Montag, 25. September 2017, 08:20 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

1

Samstag, 5. Januar 2013, 22:10

Klein gegen Groß

Gregor, der 12jährige Schlagzeuger, war recht beeindruckend !
War im Zweifel keine schlechte Idee für den Bekanntheitsgrad bei diesem Fernsehformat im Ersten mitzumachen... :cool3:
»Octo« hat folgende Dateien angehängt:
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

2

Samstag, 5. Januar 2013, 23:04

Ich habe erst später eingeschaltet...
Es sind wirklich beeindruckende Leistungen der "Kleinen"!!!

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Ludwig

Kaiser

Registrierungsdatum: 10. Januar 2010

Beiträge: 367 Aktivitäts Punkte: 1 840

Wohnort: Raum Stuttgart

3

Samstag, 5. Januar 2013, 23:20

Mir hat die Sendung sehr gefallen.

Es ist so schön anzusehen, wie sich diese Kinder freuen können.

Herzerfrischend!
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

4

Samstag, 5. Januar 2013, 23:26

@Ludwig

Du nimmst mir das Wort aus dem Munde.
Am schönsten an der ganzen Sendung war die Freude der Kinder.
Mögen sie sich diese möglichst lange erhalten.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

5

Samstag, 5. Januar 2013, 23:26

Die Sendung leider nicht gesehen. Kann jemand Videomaterial zur Verfügung stellen?
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 673 Aktivitäts Punkte: 30 230

Danksagungen: 5

6

Sonntag, 6. Januar 2013, 05:45

Hallo zusammen,

Ich wollte gestern abend ein kleines Nickerchen machen, nun ich bin jetzt wieder munter um 5:45 Uhr ... ich habs verpennt !!! :sleep2: :ham:

Gruß MiLu
  • Zum Seitenanfang

Pjotr

CWFM-Moderator a.D.

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2012

Beiträge: 2 958 Aktivitäts Punkte: 15 465

Danksagungen: 1

7

Sonntag, 6. Januar 2013, 22:00

Grund zur Freude

Klein gegen Groß 05.01.2013


LG
  • Zum Seitenanfang

Laki

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 11. März 2004

Beiträge: 1 716 Aktivitäts Punkte: 9 350

Wohnort: Schweiz

8

Sonntag, 6. Januar 2013, 22:13

Eine etwas "Off-Topic" Frage zur Show "Klein gegen Gross". Hat einer unser Quality-Freaks (natürlich positiv gemeint :D ) die Show aufgenommen und könnte mir ausnahmsweise einen persönlichen Gefallen machen?
Ich suche den Auftritt von Silbermond der am Ende der Show gezeigt wurde. Meine Aufnahme hat scheinbar nur bedingt funktioniert und mir fehlt ein gutes Stück der Sendung :( :(

Wäre echt meeega toll :D
  • Zum Seitenanfang

Shane

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 28. Juni 2008

Beiträge: 1 316 Aktivitäts Punkte: 6 730

9

Sonntag, 6. Januar 2013, 23:10

Der Gregor und sein Cousin sollen mal den Niklas mit nach Amsterdam nehmen :tongue: da hin können die ja mit Niklas Gewinn, dem Ballonflug :tongue:
;)
-Life's better outside-
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

10

Sonntag, 24. Februar 2013, 13:05

Gute Nachrichten für alle Fans des Formats:

Die 2011 gestartete Show, von der es pro Jahr ein bis zwei Ausgaben bisher gab, wird nun öfter ausgestrahlt.

Ab 2013 sollen jährlich bis zu fünf Ausgaben im Samstagabendprogramm der ARD gezeigt werden.

Daher kam nach der diesjährigen Januar-Ausgabe im Februar auch schon die nächste. Die Zuschauer belohnten das mit guten Einschaltquoten. Gegen die Familienshow hatten Carmen Nebel (ZDF) und DSDS (RTL) keine Chance.

[attach]35889[/attach]
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 126 Aktivitäts Punkte: 11 055

11

Sonntag, 24. Februar 2013, 13:32

Obwohl ich den Moderator nicht mag, fand ich die letzte Sendung sehr unterhaltsam und nett anzusehen :zwinkern:.
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

12

Sonntag, 24. Februar 2013, 14:13

Das dreistündige Format ist immer noch in der Mediathek online, obwohl 7 Tage nun eigentlich schon verstrichen sind.

http://mediathek.daserste.de/sendung-ver…?datum=20130216
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 673 Aktivitäts Punkte: 30 230

Danksagungen: 5

13

Sonntag, 24. Februar 2013, 17:26

Sehr unterhaltsam diese Sendung. Solche Formate sieht man kaum noch.
Verblüffend fand ich das Mathe-Genie und den kleinen Pianisten, der Stücke nur am Spiel, jedoch nicht am Ton erkannt hat und dabei mit Lang Lang gemeinsam ein Stück zu spielen. Das ist eine tolle Erinnerung für die Kinder.

Gruß MiLu
  • Zum Seitenanfang

samuel

unregistriert

14

Sonntag, 24. Februar 2013, 17:38

Mich hat der kleine Meteorologe fasziniert, der Karsten Schwanke an die Wand gespielt hat. Und Linus Höller hat offenbar zu Hause eine eigene kleine Wetterstation. Ziemlich praktisch.
Übrigens fasziniert ihn nicht nur das Wetter, er kann auch ganz gut Klavier spielen.


ab 4min44sec schauen

Kleine Zeitung: Linus Höller im Konzert der Großen
  • Zum Seitenanfang

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

15

Mittwoch, 1. Mai 2013, 15:45

Sieben spannende Duelle und eine ganz besondere Herausforderung erwarten das TV-Publikum am 04. Mai 2013 bei "Klein gegen Groß" im Ersten.

Die Duelle

Der Viertklässler Caspar (10) behauptet, Rock- und Pop-Klassiker schneller an ihren Texten erkennen zu können als Entertainerin Barbara Schöneberger.

Arthur Abraham wird zu einem Box-Duell antreten, bei dem es auf gute Augen und schnelle Fäuste ankommt. Muss er doch mit der Faust Bälle aus einer Ballwurfmaschine zielgenau zurückschlagen. Luan (12) ist sich jedenfalls sicher, dass er die Aufgabe besser löst als der Box-Champ.

Beim Duell mit Theresa (12), die es gleich mit zwei Prominenten aufnimmt, kommt es auf ein gutes Gedächtnis an. Schauspielerin und Sängerin Anna Loos wird gemeinsam mit Moderator Johannes B. Kerner antreten, um sich innerhalb weniger Sekunden die Position von 38 Tänzern auf einer Spielfläche besser einzuprägen als Theresa.Das Eiskunstlauf-Duell

Obwohl gerade erst 10 Jahre alt, ist Lennart bereits ein echter Börsenprofi. Seit seinem sechsten Lebensjahr ist er vom Auf und Ab der Kurse fasziniert. Ob "Mr. Dax" Dirk Müller sich so gut mit den Charts der 100 größten deutschen börsennotierten Unternehmen auskennt wie Lennart?

Power in den Armen ist beim Duell der kleinen Nele (12) mit Raphael Holzdeppe, dem Bronzemedaillen-Gewinner im Stabhochsprung bei den Olympischen Spielen 2012, gefragt: Beide müssen möglichst schnell ein 5 Meter langes Seil hochklettern, ohne dabei die Beine zur Hilfe zu nehmen. Wer es innerhalb einer Minute am häufigsten ans obere Seilende schafft, trägt den Sieg davon.

Der Eiffelturm in Paris oder die Freiheitsstatue in New York. Diese beiden weltbekannten Skylines sind einzigartig. Aber wie sieht es mit der Skyline von Bogota oder Manchester aus? Sami (11) behauptet, dass er jede Großstadt der Welt erkennt. Im Duell tritt er gegen Schauspieler Joachim Król an.

Sportlich wird es wieder beim Duell von Anna (13) gegen den besten deutschen Freiwasser-Schwimmer und mehrfachen Weltmeister Thomas Lurz. Allerdings geht es diesmal nicht darum, schnell zu schwimmen, sondern in einer Minute möglichst viele Unterwasserrollen zu schaffen.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 30. Mai 2012

Beiträge: 213 Aktivitäts Punkte: 1 065

16

Samstag, 4. Mai 2013, 13:17

Sieben spannende Duelle und eine ganz besondere Herausforderung erwarten das TV-Publikum am 04. Mai 2013 bei "Klein gegen Groß" im Ersten.

Der Eiffelturm in Paris oder die Freiheitsstatue in New York. Diese beiden weltbekannten Skylines sind einzigartig. Aber wie sieht es mit der Skyline von Bogota oder Manchester aus? Sami (11) behauptet, dass er jede Großstadt der Welt erkennt. Im Duell tritt er gegen Schauspieler Joachim Król an.


  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 3. März 2004

Beiträge: 4 806 Aktivitäts Punkte: 24 930

Danksagungen: 2

Wohnort: Region Stuttgart

17

Samstag, 4. Mai 2013, 15:06

Vielleicht noch interessant zu erwähnen, daß es um 20:15 Uhr im Ersten kommt. ;)
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

18

Mittwoch, 21. August 2013, 17:00

Es ist wieder soweit: Die Spielshow mit Moderator Kai Pflaume, in der talentierte 5- bis 14-jährige Kindern mit besonderen Fähigkeiten gegen erwachsene Experten antreten, geht in die nächste Runde.

Folge 7 läuft am 28. September um 20:15 Uhr in Das Erste - Einschalten lohnt sich!

Wer gern bei der Aufzeichnung am 22. September 2013 in Berlin dabei sein möchte, kann sich für 12 Euro pro Person Tickets sichern. Auch für Folge 8 kann man bereits Tickets für die Aufzeichnung am 1. Dezember 2013 erwerben.
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 126 Aktivitäts Punkte: 11 055

19

Freitag, 27. September 2013, 18:15

Morgen, Sa, 28.09.13 | 20:15 Uhr - DAS ERSTE


Simon (15)
Ein packender Drahtseilakt erwartet Deutschlands besten Ski-Rennläufer und begeisterten Hobby-Slackliner Felix Neureuther: Er wird auf der Slackline gegen Simon (15) antreten. Wer von den beiden schafft mehr "Butt-Bounces" auf dem Seil? Eine echt kraftraubende Übung, bei der mehrere Sprünge im Stehen und im Sitzen mit einer Drehung auf dem Seil zu einem Bewegungsablauf verbunden werden.


Anna Monta (11)
Nicht weniger sportlich geht es bei dem Duell von Anna Monta Olek (11) zu, die gegen Weltklasse-Judoka Dimitri Peters zum "Judojacken-Hangeln" antritt.


Annika (13)
Eine Sportkanone ist auch Annika (13), die ihre Gegnerin, Trampolin-Weltmeisterin Anna Dogonadze, zu einem Flic-Flac-Duell auf dem Trampolin herausfordert.


Silas (6)
Schauspieler und Asterix-Fan Moritz Bleibtreu tritt zum großen Asterix-Zitatenduell an: Wer erkennt mehr Asterix-Bände an nur einer einzigen Sprechblase? Sein Gegner ist der gerade mal sechsjährige Silas. Der kann zwar noch nicht lesen, kennt sich aber bei Asterix und Co. bestens aus.


Anna (12)
Auf ihre internationale Routine baut die mehrfache Weltmeisterin und Olympiasiegerin Magdalena Neuner in ihrem Duell mit der 12-jährigen Anna. Geht es doch darum, Nationalhymnen an einem 20-sekündigen Ausschnitt zu erkennen. Bei der Marseillaise und "God Save the Queen" sicherlich kein Problem, aber wie sieht es aus mit den Hymnen von Kirgisistan, Vanuatu oder Sierra Leone?"


Jan Hendrik (7)
Tim Bendzko wird bei "Klein gegen Groß – das unglaubliche Duell" nicht nur seinen neuen Song "Programmiert" performen, er wird auch zu einem sensationellen Duell gegen den kleinen Jan Hendrik antreten: Die große Leidenschaft des Siebenjährigen sind Autos, aber er interessiert sich nicht nur für PS und km/h. Jan Hendrik hat ein besonderes Ohr für die Details und ist sich sicher, dass er mehr Autos am Geräusch des Warnblinkers erkennen wird als Tim Bendzko.


Mimo (13)
Ganz besonders gespannt sein darf man auf den Ausgang des Zuschauerduells: In der letzten Folge vor der Sommerpause rief Kai Pflaume die Zuschauer auf, sich zu bewerben, um sich einem Duell auf dem Einrad mit Mimo (13) zu stellen. Wer wird es in einer Minute öfter schaffen, die 10 Meter lange Strecke über umgedrehte Weingläser fehlerfrei zurückzulegen?

daserste.de
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 673 Aktivitäts Punkte: 30 230

Danksagungen: 5

20

Freitag, 27. September 2013, 18:33

Na dann weiß ich doch, was ich gucken kann. 8)
Im Gegenpart läuft Dieters :boh: "Super-Gruselkabinet". :wech:
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen