Monday, August 26th 2019, 10:04am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Laki

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Mar 11th 2004

Posts: 1,734 Aktivitäts Punkte: 9,460

Location: Schweiz

1

Monday, March 31st 2014, 11:36am

Europäisches Jugendchorfestival 2014 in Basel

Hallo ihr Lieben

Gerne möchte ich euch dieses Jahr erneut auf das Europäische Jugendchorfestival aufmerksam machen, welches vom 28.5.+-01.06. in Basel (CH) stattfindet.



Dieses Jahr beinhaltet das Festival einige tolle Höhepunkte und ein Besuch würde sich sicher lohnen.

Hier mal ein paar interessantes teilenehmende Chöre:

The Choristers of Jesus College Cambridge

http://www.ejcf.ch/program/choirs/?L=1%2…25695d54c10c9e7

Estonian National Opera Boys’ Choir

http://www.ejcf.ch/program/choirs/?L=1%2…6ca926a3871b8d6

Young People’s Chorus of New York City

http://www.ejcf.ch/program/choirs/?L=1%2…80c98576c7f5ce5

Kinderchor Motýli Šumperk

http://www.ejcf.ch/program/choirs/?L=1%2…531043345af3210


Das spezielle am diesjährigen Programm ist vorallem, dass dem Thema "Knabenchöre" ein spezieller Event gewidmet wird. Scheinbar nehmen die reinen Knabenchöre weltweit immer mehr ab und man möchte dieses Thema wieder aktuell machen.

Dazu gibt es tolle Spezialanlässe mit dem Thema "Singende Jungs:

http://www.ejcf.ch/program/special/project-concert/?L=1%27

Länderfokus "Die englische Knabenchortradition"
in Zusammenarbeit mit der Musikhochschule Basel

Zeit: Freitag 30. Mai von 11.00 – 12.00 Uhr
Ort: Musikhochschule Basel, Grosser Saal
Thema: Hintergründe zur englischen Knabenchortradition und gemeinsames
Singen
Sprache: Englisch mit Übersetzung vor Ort
Mitwirkende: Knabenchor des Jesus College Cambridge, England


sowie einem Galakonzert:

Galakonzert "Singende Jungs"
Vier Knabenchöre aus vier unterschiedlichen Kulturen stellen sich und ihre Musik vor.

Zeit: Freitag 30. Mai 2014 von 19.30 – ca. 21.15 Uhr
Ort: Martinskirche Basel
Chöre: Estonian National Opera Boys' Choir, Estland
Knabenkantorei Basel, Schweiz
The Choristers of Jesus College Cambridge, England
Young Men's Chorus of New York City, USA


Und hier noch das ganze Programm vom Festival damit ich seht wie riesig dieses ist :) :
http://www.ejcf.ch/programm/konzerte/nach-datum/

Ich würde mich freuen, vielleicht den einen oder anderen von CW in Basel zu begrüssen :)

Laki
  • Go to the top of the page

Robik_de

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,007 Aktivitäts Punkte: 32,015

Thanks: 7

2

Monday, March 31st 2014, 1:22pm

Wooow, Laki,

das klingt höchst interessant. Ich würde gerne hinkommen. Aber im Mai habe ich das Musical "Billy Elliot" fest eingeplant.
Dann hat Sergey Glukhih, der Gründer der Robinzons spitz bekommen, dass es eine neue Fluglinie von Dresden nach Tyumen gibt.
Prompt hat er mich eingeladen, nach Ishim zu kommen, weil Tyumen nicht sehr weit weg liegt.
Näheres zu den beiden genannten Themen in den Threads.

Dein Thema bewegt mich sehr, ja ich bekomme sogar ein wenig Gänsehaut im positiven Sinne. Vor allen Dingen bin ich ein großer Fan der Folklore geworden seit letztem Jahr.
Da habe ich die 50. Europeade bei uns in Gotha live erlebt - sensationell, dann die 8. Danetzare in Erfurt. Publikumslieblinge in Erfurt waren damals die Kinder des Folklore-Ensembles "NATO" (georgische Koseform für Natalia) aus Tiflis.
Von daher neige ich dazu, auch nach Basel zu kommen. Es ist alles noch sehr unsicher. Sobald ich bescheid weiß, was Sergey mit mir plant, erst dann kann ich sagen, ob ich komme oder nicht.

Liebe Grüße
Gruß MiLu
  • Go to the top of the page

Choralix

Kaiser

Date of registration: Dec 23rd 2010

Posts: 356 Aktivitäts Punkte: 1,800

Location: Bayern

3

Friday, April 4th 2014, 10:41pm

Ich denke mal, da haben wir es mit wirklich hoher Qualität zu tun. Dank der Links, die du uns gegeben hast konnte ich mir ein Bild davon machen, was uns Besucher erwartet. Wenn die Eintrittspreise dem Inhalt meines Geldbeutels entgegenkommen, denke ich ernsthaft über einen Besuch im Außer-Inner-Europäischen Ausland nach. Ich hoffe nur, dass ich als Ausländer in der Schweiz willkommen bin.
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,431 Aktivitäts Punkte: 38,735

4

Friday, April 4th 2014, 10:56pm

Ich schau auch mal nach, ob sich da von meiner Seite aus was machen lässt.
Am 26./27./28. habe ich (Das steht schon fest.) Prüfungen und danach muss ich sehen.

Wenn es terminlich hinhaut, bin ich auf jeden Fall dabei.
Ich will schauen, dass ich den Freitag und Samstag mitnehme.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Date of registration: Dec 19th 2003

Posts: 10,432 Aktivitäts Punkte: 54,860

Thanks: 12

5

Saturday, April 5th 2014, 3:32am

Wenn ich mich recht erinnere, dann hat im Jahre 2007 auch der Knabenchor Escolania de Montserrat
teilgenommen. :)
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Go to the top of the page

Laki

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Mar 11th 2004

Posts: 1,734 Aktivitäts Punkte: 9,460

Location: Schweiz

6

Sunday, April 6th 2014, 3:23pm

Genau Lord Greystoke

Es würde mich wirklich freuen manche von euch da begrüssen zu dürfen, auch wenn ich selber sicher auch nicht an jedem einzelnen Konzert dabei sein werde - ein bisschen Arbeiten muss ich zwischendrin auch noch hihi.

Choralix:

Das tolle ist dass viele Konzerte sogar kostenlos sind resp. einfach auf eine kleine Kollekte erhoffen - das Festival ist also nicht durchwegs teuer oder kostenpflichtig, in erster Linie etwas kostspieliger sind die Abendanlässe...


Zu deine Kommentar... .uiuiui da bist du aber scheinbar nicht sehr gut informiert über die Abstimmung die bei uns stattfand. Das einzige worüber die Schweiz abgestimmt hat ist, dass wir die Masseneinwanderung begrenzen möchten. Wenn man den Anteil an Ausländer in der Schweiz mit demjenigen von Deutschland vergleicht haben wir für so ein kleines Land bereits einen immensen Anteil an ausländischen Bürgern. Weiterhin sind diese willkommen und auch gerne gesehen, das einzige was die Schweiz entschieden hat ist das sie - wenn es Überhand nimmt - auch irgendwann einen Riegel setzen möchten. Übrigens: Dutzende Zeitungsberichte aus Deutschland haben zusätzlich bestätigt das eine gleichwertige Abstimmung in Deutschland wohl ein sehr ähnliches Ergebnis gebracht hätte - nur das ihr gar nicht abstimmen dürft und wir leider oder zum Glück den Luxus haben dass wir mitbestimmen dürfen. Die Tatsache das die Abstimmung aber mit einem sehr sehr knappen Resultat über 50% gewonnen hat zeigt, dass mindestens 50% der Schweizer Gesellschaft über das Ergebnis gar nicht glücklich sind ;)

Fazit: Ihr seid herzlich willkommen als Besucher und werdet auch bei weitem nicht die einzigen Besucher aus dem Ausland sein ;)
  • Go to the top of the page