2015, 01:00

Joshua ist ein interessanter Junge. Er kann sich schon gut ausdrücken. Er scheint auch ein Talent für das Schauspiel zu haben. :)

Danke für seine Vorstellung! :knuddel:

MfG
WB
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 722 Aktivitäts Punkte: 20 455

3

Samstag, 12. März 2016, 15:56

Hab mir heute den Psychothriller "Emelie" angeschaut, in dem Joshua den ältesten Sohn Jacob spielt. Beklemmender Babysitter-dreht-durch-Film, toll gespielt, Joshua liefert eine sehr gute Leistung ab. Sehenswert für alle Fans von politisch inkorrektem Kinomaterial. Läuft auf den "Fantasy Filmfest Nights" im April in 7 großen deutschen Städten:

MÜNCHEN 02.04. 18:15 Uhr
NÜRNBERG 02.04. 15:45 Uhr
BERLIN 09.04. 16:00 Uhr
KÖLN 09.04. 14:15 Uhr
STUTTGART 09.04. 14:00 Uhr
FRANKFURT 17.04. 21:30 Uhr
HAMBURG 16.04. 14:00 Uhr

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 827 Aktivitäts Punkte: 19 965

Wohnort: Hamburg

4

Montag, 18. April 2016, 10:31

Ich habe den Film am Samstag nun auch gesehen. Die ersten 30 Minuten sind auch aufgrund der erotischen Spannungen zwischen Jacob und Emelie sehr sehenswert und durchaus innovativ. Danach nimmt er in meinen Augen eine Wendung in Richtung 08/15-Thriller mit banaler Geschichte und etwas hölzerner Umsetzung. Ganz nett ist sicherlich, dass Emelies zweiter Vorname laut Pass Medea ist. :-) Die schauspielerischen Leistungen sind aber in der Tat durchweg gut. Auch Jacobs kleiner Bruder muss aufgrund seiner unglaublichen Natürlichkeit gelobt werden.
  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 277 Aktivitäts Punkte: 11 485

Wohnort: Valinor

5

Montag, 18. April 2016, 12:49

Gibts auch als DVD bei amazon.de und amazon.co.uk.
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang