Friday, November 15th 2019, 10:42pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Huckleberry

Unregistered

1

Wednesday, November 24th 2004, 1:31am

"DDR" light

Guten Morgen!

Daß die Bundesrepublik Deutschland keine Demokratie, sondern eine Gesinnungsdiktatur ist, wissen wir (aller)spätestens seit dem "Fall Hohmann". Dort wurde eine Person wegen einer Rede auf mieseste Art und Weise als Unmensch erklärt, ohne daß man sich auch nur die Mühe gemacht hatte, die Rede komplett zu lesen. So eine Vorgehensweise kennt man sonst nur aus Diktaturen.

Doch das soll nicht Thema dieses Threads sein. Thema hier soll eine weitere unerfreuliche Entwicklung in Richtung "DDR light" sein. Deutschland entwickelt sich immer mehr zu einem totalen Überwachungsstaat. Ab dem 1.1.2005 wird sämtlicher e-mail-Verkehr vom Provider gespeichert und kann direkt von den Behörden angezapft werden. Am 1.4.2005 fällt das Bankgeheimnis. Finanzbehörden dürfen dann ohne Angabe von Gründen, und ohne den Kontoinhaber zu informieren (!), sämtliche Kontostände einer Person abfragen. Wie bei der e-mail-Überwachung werden auch hier die Kosten komplett dem Anbieter (Provider/Bank) überlassen. Und das heißt in der Praxis: dem Kunden. Der Kunde zahlt für seine eigene Überwachung!

Was tun?
Ab 1.1.2005: Verschlüsseln!
Ab 1.4.2005: Bankkonto ins Ausland verlegen!

Ich habe dieses Thema in das Forum "Computer, Chat, Internet" gestellt, um alle Leser dazu aufzufordern, e-mails in Zukunft zu verschlüsseln! Ärgert NSA, BND und Polizei, indem Ihr nur noch verschlüsselte mails verschickt! Dagegen können sie nämlich gar nichts machen, außer sich zu ärgern, oder einen immensen Aufwand zu betreiben. Dieser Aufwand rechnet sich aber rein kostenmäßig schon gar nicht bei "Otto-Normalverbraucher". Was Ihr Euch per e-mail schreibt, geht keinen anderen etwas an. Macht Euch über Verschlüsselungstechniken schlau, veröffentlicht Eure Schlüssel, experimentiert mal ein bißchen rum. Mein öffentlicher PGP-Schlüssel ist auf meiner Homepage runterladbar (http://www.8ung.at/huckleberry/html/f_contact.htm). Ich bin auch gerne behilflich bei technischen Fragen. Bürger, wehrt Euch!

MfG
Huckleberry
  • Go to the top of the page

Brian

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 7th 2002

Posts: 911 Aktivitäts Punkte: 4,815

Location: United Federation of Planets

2

Wednesday, November 24th 2004, 10:54am

Tja, und das sind nicht die einzigen Maßnahmen des Schröder-Regimes, die zu einem kommunistischen Einheits- und Überwachungsstaat führen könnten (sollen?).

Was manch einer evtl. nicht weiß:

  • Durch das bloße Einschalten des Handys kann unsere Obrigkeit inziwschen bis auf wenige Kilometer genau den Aufenthaltsort des Handys (und damit natürlich auch seines Besitzers) bestimmen. Das ganze ist technisch relativ problemlos feststellbar über den betreffenden Funkmasten o.ä. bei dem sich das Handy einloggt. Das ganze ist inzwischen Teil der alltäglichen Ermittlungsarbeit
  • Die wunderbar über unseren Autobahnen platzieren Kamerabrücken für die vollkommen schwachsinnige LKW-Maut sind nicht nur in der Lage LKW's mit entsprechender Toll-Collect-Einrichtung zu erfassen (hierfür hätte ein Gerät neben der Leitplanke o.ä. genügt). Die Kameras können im Bedarfsfall sämtliche Fahrzeuge einschl. Kennzeichen vollautomatisch erfassen, d.h. die Obrigkeit kann jederzeit nachvollziehen wo und wann man sich innerhalb unseres Landes auf Autobahnen bewegt hat. Soviel zu unserem im Grundgesetz verankerten Recht auf Freizügigkeit.
Und auch unseren Medien merkt man ja inzwischen an was los ist, beispielsweise erleben wir seit dem Irak-Krieg eine USA-feindliche Mediengleichschaltung, wie es sie in der Form in unserem Lande wohl seit Reichspropagandaminister Joseph Goebbels nicht mehr gegeben hat.
  • Go to the top of the page

Renko

König

Date of registration: Sep 19th 2003

Posts: 128 Aktivitäts Punkte: 755

3

Wednesday, November 24th 2004, 11:36am

8o

Bundesregierung will Kommunismus.
Schlimmste (USA-feindliche) Mediengleichschaltung seit Göbbels.
Fehlen also noch ein/zwei ..., dann haben wir es hier so schlimm wie in einem ... und Schröder ist böser als ... und ... zusammen.

Wenn eure ... Vergleiche nicht wären, würde ich euch Recht geben:

Ein passender Heise-Artikel:
Der in Hamm niedergelassene Provider Canhost hat seinen Kunden am Wochenende per E-Mail mitgeteilt, dass er die "enormen Kosten" für die E-Mail-Überwachung "auf die Endkunden" umlegen müsse. Da man von Preiserhöhungen absehen wolle, "haben wir uns dazu entschlossen, eine einmalige Kostenbeteiligung in Höhe von 5.00 Euro pro Kundenaccount zum 01.12.2004 zu erheben." :rofl: weiter (klicken)
  • Go to the top of the page

adjaan

Torwächter

Date of registration: Feb 6th 2004

Posts: 2,517 Aktivitäts Punkte: 13,595

Location: BangKok

4

Wednesday, November 24th 2004, 12:32pm

..mal sehen.... 8o

Ab Oktober 2004 müssen alle Hunde im innereuropäischen Reiseverkehr mittels Chip oder Tätowierung gekennzeichnet sein.
Ab 2012 gilt der Chip als einzige anerkannte Kennzeichnung.

2004 lebten in Deutschland etwa 5 Millionen Hunde, in der Schweiz etwa 440.000 und in Österreich etwa 550.000.

...etwas weiter in die Zukunft guggen....

Ab Oktober 2014 müssen alle Menschen im innereuropäischen Reiseverkehr mittels Chip oder Tätowierung gekennzeichnet sein.
Ab 2022 gilt der Chip als einzige anerkannte Kennzeichnung.

2014 lebten in Deutschland etwa 105 Millionen Menschen, in der Schweiz etwa 9 Millionen und in Österreich etwa 10 Millionen.


AMEN :fuerdich: :sick:
Von der Wiege bis zur Bare...... Formulare, Formulare, Formulare! :(
  • Go to the top of the page

JoJo

Spaminator

Date of registration: Jan 9th 2003

Posts: 3,953 Aktivitäts Punkte: 20,475

5

Wednesday, November 24th 2004, 12:58pm

Quoted

Original von Brian
Durch das bloße Einschalten des Handys kann unsere Obrigkeit inziwschen bis auf wenige Kilometer genau den Aufenthaltsort des Handys (und damit natürlich auch seines Besitzers) bestimmen. Das ganze ist technisch relativ problemlos feststellbar über den betreffenden Funkmasten o.ä. bei dem sich das Handy einloggt. Das ganze ist inzwischen Teil der alltäglichen Ermittlungsarbeitseit



Das gibt es sogar als Dienst für alle die die Gebühren dafür zahlen wollen...

Die Ortung ist auf 100 Meter genau....
  • Go to the top of the page

adjaan

Torwächter

Date of registration: Feb 6th 2004

Posts: 2,517 Aktivitäts Punkte: 13,595

Location: BangKok

6

Wednesday, November 24th 2004, 2:08pm

Quoted

Original von JoJo

Quoted

Original von Brian
Durch das bloße Einschalten des Handys kann unsere Obrigkeit inziwschen bis auf wenige Kilometer genau den Aufenthaltsort des Handys (und damit natürlich auch seines Besitzers) bestimmen. Das ganze ist technisch relativ problemlos feststellbar über den betreffenden Funkmasten o.ä. bei dem sich das Handy einloggt. Das ganze ist inzwischen Teil der alltäglichen Ermittlungsarbeitseit



Das gibt es sogar als Dienst für alle die die Gebühren dafür zahlen wollen...

Die Ortung ist auf 100 Meter genau....



..ich nehme das "HundeChip" sehr ernst...bin mir 100%tig sicher dat innerhalb eine "geraume" Zeit einige Gesetze im Bereich und um den Bereich "Mensch" erlassen werden... :mecker:
Die sogenannte "BiometrieAuffassung" in alle Ausweise ist nur ein kleiner Anfang...



...unsere Zukunft...

Die Technologie schreitet ununterbrochen voran sodass eine "NanoTechnik" im Molekularbereich vieles Gutes aber auch vieles Schlimmes ermöglichen wird.... :angst:

Den "Chip" kriegste 100% auch wenn du es ned willst.... :(
Von der Wiege bis zur Bare...... Formulare, Formulare, Formulare! :(
  • Go to the top of the page

Gordo

Administrator

Date of registration: Oct 20th 2002

Posts: 2,157 Aktivitäts Punkte: 12,045

Location: Aus den Tiefen von Moria

7

Wednesday, November 24th 2004, 4:38pm

Quoted

Original von Brian
Tja, und das sind nicht die einzigen Maßnahmen des Schröder-Regimes, die
zu einem kommunistischen Einheits- und Überwachungsstaat führen könnten (sollen?).


Oh je, hauptsache das endet irgendwann nicht darin, dass wir ein System haben, das nur die jeweils negativen Seiten der beiden Staatsformen beinhaltet. :angst:
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Go to the top of the page

JoJo

Spaminator

Date of registration: Jan 9th 2003

Posts: 3,953 Aktivitäts Punkte: 20,475

8

Wednesday, November 24th 2004, 5:14pm

Es wär aber wohl zu befrchten daß es genau darauf rausläuft...



Und zum Thema Chip:

Wenn die Dinger immer kleiner werden kann man se auch unbemerkt "installieren"... mit irgendeiner Impfung kommt das Ding mit...oder sowas...
  • Go to the top of the page

adjaan

Torwächter

Date of registration: Feb 6th 2004

Posts: 2,517 Aktivitäts Punkte: 13,595

Location: BangKok

9

Wednesday, November 24th 2004, 5:22pm

Quoted

Original von JoJo
Es wär aber wohl zu befrchten daß es genau darauf rausläuft...



Und zum Thema Chip:

Wenn die Dinger immer kleiner werden kann man se auch unbemerkt "installieren"... mit irgendeiner Impfung kommt das Ding mit...oder sowas...



:+: Bingoooo...hast den Punkt getroffen....kriegst nen "cadeau"... ;)

Der Himmel lacht... :beten:
Von der Wiege bis zur Bare...... Formulare, Formulare, Formulare! :(
  • Go to the top of the page

Huckleberry

Unregistered

10

Wednesday, November 24th 2004, 10:22pm

@Brian: wegen der Maut-Zählstellen - der Tag wird kommen, an dem die auch zum Abzocken der Pkw's verwendet werden. Ist nur eine Frage der Zeit.

@JoJo: das mit dem Chip-Implementieren - das macht mir auch ein bißchen Angst. Da ja alles immer kleiner wird, wird es in der Tat in nicht allzu langer Zeit möglich sein, so ein Teil unbemerkt in den Körper zu "schmuggeln".
  • Go to the top of the page

timmy

Lebende Foren Legende

Date of registration: Jan 3rd 2003

Posts: 1,318 Aktivitäts Punkte: 7,130

11

Wednesday, November 24th 2004, 10:35pm

Sehr geehrte Damen und Herren,

beachten Sie bitte dieses Fahndungsplakat:

Click


www.ccc.de
TOP 3 Berlinale 2009 :
1. Laskar Pelangi (Info) -- 2. C'est pas moi, je le jure! (Info) -- 3. Höllenritt (Info)
  • Go to the top of the page

Date of registration: Mar 3rd 2004

Posts: 4,961 Aktivitäts Punkte: 25,725

Thanks: 2

Location: Region Stuttgart

12

Wednesday, November 24th 2004, 11:16pm

Auch lustig:

In belanglosen Mails ne niedliche Zeile mit "Bombe, Giftgas, Osama..." anfügen
...wenn das Millionen machen kommen die Freunde ganz schön in Streß :D

Daß Mails gescannt werden ist ja nicht neu...
  • Go to the top of the page

Huckleberry

Unregistered

13

Friday, November 26th 2004, 6:37pm

Quoted

Original von BillyGilmanFan
Daß Mails gescannt werden ist ja nicht neu...

Nein, aber daß es für die Behörden mit keinerlei Aufwand mehr verbunden ist, die Daten einzusehen, weil der Provider gesetzlich zur Überwachung verpflichtet wurde, das ist neu.
  • Go to the top of the page

adjaan

Torwächter

Date of registration: Feb 6th 2004

Posts: 2,517 Aktivitäts Punkte: 13,595

Location: BangKok

14

Friday, November 26th 2004, 6:59pm

..die Geschichte wiederholt sich immer und immer... :(

Von der Wiege bis zur Bare...... Formulare, Formulare, Formulare! :(
  • Go to the top of the page

Date of registration: Mar 3rd 2004

Posts: 4,961 Aktivitäts Punkte: 25,725

Thanks: 2

Location: Region Stuttgart

15

Friday, November 26th 2004, 7:02pm

Du hast recht adjaan, da werd ich mal schaun daß ich bei Ebay ne ENIGMA bekomm die ich dann an mein PC anschließen werde:wech:
  • Go to the top of the page

adjaan

Torwächter

Date of registration: Feb 6th 2004

Posts: 2,517 Aktivitäts Punkte: 13,595

Location: BangKok

16

Friday, November 26th 2004, 7:13pm

..wühlewühle olles Kellerchen... GEFUNDEN !!! 8)

Von der Wiege bis zur Bare...... Formulare, Formulare, Formulare! :(
  • Go to the top of the page