Donnerstag, 21. September 2017, 12:37 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

olli15

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 21. Juli 2010

Beiträge: 2 072 Aktivitäts Punkte: 11 435

1

Samstag, 26. April 2014, 23:06

Mea Culpa



Starttermin 12. Juni 2014 (1 Std. 30 Min.)
Regie Fred Cavayé
YS: Max Baissette de Malglaive
Genre Thriller , Krimi
Nationalität Frankreich

[attach]44014[/attach] [attach]44015[/attach] [attach]44016[/attach] [attach]44017[/attach]

Franck (Gilles Lellouche) und Simon (Vincent Lindon) sind Polizisten und ein wirklich gutes Team. Ihre Zusammenarbeit endet jedoch, als Simon betrunken mit dem Auto unterwegs ist und einen folgenschweren Unfall verursacht. Er wird daraufhin entlassen, wirklich Fuß fassen kann er nicht mehr. Einige Jahre später beobachtet sein Sohn Theo (Max Baissette de Malglaive) zufällig eine Gruppe Männer dabei, wie diese in einer öffentlichen Toilette einen Mann hinrichten. Als die Männer bemerken, dass es einen Augenzeugen gibt, versuchen sie Theo zu fassen und auszuschalten. Das gelingt ihnen zunächst nicht, doch sie lassen keineswegs locker – und machen Jagd auf den Jungen. Simon sieht sich gezwungen, erneut zur Waffe zu greifen, um seine Familie und letztlich auch sich selbst vor den skrupellosen Killern zu schützen... http://www.filmstarts.de/kritiken/212386.html



http://www.imdb.com/title/tt3112654/
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Critical User

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 240 Aktivitäts Punkte: 41 990

Wohnort: Home Office/Studio

2

Sonntag, 27. April 2014, 04:20

Sieht gut aus. :) Vincent Lindon erinnert an eine Art Neo Jean Paul Belmondo + Mel Gibson.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

David

Super Moderator

Registrierungsdatum: 19. Februar 2005

Beiträge: 6 433 Aktivitäts Punkte: 33 630

Danksagungen: 171

3

Sonntag, 2. April 2017, 21:23

Morgen ist die Free-TV Premiere um 22:15 Uhr im ZDF! Kann man sich durchaus anschauen, nicht nur wegen Max. :)

  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 673 Aktivitäts Punkte: 30 230

Danksagungen: 5

4

Freitag, 7. April 2017, 00:24

Ich habe den Film gesehen. Selten sowas actiongeladenes gesehen.
Sowas bringen deutsche Filmindustrien doch nie.

Chapeau an alle Darsteller!

Gruß MiLu
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen