Montag, 25. September 2017, 09:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 724 Aktivitäts Punkte: 50 980

Danksagungen: 12

1

Donnerstag, 21. Mai 2015, 00:18

ITV drama 'Peter and Wendy'

New ITV drama 'Peter and Wendy' based on the novel Peter Pan by J.M. Barrie

14 May 2015
ITV has commissioned a new version of J.M. Barrie’s Peter Pan with international pop star, singer/songwriter
and actress Paloma Faith making a guest appearance as Tinker Bell, Academy Award nominee Stanley Tucci
(Julie and Julia, Devil Wears Prada) playing the legendary Captain Hook and Laura Fraser (Breaking Bad,
A Knight’s Tale) as Mrs Darling.


The two hour drama will also feature two exciting new young talents to play Peter Pan and Wendy Darling –
Zac Sutcliffe and Hazel Doupe.
Quelle

Zac Sutcliffe
[attach]50908[/attach]
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Jonny

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. Mai 2011

Beiträge: 3 622 Aktivitäts Punkte: 19 150

2

Montag, 14. November 2016, 11:28

[attach]54921[/attach]

Peter & Wendy
- eine weitere Neuinterpretation des weltbekannten Fantasy-Abenteuers "Peter Pan" feiert in Deutschland am 16. Dezember 2016 seine Premiere - direkt auf DVD und Blu-ray.

[attach]54917[/attach][attach]54918[/attach]

YS-Hauptrollen: Zak Sutcliffe & Irish Hazel Doupe

[attach]54919[/attach][attach]54920[/attach][attach]54922[/attach]
Gruß Jonny :sun:
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

3

Montag, 14. November 2016, 12:27

Oh, das klingt interessant!

Danke für die Vorstellung Euch beiden.

Ich finde zwar Zak Sutcliffes Haarschnitt unmöglich(hat nichts mit meinem persönlichen Geschmack zu tun!) für diese Rolle, aber ich lasse mich überraschen.

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

ferrari

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Juni 2010

Beiträge: 1 244 Aktivitäts Punkte: 6 295

Wohnort: NRW

4

Montag, 14. November 2016, 13:09

Danke für die Vorstellung.

Schon auf die Wunschliste für Weihnachten gesetzt.

ferrari
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2003

Beiträge: 9 724 Aktivitäts Punkte: 50 980

Danksagungen: 12

5

Montag, 14. November 2016, 15:23

Oder doch noch zu sehr auf diesen älteren Herren fixiert ;) :D

[attach]54923[/attach] [attach]54924[/attach]
Wir verlangen, das Leben müsse einen Sinn haben,
aber es hat nur genau so viel Sinn wie wir ihm geben.
  • Zum Seitenanfang

Ender

Torwächter

Registrierungsdatum: 23. Juni 2010

Beiträge: 4 713 Aktivitäts Punkte: 22 745

Wohnort: Enderversum

6

Montag, 14. November 2016, 17:34

Nun ja, Lord.Greystoke, der Film von 2003 war ja bisher die mit Abstand beste Verfilmung!
Und die Haarfrisur mit ihrem leicht verwilderten Aussehen entspricht sicherlich Peter Pans rebellischem Geist.
Und wo ist auf Nimmerland ein Friseur der brutal, wie heute üblich, den Jugendlichen ihre Haarpracht an den Seiten raubt? ;)

Ender
Europa ist unser aller Zukunft. Wir haben keine andere.
Hans-Dietrich Genscher
  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 266 Aktivitäts Punkte: 11 430

Wohnort: Valinor

7

Montag, 14. November 2016, 19:14

Naja, klamottentechnisch passte Jeremy Sumpter in seiner Rolle eher ... Zak Sutcliffe sieht aus, wie aus "Vikings" oder "Game of Thrones entsprungen ... ;)
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

8

Freitag, 26. Mai 2017, 02:53

Zitat von »Ender«

Und wo ist auf Nimmerland ein Friseur der brutal, wie heute üblich, den Jugendlichen ihre Haarpracht an den Seiten raubt? ;)


Du weißt schon, dass das alles in der Phantasie der Protagonisten so aussieht. ;) Ein Wunder, dass Peter hier nicht aussieht wie Justin Bieber oder Robert Pattinson oder wer auch immer bei den Hühnern z.Zt. angesagt ist. :D

Ich fand die Grundidee zu dieser Verfilmung nicht mal so schlecht (erinnert mich so bissl an das Konzept von "Oz – Eine fantastische Welt" - OT: "Return to Oz", der mir als Kind gut gefallen hat) aber Himmel...entweder liegt es an der grottigen deutschen Synchro oder der Film transportiert mal so gut wie gar keine Emotionen. Komödie, Drama, ernst, witzig, irgendwas zwischen Twilight, Emergency Room und einer David Zucker Verarsche, hat ein paar wenige nette Ansätze, die Darsteller in meinen Augen aber langweilig bis nervig. Peter als Neuzeit-Hengst und Tinkerbell wie ne nuttige Sketchrolle von Anke Engelke, absurd, aber noch das interessanteste am Film. :D Kurz: Ich fand ihn nicht gut. ^^
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen