Montag, 23. April 2018, 19:35 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 022 Aktivitäts Punkte: 31 885

1

Dienstag, 4. März 2003, 18:08

DVD-Neuerscheinungen März

YS-DVDs und andere

"Minority Report - Special Edition" (2 DVDs)

€24,99 Tom Cruise, 2,4:1, DD 5.1

Steven Spielbergs Minority Report spielt in der auf beunruhigende Weise gar nicht so fernen Zukunft des Jahres 2054 und ist sicherlich der intelligenteste und provokanteste Science-Fiction-Thriller seit Blade Runner. Wie schon Ridley Scotts "Zukunftsfilm-Noir"-Klassiker basiert auch Spielbergs kompromisslos realistische Vision lose auf einem Roman von Philip K. Dick. Der Film dreht sich um die so genannte "Precrime"-Kriminalitätsbekämpfung, die sich ausschließlich auf drei isolierte menschliche "Precogs" stützt, die auf Grund einer durch Drogen induzierten Mutation Morde "sehen" können, bevor sie stattfinden.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Friends", Staffel 7 - Box Set

€39,99

Die erfolgreichste US-Comedy-Serie

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

Anm. von Cole: 3mal Cole Sprouse inkl.

"Road To Perdition"

@19,99 Tom Hanks, Paul Newman, Tyler Hoechlin, Liam Aiken, 2.35:1, DD 5.1

Im Chicago der dreißiger Jahre führt der treusorgende Familienvater Michael O'Sullivan ein Doppelleben als kompromissloser Berufskiller. Als beide Welten kollidieren, seine Ehefrau und sein jüngster Sohn ermordet werden, bricht O'Sullivan zusammen mit seinem nun einzigen Sohn Michael Jr. zu einem vernichtenden Rachefeldzug auf.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Harold und Maude"

€12,99 Bud Cort, 1,78:1, Mono (Englisch DD 5.1)

Der exzentrische Millionärssohn Harold weiß mit sich selbst wenig anzufangen. Sein größtes Vergnügen sind perfekt inszenierte Selbstmorde und der Besuch von Beerdigungen. Bei einer Trauerfeier lernt er eines Tages die fast 80jährige Maude kennen, mit der er sich bald regelmäßig trifft. Die lebenslustige, vitale Maude zeigt Harold die schönen Seiten des Lebens, bringt ihm Tanzen und Singen bei und klaut Autos mit ihm, bis sich der Junge schließlich in die alte Dame verliebt. Nichtsahnend versucht ihn seine Mutter mit abscheulichen jungen Damen zu verkuppeln, die Harold jedoch mit makabren Einfällen wie Harakiri, Selbstverbrennung und ähnlichen Scherzen schnell vertreibt...

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Ronja Räubertochter"

@15,99 Hanna Zetterberg, Dan Hafström,

In einer Gewitternacht bricht die alte Festung der Mattis-Sippe auseinander. Im selben Moment wird Ronja, die Erbin des Wegelagerers Mattis geboren. Unter Graugnomen und Dunkeltrollen wächst Ronja auf. Eines Tages trifft sie auf Birk, Sohn des Anführeres der Borka-Bande und Todesfeind von Mattis. Aus Abneigung wird Freundschaft. Die Entführung Birks löst jedoch einen tödlichen Krieg zwischen den beiden Banden aus. Wem werden die Kräfte zur Seite stehen?
Eine gelungene Verfilmung von Astrid Lindgrens Bestzeller.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Das fliegende Klassenzimmer" (1954)

€15,99 Paul Dahlke, 16:9

Die erste Verfilmung von Erich Kästners Klassiker.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Madita/Madita & Pim"

€15,99 16:9

Gelungene Adaptionen nach Astrid Lindgrens bekannten Kinderbüchern

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Simon Birch"

@15,99 Joseph Mazello, 1,85:1, DD 5.1

Simon Birch wird mit einem genetischen Defekt geboren, er wird nie größer als ein Dreijähriger werden, und sicher auch kein Methusalem. Sein Eltern können mit dem Knirps wenig anfangen, ernähren ihn, geliebt aber wird er von ihnen nicht. Sein bester Freund Joe und seine Familie bieten ihm aber ein wahres Zuhause. Simon ist davon überzeugt, dass es eine Sinn hat, so klein zu sein, Gott hat ihn nicht umsonst als Zwerg geplant. Simon begeht mit seinem Freund, der auf der Suche nach seinem wahren Vater ist, noch so manche Dummheit, bevor er beweisen kann, dass er ein Held ist.

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

"Emil und die Detektive" (1931 & 1954)

€15,99 16:9

Erick Kästner im Doppelpack

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

Rasmus und der Vagabund

€15,99 Eric Lindgren

Und noch einmal Astrid Lindgren. Vergebens hofft der kleine Rasmus darauf, endlich von netten, kinderlosen Eltern adoptiert zu werden. Denn immer wieder werden niedliche Mädchen mit lockigen Haaren bevorzugt. Deshalb schleicht sich der Blondschopf des Nachts aus dem Waisenhaus und macht sich selbst auf die Suche...
Rasmus wird von Astrid Lindgrens Enkel gespielt!

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B0…7665002-2289667

Preise: amazon.de
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

timmy

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 3. Januar 2003

Beiträge: 1 318 Aktivitäts Punkte: 7 130

2

Dienstag, 4. März 2003, 19:33

Hey, Danke für die Tips, N.F.B. !

Endlich kommt Simon Birch auf DVD raus.

Jetzt fehlt bloss noch, dass "Missisippi - Fluss der Hoffnung" ("The Cure") mal als DVD erscheint.

Joseph Mazzello ist einfach super !
Einer der besten Jung-Schauspieler, die es je gab.

Inzwischen ist er 19 und wird im September 20.

Er studiert jetzt Film an der Universität von Süd-Kalifornien.

www.jmfanclub.com

TOP 3 Berlinale 2009 :
1. Laskar Pelangi (Info) -- 2. C'est pas moi, je le jure! (Info) -- 3. Höllenritt (Info)
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 022 Aktivitäts Punkte: 31 885

3

Dienstag, 4. März 2003, 21:26

"The Cure" ist als DVD leider nicht in Sicht. Wäre interessant, auch wegen Brad Renfro. Mazello und Renfro haben in diesem AIDS-Drama eine beachtliche Leistung hingelegt.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

andrass

unregistriert

4

Dienstag, 4. März 2003, 21:27

Danke für die Tipps

Am wilden Fluss ( The river wild ) und Star Kid

hab ich auf DVD

Joseph Mazzello ist einfach super !
Einer der besten Jung-Schauspieler, die es je gab

da war ich unten mal klauen, aber stimmt schon


mfg

Andrass
  • Zum Seitenanfang

P2oldi

Imperator

Registrierungsdatum: 3. November 2002

Beiträge: 507 Aktivitäts Punkte: 2 650

5

Dienstag, 4. März 2003, 21:48

thx für die ganzen Tips @Bird :knuddel:

sowas fehlt mir echt, da ich es immer total vergesse, bei Amazon mal auf dem neuesten Stand zu bleiben :)

btw. vielleicht könnte man hinter die Titel noch gleich nen Amazon-Link legen wenns nicht zuviel Aufwand ist *liebguck*
  • Zum Seitenanfang

Brian

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2002

Beiträge: 908 Aktivitäts Punkte: 4 800

Wohnort: United Federation of Planets

6

Dienstag, 4. März 2003, 22:58

Vielen Dank @Bird für die Tips, die sind natürlich immer willkommen, denn man ist ja doch nicht immer auf dem neusten Stand was Neuerscheinungen angeht.

Bezüglich Jospeh Mazzello muß ich zustimmen, daß er wirklich ein klasse Schauspieler ist. Und "The Cure" ist einer meiner Lieblingsfilme.
Ich hab seit einiger Zeit den Film "High Lonesome" mit JM rumliegen, aber bislang aus zeitlichen Gründen nur in Ausschnitten gesehen *schäm* , scheint aber sehenswert zu sein, ist etwa zu der Zeit von "The Cure" gedreht worden.
  • Zum Seitenanfang

Cole

Wily Werewolf

Registrierungsdatum: 1. November 2002

Beiträge: 3 731 Aktivitäts Punkte: 20 500

7

Dienstag, 4. März 2003, 23:09

Kleine Berichtigung:

Friends ist nicht die erfolgreichste US-Comedy-Serie, sondern die erfolgreichste US-Sitcom.

Die erfolgreichste US-Comedy-Serie ist natürlich "The Simpsons". :)
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 022 Aktivitäts Punkte: 31 885

8

Dienstag, 4. März 2003, 23:33

Naja @Cole, Comedy = Lustspiel. Ich glaube so klar lässt sich Comedy und Sitcom nicht voneinander abgrenzen.

Und die Simpsons sind klar die erfogreichste Serie - aber trotzdem nicht mein Geschmack.

@P2Oldi - Dein Wunsch ist mir Befehl; Links sind eingefügt.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

P2oldi

Imperator

Registrierungsdatum: 3. November 2002

Beiträge: 507 Aktivitäts Punkte: 2 650

9

Mittwoch, 5. März 2003, 08:39

Vielen Dank *freu*

dann kann man sich gleich den Kaufgelüsten hingeben oder halt ein paar mehr Infos anschauen.
  • Zum Seitenanfang

Casper

Imperator

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 592 Aktivitäts Punkte: 3 485

Wohnort: Mönchengladbach

10

Mittwoch, 5. März 2003, 09:35

jepp danke für die wertvollen tipps :knuddel:
Jeder Tag an dem du nicht :knuddel: ,ist ein verlorener Tag
* Verliebt sein, die schönste Droge der Welt *
  • Zum Seitenanfang

Dylan

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 18. November 2002

Beiträge: 1 138 Aktivitäts Punkte: 5 840

11

Mittwoch, 5. März 2003, 22:03

Suuuper Tipps - klasse danke danke danke das ist doch super. Kein Frage das kannst du gerne weiter machen :knuddel: .
Sprich nie ein hartes Wort, womit du jemand kränkst,
du triffst vielleicht sein Herz viel tiefer als du denkst.


WER LESEN KANN IST KLAR IM VORTEIL :D
  • Zum Seitenanfang

Gordo

Administrator

Registrierungsdatum: 20. Oktober 2002

Beiträge: 2 157 Aktivitäts Punkte: 12 045

Wohnort: Aus den Tiefen von Moria

12

Dienstag, 11. März 2003, 09:42

Jo, ich schließe mich an. Ich finde diese Infos auch alle SEHR spannend ;) (obwohl mein Portemonnaie das alles andere als gut findet *g*)

Aber sind diesen Monat so einige Must-Haves, und nächsten Monat gehts glaub ich stark weiter mit guten Releases. Das wird was werden :)

:knuddel:
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Zum Seitenanfang