Monday, June 1st 2020, 2:29pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Nov 13th 2009

Posts: 1,708 Aktivitäts Punkte: 8,705

121

Sunday, November 27th 2016, 6:05pm

Die schon den TV-Tipps angekündigte Sendung "Macht Hoch die Tür – Bayerns Knabenchöre im Advent" kann man sich auch in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks ansehen:
http://www.br.de/mediathek/video/video/d…enchor-100.html
  • Go to the top of the page

Date of registration: Dec 19th 2003

Posts: 10,824 Aktivitäts Punkte: 57,020

Thanks: 12

122

Saturday, February 23rd 2019, 2:57pm

The St. John's Boys' Choir

[attach]58083[/attach] ;)

Mal was unbekanntes aus der Rubrik Knabenchöre :)

A look inside The St. John's Boys' Choir

https://www.youtube.com/watch?v=V4LVdlsMl6A

The St. John's Boys' Choir - 42nd Street
The St. John's Boys' Choir - Praise to the Lord, the Almighty

https://www.youtube.com/watch?v=9C47Wl5CAS0
https://www.youtube.com/watch?v=hLy3FkbVSFA

Saint johns boys coir razzel dazzle
Youth Sing Out 2011

https://www.youtube.com/watch?v=8XDB_sp072E
https://www.youtube.com/watch?v=M6x2Y_NPPuU
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Go to the top of the page

Ludwig

Kaiser

Date of registration: Jan 10th 2010

Posts: 401 Aktivitäts Punkte: 2,010

Location: Raum Stuttgart

123

Saturday, April 27th 2019, 2:20pm

Jungen singen gern im Rudel

Ein schöner Beitrag über den Hamburger Knabenchor St. Nikolai:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/ham…ticle_id=446853

[attach]58275[/attach]


Grüßle Ludwig.
  • Go to the top of the page

Ludwig

Kaiser

Date of registration: Jan 10th 2010

Posts: 401 Aktivitäts Punkte: 2,010

Location: Raum Stuttgart

124

Tuesday, May 12th 2020, 10:41am

Knabenchöre durch Corona-Krise in Not

[attach]58996[/attach]

Keine Konzerte, keine Proben, kein Nachwuchs: Knabenchöre
durch Corona-Krise in Not


Datum: 11.05.2020

Die berühmten deutschen Knabenchöre sind in ihrer
Existenz bedroht, wenn Gesangsunterricht, Proben und Konzerte wegen des
Corona-Shutdowns noch länger ausfallen. Chorleiter und Manager der
bekanntesten Knabenchöre Deutschlands fordern dringend klare Rahmenbedingungen
und einen Zeitplan für die Wiederaufnahme des Probe- und Konzertbetriebs.


Dresden, Augsburg, Regensburg, München, Windsbach, den 11.05.2020

Die Corona-Pandemie trifft Deutschlands Knabenchöre hart. Schon in normalen
Zeiten belegen die traditions-reichen Ensembles eine kleine, aber feine Nische
innerhalb der Klassikbranche. Jetzt in der Krise zeigt sich deutlich, wie
zerbrechlich dieses jahrhundertealte Kulturgut ist. Chorleiter und Manager von
fünf der bedeutendsten und bekanntesten Knabenchöre Deutschlands warnen vor den
existenzbedrohenden Folgen für ihre Ensembles. Sie unterstützen selbstverständlich
ein verantwortungsvolles Krisenmanagement der politisch Verantwortlichen,
wünschen sich aber nun dringend klare Rahmenbedingungen und einen Zeitplan für
die Wiederaufnahme des Probe- und Konzertbetriebs, selbstverständlich unter den
notwendigen Corona-Vorsichtsmaßnahmen.

Wie alle Künstler und Konzertveranstalter haben die Knabenchöre auf unabsehbare
Zeit ihre konzertanten Auftrittsmöglichkeiten verloren. Diese Zeit überbrücken
sie bisher mit viel Kreativität, die aber online an ihre Grenzen kommt. Die
Knabenchöre kämpfen daher auch mit großen finanziellen Einbußen, die, wenn sich
die Situation nicht verändert, existenzbedrohend für den Fortbestand der Chöre
sind.

Viele Knabenchöre gehören zu den Spitzenensembles der Klassikbranche. Sie musizieren
auf Profi-Niveau wie Rundfunk- oder Opernchöre. Doch Knabenchöre erneuern sich
durch den Stimmbruch ihrer Mitglieder und den Austritt der Sänger aus dem Chor
mit Abschluss der Schulausbildung beständig. In einem Knabenchor werden im
Gegensatz zu einem gemischten Kinder- oder Jugendchor die Sopran- und
Altstimmen ausschließlich von Jungen gesungen. Nach dem Stimmbruch wechseln die
Sänger häufig in das Tenor- und Bassfach oder scheiden aus dem Chor aus. Gerade
diese Besonderheiten machen die Knabenchöre in der Corona-Krise besonders
verwundbar. Chorproben sind seit Mitte März nicht mehr möglich, und
Online-Proben sind kein adäquater Ersatz. Auch wenn der Schulbetrieb langsam
wieder aufgenommen wird, gibt es bisher keine politische Aussage oder Entscheidung
darüber, wann Proben in kleinen Gruppen und oder gar mit dem ganzen Ensemble
wieder möglich sein werden.

Diese lange Probenpause bedeutet für die Knabenchöre, dass sie nahezu
vollständig neu wiederaufgebaut werden müssen. Erschwerend kommt hinzu, dass es
in der aktuellen Situation durch Schulschließlungen und die allgemeine
Ungewissheit kaum möglich ist, musikalischen Nachwuchs zu finden.

Quelle: https://windsbacher-knabenchor.de/Presse…jGU_BhAYdSvAfoU

Edit:
Ich war mal so frei den Kuddelmuddel mit dem fett geschriebenen
Text etwas in Ordnung zu bringen.
L.G.
  • Go to the top of the page