Saturday, January 25th 2020, 10:48am UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Cole

Bionic Beaver

Date of registration: Nov 1st 2002

Posts: 3,741 Aktivitäts Punkte: 20,550

1

Tuesday, March 26th 2013, 11:10am

Insensibles - Painless (FFF Nights)

INSENSIBLES
SPANIEN/FRANKREICH/PORTUGAL 2012 / 100 MIN
tw. deutsche Sprache

[attach]36424[/attach] [attach]36425[/attach]

1931. Die Kinder eines katalonischen Bergdorfes leiden unter einer unerklärlichen Krankheit: Sie verfügen über keinerlei Schmerzempfinden. Als Gefahr für sich selbst und andere werden sie in den Katakomben einer Nervenheilanstalt weggesperrt.
Gut 80 Jahre später. Bei dem aufstrebenden Neurochirurgen David Martel wird Lymphknotenkrebs diagnostiziert. Als ihm seine Eltern die lebensrettende Knochenmarkspende verweigern, spürt er erstmals der eigenen Familiengeschichte nach.

Im Gewand eines stimmungsvoll fotografierten Mystery-Thrillers verarbeitet PAINLESS die jahrzehntelangen Verbrechen der Franco-Diktatur. In der Tradition von Guillermo del Toros Meisterwerken THE DEVIL’S BACKBONE und PAN’S LABYRINTH stehen auch hier unschuldige Kinder im Zentrum des Leids. Durch den Kniff der heutigen Perspektive wird besonders deutlich, wie tief das Trauma in der spanischen Gesellschaft nach wie vor sitzt: Martel stößt auf eine Mauer des Schweigens. Bis er schließlich ein gesprächsbereites Opfer trifft, noch immer von der Folter gezeichnet, der es einst in den Bergen Kataloniens ausgesetzt war.

(Quelle: Fantasy Filmfest)


Interessanter Film, teilweise wirre Szenen, alles in allem aber durchaus verstörend-bewegend-sehenswert. Stellenweise überladen aus Vergangenheitsbewältigung, Historiendrama, Psychothriller und Familienschnulze. Nichtsdestotrotz überzeugende Jungdarsteller, Mischung aus "Einer flog übers Kuckucksnest", "Das Schweigen der Lämmer" :D, "Der Junge im gestreiften Pyjama" und *hier beliebigen WW2-Nazi-Film einsetzen*. Seit Mitte Februar bereits in Frankreich und Spanien fürs Heimkino erhältlich.

[attach]36426[/attach]
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Go to the top of the page

Hibiki

Hüter des Lichts

Date of registration: Apr 7th 2009

Posts: 2,191 Aktivitäts Punkte: 11,390

2

Tuesday, March 26th 2013, 4:11pm

Erscheint bei uns am 10. Mai auf Blu-ray und DVD.
  • Go to the top of the page

Cole

Bionic Beaver

Date of registration: Nov 1st 2002

Posts: 3,741 Aktivitäts Punkte: 20,550

3

Tuesday, March 26th 2013, 6:31pm

Lt. Amazon nur mit deutscher und englischer Tonspur?? Das Original ist französisch-spanisch, die sollten sie zumindest noch mit draufsetzen... Danke in jedem Fall für die Info.
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens. Und: Denken hilft.

  • Go to the top of the page

Hibiki

Hüter des Lichts

Date of registration: Apr 7th 2009

Posts: 2,191 Aktivitäts Punkte: 11,390

4

Tuesday, March 26th 2013, 7:08pm

Auf bluray-disc.de sind die Sprachen Deutsch und Spanisch angegeben.
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,498 Aktivitäts Punkte: 39,095

5

Tuesday, March 26th 2013, 7:20pm

Blurays haben irgendwie ihren Reiz verloren. :(
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

6

Tuesday, March 26th 2013, 10:28pm

Blurays haben irgendwie ihren Reiz verloren. :(


Nie die Hoffnung aufgeben, wenn die Technik stimmt dann wirst du es nicht missen wollen. :knuddel_2:
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,498 Aktivitäts Punkte: 39,095

7

Tuesday, March 26th 2013, 10:29pm

Problem ist gelöst.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,925 Aktivitäts Punkte: 20,455

Location: Hamburg

8

Wednesday, March 27th 2013, 10:34am

Bitte nicht den Fehler vom FFF-Team übernehmen. Die Originalsprache ist über weite Strecken nicht Spanisch, sondern Katalanisch. Nur die Gespräche zwischen Davíd und seinem Vater, sowie die Gesprächsfetzen der Falanguisten sind Spanisch. Das Bergdorf ist dementsprechend übrigens auch nicht katalonisch, sondern katalanisch ;).

Ich habe den Film in Hamburg auch gesehen. Leider machte der Projektor solche Probleme, dass der Film alle zehn Minuten gestoppt werden musste, um zumindest eine annähernd synchrone Tonspur zu haben.

Zum Film: Insgesamt eine interessante Geschichte, deren Umsetzung mich aber nur stellenweise überzeugt hat. Fast schien es, als würde der Regisseur ein wenig zu viel wollen (Kriegsdrama, Familiengeschichte, lies weiter bei Cole) - herausgekommen ist dann aber doch "nur" ein Mystery-Horror-Streifen. Über weite Strecken ein wenig langweilig.

Liebe Grüße,

Damiano
  • Go to the top of the page

Similar threads