Montag, 18. Juni 2018, 16:56 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 905 Aktivitäts Punkte: 23 705

Wohnort: Enderversum

3 241

Freitag, 14. Juli 2017, 00:08

[attach]56367[/attach] [attach]56366[/attach]

2 schöne Verfilmungen! Zum einen reizte mich nun auch die Frage, ob Fernando Möller eigentlich Michael Ande ist in Peter Pan. Also ich erkenne ihn dort nicht.
Zum anderen war der zweite Film ein Wiedersehen mit einer der schönsten Verfilmungen des "Kleinen Lord". Dieser Film, sehr werkgetreu, braucht sich nicht vor späteren Verfilmungen zu verstecken.
Manfred Kunst war hervorragend. Ich erinnere mich, dass es in den 60er Jahren auch Schallplatten mit Hörspielen gab, in denen er mitspielte. Mich würde brennend interessieren, was aus ihm wurde, nachdem er im Alter von 16 Jahren mit der Schauspielerei aufhörte.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Pauly

Imperator

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2010

Beiträge: 541 Aktivitäts Punkte: 2 790

Wohnort: Schleswig Holstein

3 242

Dienstag, 18. Juli 2017, 19:03

Manfred Kunst war hervorragend. Ich erinnere mich, dass es in den 60er Jahren auch Schallplatten mit Hörspielen gab, in denen er mitspielte. Mich würde brennend interessieren, was aus ihm wurde, nachdem er im Alter von 16 Jahren mit der Schauspielerei aufhörte.
Vieleicht mal hier: http://www.tvforen.de/read.php?3,413553,419357


geschrieben von:

Manni
, 17.09.03 19:39

Guten Tag, hier schreibt Manfred Kunst, geb. 12.12.1951.
Rein zufällig bin ich im Internet über diese Seite gefallen.
Die Dinge sind ja alle sehr lange her. Wer macht sich so viel Mühe?
Ich bin ganz erstaunt.

Herzliche Grüße

Manfred Kunst

Ausschnitt einer anderen Antwort
Letztlich würde ich nun aber dafür plädieren, daß man sich nicht mehr
darüber den Kopf zerbricht, ob ich jetzt der richtige Manfred bin oder
nicht. Wer es nicht glaubt, der soll es halt einfach nachlassen. Falls
mal jemand außerhalb dieses Forums mir schreiben möchte, hier ist meine
E-Mail-Adresse: manfred.kunst@freenet.de

Quelle: http://www.tvforen.de/read.php?3,413553,420083#msg-420083

Vielleicht ist die Adresse ja noch aktuell.
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 905 Aktivitäts Punkte: 23 705

Wohnort: Enderversum

3 243

Dienstag, 18. Juli 2017, 20:26

Danke Pauly.
Das ist ja interessant!

Vielleicht werde ich in der nächsten Woche mir die Angelegenheit einmal näher ansehen.
Diese Woche habe ich zu viel zu tun.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 375 Aktivitäts Punkte: 42 670

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

3 244

Samstag, 19. August 2017, 02:59

Danke bei ersterem nochmals an den edlen Spender/Tauschpartner. :D

[attach]56437[/attach] [attach]56438[/attach] [attach]56439[/attach]
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 146 Aktivitäts Punkte: 11 165

3 245

Samstag, 9. September 2017, 14:57

Ich kann Herbststürme übrigens sehr empfehlen...wenn auch der Schluss, wie ich finde, etwas lasch hingerotzt wurde, aber bis dahin finde ich ihn sehr gut. Auch die Bildqualität ist für so nen Schinken von 1976 (und das für ne DVD) relativ gut. Allerdings sind bei meiner, vor allem am Anfang, mehrere Tonaussetzer. War das bei jemandem genauso?

Habe den Film nun auch gekauft. Und ja, die Tonaussetzer am Anfang habe ich auch.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 146 Aktivitäts Punkte: 11 165

3 246

Sonntag, 10. September 2017, 03:02

  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 043 Aktivitäts Punkte: 32 000

3 247

Donnerstag, 14. September 2017, 21:19

Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 905 Aktivitäts Punkte: 23 705

Wohnort: Enderversum

3 248

Mittwoch, 20. September 2017, 15:53

Finsteres Glück CH 2016

[attach]56528[/attach]

Haley hat den Film schon mal vorgestellt. Hier

Der YS Noé Ricklin spielt gigantisch gut.

[attach]56529[/attach]

Preiswerter als bei 1Advd.ch ist er bei cede.de in Winterthur.
Lohnt sich unbedingt.
Die DVD ist in Schweizerdeutsch mit optionalen Untertiteln in Deutsch, Französisch, Englisch.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 146 Aktivitäts Punkte: 11 165

3 249

Samstag, 23. September 2017, 03:15

Vorbestellt:



Michael ist ein kleiner Schäfer, der zu biblischen Zeiten lebt, aber schon an seinem achten Geburtstag stirbt. Er kommt in den Himmel und versteht zuerst nicht, wo er ist – und schon gar nicht, wieso er hier ist. Doch dann nimmt sich der Schutzengel Patience des Jungen an und zeigt ihm, welche Freuden der Himmel bereithält. Und er hilft dem Jungen, seinen Platz im Jenseits, aber auch eine neue Aufgabe zu finden.
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 043 Aktivitäts Punkte: 32 000

3 250

Sonntag, 24. September 2017, 19:49



Ein herausragender Film, sehr dramatisch und intensiv.
Ich stimme Ender absolut zu, Noé Ricklin spielt seine Rolle überaus überzeugend.

In der Sammlung von YS-Fans darf dieser Film auf keinen Fall fehlen.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 043 Aktivitäts Punkte: 32 000

3 251

Sonntag, 26. November 2017, 20:25

Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 375 Aktivitäts Punkte: 42 670

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

3 252

Mittwoch, 29. November 2017, 06:33

:) :smile011:

[attach]56739[/attach]

Kann nur nochmal betonen...schade, dass 2016 beschnitten wurde. Also so Lieder wie "Le Chant Des Sirènes" (welches mir u.a. ans Herz gewachsen ist und mir definitiv besser gefällt als das Original dazu) aus "organisatorischen Gründen" weglassen zu müssen tut weh, aber gut, man is ja nicht alternativlos...Gott sei Dank nicht. Trotzdem nehm ichs mit, da ich da gern bisschen Geld "liegen lasse", wenn ich was mitnehmen kann, das mich interessiert und bin hoffe ich, davon gehe ich sowieso aus, nicht der einzige. :)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 905 Aktivitäts Punkte: 23 705

Wohnort: Enderversum

3 253

Samstag, 30. Dezember 2017, 00:22

[attach]56861[/attach]

Einfach ein schöner Film mit richtig guten YS.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

samuel

www.findosbuecher.com

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 9 114 Aktivitäts Punkte: 37 110

3 254

Samstag, 30. Dezember 2017, 00:28

Das ist er. War länger nicht mehr so beeindruckt von einem Fernsehfilm. Habe ihn schon auf den Merkzettel.
Für nächstes Jahr.
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 3. März 2004

Beiträge: 4 893 Aktivitäts Punkte: 25 365

Danksagungen: 2

Wohnort: Region Stuttgart

3 255

Samstag, 30. Dezember 2017, 00:40

Ich warte auf die BD :PP:
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 905 Aktivitäts Punkte: 23 705

Wohnort: Enderversum

3 256

Samstag, 30. Dezember 2017, 00:52

Zitat

Ich warte auf die BD :PP:

Häh?? Wo ist die denn avisiert?

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 337 Aktivitäts Punkte: 11 785

Wohnort: Valinor

3 257

Samstag, 30. Dezember 2017, 14:12

Ich glaube auch nicht wirklich, dass da eine BD rauskommt. In der Beziehung haben die ÖR das HD-Zeitalter bisher verschlafen. Ich habe mir den Film aus der Mediathek geholt, da hat er zumindest 1280 x 720 Pixel und nicht 704 x 540 wie auf DVD.
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 3. März 2004

Beiträge: 4 893 Aktivitäts Punkte: 25 365

Danksagungen: 2

Wohnort: Region Stuttgart

3 258

Samstag, 30. Dezember 2017, 14:22

Die BD wird natürlich "avisiert" wenn genug Leute die DVD gekauft haben.
Dann bezahlen die für den gleichen Inhalt nochmal :sick:

Ich benüge mir derweil mit der HD-Aufnahme ausm TV und wenn es keine BD gibt bleibt es halt dabei...
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 976 Aktivitäts Punkte: 52 340

Danksagungen: 12

3 259

Samstag, 30. Dezember 2017, 21:24

Ich glaube auch nicht wirklich, dass da eine BD rauskommt. In der Beziehung haben die ÖR das HD-Zeitalter bisher verschlafen. Ich habe mir den Film aus der Mediathek geholt, da hat er zumindest 1280 x 720 Pixel und nicht 704 x 540 wie auf DVD.
Gibt es dafür etwas zum DL oder ist das Video irgendwie klar zu erkennen im Quellcode zum Zwecke des DL ?
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 043 Aktivitäts Punkte: 32 000

3 260

Sonntag, 31. Dezember 2017, 00:44

LG, falls Du die Möglichkeit des Downloads aus den Mediatheken der ÖR meinst, ich hatte schon mehrfach auf die Freeware MediathekView hingewiesen.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang