Montag, 23. April 2018, 19:30 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 146 Aktivitäts Punkte: 11 165

1

Mittwoch, 24. August 2016, 18:10

Jaeden Lieberher in "The Confirmation" (2016)



Wird bei uns vermutlich nur auf DVD (evtl. Blu-ray) erscheinen.
Sehr unterhaltsam und zum Schmunzeln. Es macht Spaß, Jaeden ("Midnight Special", "St.Vincent") zuzusehen. Clive Owen ist für solche Rollen eh prädestiniert.

Inhalt:
Seit einiger Zeit haben sich der achtjährige Anthony (Jaeden Lieberher) und sein alkoholsüchtiger Vater Walt (Clive Owen) nicht mehr gesehen. Doch nun ist Anthonys Mutter mit ihrem neuen Freund über das Wochenende fort und die beiden müssen notgedrungen Zeit miteinander verbringen. Für beide ist die Situation überaus unangenehm. Als dann Walts Werkzeugkasten gestohlen wird, den er unbedingt für einen baldigen Job braucht, machen sich Vater und Sohn auf die Suche nach dem Dieb. Auf ihrer Reise finden sie endlich wieder Zugang zueinander und erkennen, dass sie sich viel zu lange aus den Augen verloren haben...
filmstarts.de

  • Zum Seitenanfang

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 613 Aktivitäts Punkte: 8 225

2

Mittwoch, 24. August 2016, 19:11

Hört sich bissl an wie die Handlung von "Fahrraddiebe".
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 146 Aktivitäts Punkte: 11 165

3

Dienstag, 7. November 2017, 17:32

Am 13. Novemerber erscheinen Blu-ray und DVD unter dem Titel "Mein fast perfekter Vater".

  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 131 Aktivitäts Punkte: 16 345

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

4

Dienstag, 7. November 2017, 19:45

Wieso muss man für solche Looserrollen immer Stars Marke Clive Owen verpflichten die dann selbst im abgehalfterten Pennerlook immer noch eine bessere Figur machen als Ottonormal zu seinen besten Zeiten.?
  • Zum Seitenanfang

cayden

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Januar 2004

Beiträge: 2 817 Aktivitäts Punkte: 14 670

Danksagungen: 34

5

Montag, 19. Februar 2018, 16:49

Gestern auf Sky Ticket geguckt. Toller Film mit einer guten Botschaft und einem herrlich gut aufgelegten Jaeden Lieberher.
Kann gerade gar nicht verstehen, wie Jaeden solange an mir vorbeigehen konnte - genialer Schauspieler.

Den Film gibts mittlerweile übrigens unter zwei deutschen Titeln :huh:
»cayden« hat folgende Datei angehängt:
  • dad.jpg (48,69 kB - 45 mal heruntergeladen - zuletzt: 3. April 2018, 13:12)
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 022 Aktivitäts Punkte: 31 885

6

Montag, 19. Februar 2018, 17:51

Das ist ja nichts außergewöhnliches, dass gelegentlich unterschiedliche deutsche Titel verwendet werden.
Ein Schelm, wer zusätzliche Umsatzgier dahinter vermutet...
Ich wäre ja dafür, immer die Originaltitel zu verwenden, ggf. mit einem deutschen Zusatz, was ja teilweise schon so gehandhabt wird.
Ich habe die Ausstrahlung auf Sky Cinema gesehen, dort läuft sie unter dem Titel "Ein fast perfekter Vater", auch DVD/BD werden unter diesem Titel vermarktet.
Amazon Video verwendet aber "Ein Wochenende mit Dad" (s.o).

Jaeden Lieberher ist in der Tat trotz seines jungen Alters (* 4. Januar 2003) schon ein bemerkenswerter Schauspieler.

Weitere sehr gute Filme mit ihm:

- Midnight Special
- St Vincent

Übrigens: Auch Clive Owen spielt seine Rolle excellent.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen