Dienstag, 17. Oktober 2017, 11:43 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1

Dienstag, 28. Oktober 2014, 12:16

Gortimer Gibbon's Life on Normal Street

[attach]48370[/attach]

1. PILOT

Eine Amazon Originals Pilotfolge: Gortimer Gibbon's Life on Normal Street handelt vom Erwachsenwerden und den Abenteuern, die Gortimer und seine beiden Freunde Ranger und Mel in der Normal Street erleben ? einem nur scheinbar ganz normalen Vorort, in dem verborgene magische Kräfte am Werk zu sein scheinen.

Laufzeit: 26 Minuten

Verfügbar für Amazon Instant Kunden in HD (OmU) auf unterstützten Geräten

Sloane Morgan Siegel ... Gortimer Gibbon (14 episodes, 2014)
Drew Justice ... Ranger Bowen (8 episodes, 2014)
Ashley Boettcher ... Mel Fuller (8 episodes, 2014)

[attach]48369[/attach] [attach]48371[/attach] [attach]48372[/attach]

imdb

  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

2

Freitag, 25. März 2016, 09:35

Die Serie Gortimer Gibbon – Mein Leben in der Normal Street bei Amazon verfügbar in Deutsch.
  • Zum Seitenanfang

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 779 Aktivitäts Punkte: 14 480

Danksagungen: 34

3

Freitag, 25. März 2016, 14:05

Joa. Schon seit einem Jahr ^ ^
Vergleichsweise neu ist lediglich Staffel 2
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

4

Freitag, 25. März 2016, 22:44

ok habe es nur zufällig gesehen da ich über 1 Jahr kein Prime Kunde mehr bin und auch nicht mehr werde :D
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

5

Freitag, 25. März 2016, 22:56

Wie ist denn überhaupt die Qualität solcher Amazon- oder Netflix-Eigenproduktionen? Lohnt sich das oder ist das durchgehend Mist mit nur ab und zu einem Highlight drinnen?
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

6

Freitag, 25. März 2016, 23:05

Ach ja nur mal so, die erste Folge kann man kostenlos sehen.
Die Info ist aber bestimmt auch schon über­al­tert :D
  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 042 Aktivitäts Punkte: 15 870

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

7

Freitag, 25. März 2016, 23:31

Die Serie ist meiner Meinung nach sehr gut umgesetzt und übertrifft an Qualität, Story und Setting die üblichen Disney & Nickelodeon knallbonbon Serien bei weitem.
Ich würde die Serie von der Erzählstruktur eher an Serien wie Eerie Indiana einordnen.
Ein verschlafenes Örtchen in dem allerlei merkwürdiges vor sich geht und keiner ausser den Kids bekommt es mit.
Aber jeder sollte sich erst einmal selber ein Bild machen.

Was Amazon Prime Eigenproduktionen angeht, kann ich nur sagen dass da ab und zu wirklich tolle und neue Serienkonzepte anlaufen. Meist wird da ja erst einmal nur eine Pilotfolge gedreht und anhand der realen Zuschauerzahlen dann entweder gestrichen oder mehr Folgen gedreht.
z.B: The Man in the High Castle, The Shannara Chronicles, Into the Badlands, Gortimer Gibbon ...
Auf jeden Fall ist das System fairer zu den Zuschaurn als das Free TV, dass viele Gruppen nicht einbezieht.
Daneben werden auch einige Serien fortgesetzt die im Free TV hierzulande längst aus dem Programm gestrichen wurden. Teilweise bekommt man Serienstaffeln sogar etwas früher als das Free TV. Supernatural Staffel 9 gabe es glaube ich zb früher...

Es lohnt sich also auf jeden Fall. Gerade was die Kosten angeht. Kostet es ja weniger als ne Schachtel Kippen im Monat. Selbst wenn man daneben nur noch die Versandvorteile vernünftig genießen kann!
Es hat schon was, ab 20 € Bestellwert gibt es sogar noch die Lieferung am selben Abend ohne Zusatzkosten.

Das einzige was bei Instant Video ankotzt ist, dass es sich nicht konservieren lässt und manche Serien/ Filme die über Lizenzen laufen manchmal teilweise oder komplett aus dem Angebot verschwinden ohne Vorwarnung.
Gerade neulich als ich mir diverse Doctor Who Staffeln reigezogen habe, waren plötzlich alle coolen Specials aus den letzen Staffeln kostenplichtig, obwohl ich sie ein halbes Jahr zuvor kostenlos sehen durfte.

Aber ich hab gehört dass man über umwege die Sachen über ne Android APP doch lokal speichern und umwandeln kann. Konnte ich leider mangels Android Smartphone nicht ausprobieren!
  • Zum Seitenanfang

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 779 Aktivitäts Punkte: 14 480

Danksagungen: 34

8

Samstag, 26. März 2016, 14:08

ok habe es nur zufällig gesehen da ich über 1 Jahr kein Prime Kunde mehr bin und auch nicht mehr werde :D

Same here. Vielleicht interessiert dich (oder andere User) aber, dass man Amazon Video auch einzeln für 7.99 Euro pro Monat buchen kann - monatlich kündbar. Falls mal jemand schnell die zweite Staffel von Gortimer Gibbon sehen möchte ;)
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

9

Donnerstag, 12. Januar 2017, 00:00

Ich habe nun die erste Folge auf Amazon gesehen und fand die Serie ganz nett. Ich werde die restlichen 25 Folgen wohl auch noch gucken, man gönnt sich ja sonst nichts. :D
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang