Freitag, 19. Oktober 2018, 09:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 366 Aktivitäts Punkte: 11 935

Wohnort: Valinor

41

Donnerstag, 21. Juli 2011, 12:09

Weil RTL2 der Trash-Sender der Sendegruppe ist und den ganzen Müll bekommt, den nicht mal RTL und VOX wollen ... ;)
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Musica85

Haudegen

Registrierungsdatum: 20. Juni 2011

Beiträge: 63 Aktivitäts Punkte: 345

42

Mittwoch, 27. Juli 2011, 17:57

youtube-Channel von Elias

Der kleine Domspatz hat inzwischen drei Videos auf youtube gestellt:

Pie Jesu (Andrew Lloyd Webber




Run (Leona Lewis)




Dieser Weg (Xavier Naidoo)



So schlecht, wie einige hier meinten, singt er nun auch wieder nicht ;)
  • Zum Seitenanfang

delfin

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 11. Juli 2003

Beiträge: 1 620 Aktivitäts Punkte: 8 830

Wohnort: Dreieich

43

Mittwoch, 27. Juli 2011, 18:35

danke Musica85.

Naja, er hat eine schöne Stimme für seine Pie Jesu - Seite.
Ich finde es immer lustig, dass solche Sänger ihre Stimme auch in Pop-Songs reinbauen :)
Manchmal passt das einfach nicht so, aber ich will dem Elias da nix Böses mit. Ist bestimmt ein
netter Kerl ;)
Genieße den Augenblick - er war gerade noch deine Zukunft!!
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 076 Aktivitäts Punkte: 32 175

44

Mittwoch, 27. Juli 2011, 18:47

Zitat

So schlecht, wie einige hier meinten, singt er nun auch wieder nicht


Elias hat eine sehr schöne Stimme, das steht außer Frage.
Und wenn er die Töne trifft, klingt es richtig gut.
Und letzteres wird er ganz sicher in seiner Domspatz-Ausbildung lernen.
  • Zum Seitenanfang

Larry

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 19. November 2004

Beiträge: 792 Aktivitäts Punkte: 4 065

Wohnort: G. C.

45

Mittwoch, 27. Juli 2011, 23:11

Meine Impressionen zur Sendung.

1. Zauberer Karten Tigran 11) und SOS (14)
2. Becherstapeln Shanice (10) und Hanna (12)

Zauberei hat immer etwas Unterhaltsammes.
Somit war die Entscheidung gegen die Stapelkünstlerinnen absolut richtig gefällt.

3. Latain-Amerikanische Tänzer Veronika (11) und Daniel (11)
4. Hundenummer Julia ()

Das ein Hund gut Trainiert werden kann ist schon durch einer anderen Show bekannt.
Es ist sehr zu respektieren wenn sich einer so viel Zeit nimmt.
Aber wenn man das einmal gesehen hat ist die Luft für mich auch schon wieder raus.

5. Diabolo – Leon der Zirkusboy (12) Dem kann ich nichts abgewinnen.
6. Das Einrad - Simon (13) Das ist schon ganz in Ordnung
7. Jojo Künstler - Jahn Benedict (12) Ich kann es nicht. Muss ich auch nicht

Entscheidung fürs Einrad ist meiner Meinung nach richtig getroffen.

8. Fresh Madcity Dancers
9. Fusions Crew

Beide Gruppen haben ihr bestes gegeben aber wie ich es schon betone “Das Beste”

10. Pianistin – Klaudia (9)
11. Schlagzeug – AGA JON (9)

Für mich war die Pianistin eindeutig die bessere.

AGO ist zwar ganz niedlich, aber auf dem Eimer schlagen kann fast jeder.
Beat-Boxing geht mir eh auf die Nerven

12. Leandro – Hipp Hopper (7)

Der kleine muss echt noch ein bissel üben.
Jedoch wenn man sein alter berücksichtigt ist es schon so gut wie das Maximale.

13. Michael Jackson - George (12) allein schon mit seiner Neukölntürkischen Aussprache,
hat er sich für mich ganz weit nach hinten geworfen

Seine Leistung soll dazu aber nicht meine Entscheidung gewesen sein.
Solche Nummern habe ich schon 1000 mal besser gesehen.


Halbfinale

1. Tigran 11) und SOS (14)
2. Tänzer Veronika (11) und Daniel (11)

Bei dem Tanz der beiden merkt man erst was da wirklich hinter steckt.
Man sollte nicht vergessen das es sich beim Tanz
um einen Hochgradigen Leistungssport handelt.

Das soll nicht heißen das ich die Magie nicht liebe.
Aber dem Tanz gebe ich mehr Punkte.

Die Entscheidung kann ich nicht verstehen.

Aber muss ich es auch???
Besser nicht.

3. Das Einrad - Simon (13)

Mit so einem Radel lässt sich doch einiges machen.
Respekt.

4. Schlagzeug – AGA JON (9)
Mein Kommentar würde sich wiederholen.

Auch bei der Gewinner-Entscheidung habe ich wieder daneben gelegen.


5. Fresh Madcity Dancers
6. Leandro – Hipp Hopper (7)


In diesem Fall hätten die Mädels gewinnen müssen.
Der kleine ist irgendwie noch nicht so weit.

Und das Kiff kiff kiff passt ja nun ganz und gar nicht zu seiner Altersklasse.
Ich verstehe nicht das die Eltern nicht darauf achten mit welcher Musik sich der Junge befasst

Er hat halt den Niedlichkeits-Bonus erhalten.#
Obwohl ich den gar nicht niedlich finde
Was soll’s
Ich hätte den lieber heulen gesehen.


Finale

1. Zauberer Karten Tigran 11) und SOS (14)
hat mir sehr gefallen.
Das könnte ich mir noch ne Stunde anschauen.

2. Schlagzeug – AGA JON (9)

Seine Trommelei hat sich von nichts von dem zuvor gesehenen unterschieden.
Fürs Finale war es zu mager.
Da hätte ich mehr erwartet.
Mit dem Nachgetrommel hat sich RTL sicher wieder etwas einfallen lassen,
das er an die erste Stelle kommt.


3. Leandro – Hipp Hopper (7)

Kinderzimmergehampel!!!
Wo soll das hinführen?

Auf die Bretter die die Welt bedeuten???


Meine Entscheidung währe.

1. Tigran 11) und SOS (14)
2. Schlagzeug – AGA JON (9)
3. Leandro – Hipp Hopper (7)


Und von allen Teilnehmern

1. Tigran 11) und SOS (14)
2. Tänzer Veronika (11) und Daniel (11)
3. Pianistin – Klaudia (9)


So das währe meine Entscheidung.

Ein Pedant gibt niemals auf sein Chaos nach System zu ordnen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Larry« (28. Juli 2011, 00:10)

  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 904 Aktivitäts Punkte: 20 350

Wohnort: Hamburg

46

Donnerstag, 28. Juli 2011, 16:44

Ich finde, dass die Wahl des Publikums diesmal durchaus in Ordnung geht. Aga John hat über alle Runden hinweg konstant sehr gute Leistungen abgeliefert - vor allem im Halbfinale. Sein Rhythmusgefühl ist für dieses Alter einfach hervorragend.

Tigran und Sos waren aufgrund des Charmefaktors meine Lieblingskandidaten. Aber wenn man ehrlich ist, war zum Beispiel das Halbfinale nicht so doll. Wenn der Co-Moderator nicht so gute Grimassen gemacht hätte, wäre das voll in die Hose gegangen. Mit Zauberei hatte das jedenfalls nichts zu tun. Aber das "Tanzen Sie mit mir" von Tigran war natürlich soooo süüüüß :). Der Finalauftritt war hingegen super.

Schade, dass mit George als Michael Jackson einer der besten und sympathischsten Kandidaten so früh ausgeschieden ist. Dem Leandro konnte ich nämlich auch nicht so viel abgewinnen. Bei der Tanzentscheidung fand ich, dass die Jury zweimal die falsche Entscheidung getroffen hat. In der ersten Runde waren die Jungs besser als die Mädels, im Halbfinale waren die Mädels besser als Leandro - aber so what.

Um die Vergleichbarkeit mit Larry zu gewährleisten meine Top 3 - allerdings in zwei Varianten. Zunächst die "Hirn"-Variante:

1) Aga John
2) Tigran und Sos
3) Veronika und Daniel

Und die "Herz"-Variante :):

1) Tigran und Sos
2) George
3) Fusion Crew

Liebe Grüße,

Damiano
  • Zum Seitenanfang

Larry

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 19. November 2004

Beiträge: 792 Aktivitäts Punkte: 4 065

Wohnort: G. C.

47

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:22

@ Damiano

"Hirn"-Variante" und "Herz"-Variante"

Das ist Geil.

Warum ist mir das nicht eingefallen?

Super

Fehlt jetzt nur noch die End-Entscheidungs-Variante derjenigen die am Ende übriggeblieben sind.




.

Ein Pedant gibt niemals auf sein Chaos nach System zu ordnen
  • Zum Seitenanfang

Yodler

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 13. November 2009

Beiträge: 1 643 Aktivitäts Punkte: 8 380

48

Freitag, 29. Juli 2011, 00:31

Hab die Sendung jetzt nur teilweise gesehen, aber was an dem Getrommel so wahnsinnig besonders sein soll, habe ich nicht verstanden. Da war bei den zwei Brüdern schon mehr dahinter, zwar durchaus mit Fehlern, aber recht originell, abwechslungsreich und charmant . Schätze mal, dass die Entscheidung auch ethnisch-kulturell geprägt war (Deutschland ist nunmal keine "Armenier-Hochburg").
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Beiträge: 450 Aktivitäts Punkte: 2 385

49

Freitag, 29. Juli 2011, 21:43

Also, ich hab die Sendung auch gesehen. Erst mal find ich es sehr besonders dass, nach so vielen Jahren, überhaupt mal wieder ein deutscher Talentwettbewerb für Kids im Fernsehprogramm war. Die letzte deutsche Fernsehshow dieser Art war glaube ich die Mini Playback Show mit Mareike Amado und das ist verdammt lange her dass die ausgestrahlt wurde. Ist doch schön, dass überhaupt mal wieder nach Talenten unter deutschen Kindern geschaut wird.

Die Kölnerinnen der Fresh Madcity Dancers waren für mich auch ein ganz klarer Favorit. Nicht zuletzt weil ich in meiner Kindheit selbst jahrelang getanzt habe. Blöd fand ich, dass sie Jungen- und Mädchentanzgruppe gegeneinander antreten liessen. Auf diese Weise wurde gleich wieder Aufmerksamkeit auf diesen Geschlechtermist gelegt was ich für Kinder dieses Alters nicht richtig finde.
Hab übrigens die Website der Tanzschule Madcity gefunden.

Für den Hiphoppermini Leandro fand ich es ebenfalls noch etwas zu früh, ich meine, klar war der niedlich. Aber ich würde noch ca. 5 Jahre oder länger warten & erst dann schauen ob er denn diesen Weg überhaupt weiter geht.

Dass das Publikum von der Zauberei so begeistert war find ich witzig weil es ja Zauberer / Medizinmänner & dergleichen eigentlich schon seit Anbeginn der Menschheit gibt. Ist doch interessant dass so etwas Altes heute noch funktioniert.

Tja und dann dieser Paartanz von Veronika & Daniel..Zunächst mal finde ich es richtig dass sie nicht gewonnen haben. Obwohl sie sicher Talent haben & das alles sehr gut können etc. Aber generell ist Kinder-Paartanz ein ganz, ganz prekäres Thema. Ich habe darüber mehrere Reportagen gesehen. Hier wird ein Kind genommen und in Erwachsenenkleidung gesteckt, zudem werden diese Kinder geschminkt & rausgeputzt wie Erwachsene. Durch den Paartanz werden sie dann auch noch gezwungen sich wie Erwachsene zu bewegen & sich bei den Wettbewerben so zu verhalten.
Die Tanzkleider der kleinen Veronika hätten bei einer erwachsenen Frau vielleicht sexy ausgesehen & diese Bewegungen die ihr beigebracht wurden wären bei einer Erwachsenen sicher aufreizend gewesen. Das gleiche habe ich bei anderen Kindern im Paartanz beobachtet. Zudem werden diese Kinder unglaublich harten Tanzwettbewerben ausgesetzt & unter wahnsinnigen Leistungsdruck gesetzt - oft sogar von ihren eigenen Familien. Dann wieder dieses hinein pressen in Geschlechterrollen zu einem Zeitpunkt, an dem die Tänzer/innen noch lange nicht erwachsen sind & der Körper mit dem hier gearbeitet wird noch in der Entwicklung ist. Was wäre los, wenn so ein Mädchen lieber in Hosen tanzen wollen würde? Was, wenn ein kleiner Junge sich nicht bewegen will wie ein erwachsener Mann? Wenn sie dem körperlichen Leistungsdruck garnicht stand halten können? Viele Fragen, na ja, ist halt ein schwieriges Thema wenn Kindern Bewegungen & körperliche Signale antrainiert werden die sie noch garnicht verstehen können. Das sind Signale unter Erwachsenen & selbst die können sie nicht immer deuten. Kurzum, Kinder wie Veronika sind noch meilenweit von einem Frauenkörper entfernt. Ich finde sie sollten nicht darauf dressiert werden sich so zu bewegen als hätten sie schon einen. Ein Kind würde sich niemals von allein so bewegen. Ist weder altersgemäß noch natürlich. Nichts gegen Kinder die tanzen, aber gegen Kinder-Paartanz auf jeden Fall. Man gedenke wie "amüsant" gewisse Herren & Damen im Hochsicherheitstrakt solche Bilder finden...
  • Zum Seitenanfang

Larry

Ehrenmitglied

Registrierungsdatum: 19. November 2004

Beiträge: 792 Aktivitäts Punkte: 4 065

Wohnort: G. C.

50

Freitag, 29. Juli 2011, 22:08

Aber generell ist Kinder-Paartanz ein ganz, ganz prekäres Thema. Ich habe darüber mehrere Reportagen gesehen. Hier wird ein Kind genommen und in Erwachsenenkleidung gesteckt, zudem werden diese Kinder geschminkt & rausgeputzt wie Erwachsene. Durch den Paartanz werden sie dann auch noch gezwungen sich wie Erwachsene zu bewegen & sich bei den Wettbewerben so zu verhalten.


Du schreibst:
Du, hast davon irgend etwas im TV gesehen.
Du solltest dir das aber besser einmal aus der Nähe und Life betrachten.

Ich bin deshalb absolut nicht Deiner Meinung.
Du vergisst das es heute sehr viele interessierte junge Menschen gibt die sich gerade dem Paartanzen verschrieben haben.

Ich selbst war erst Einzel/Paar und später Balletttänzer.

In der Schule gab es immer missliche Stimmung gegen diese Sportart.

Wie ich schon geschrieben habe, bezieht sich der Tanzsport eher als ein Leistungssport.
Dem beinhalten sämtliche Sportarten die du dir wahrscheinlich nicht vorstellen kannst.

Ich weis nicht ob du in der nähe eines Gastspielhauses oder Revue-Theaters wohnst.
Wenn ja, dann erfrage doch mal ob sie dir Einlass gewähren.
Du wirst sehr erstaunt sein glaub es mir.

Sicher gibt es auch Eltern die ihre Sprösslinge oben in der Liga sehen möchten.
Die das unter Druck hineinzwingen wollen.
Doch in der heutigen Zeit haben die Kiddies soviel Selbstbewusstsein das sie sich nichts mehr erzwingen lassen.

Und jetzt noch schnell zur Bekleidung.

Es war schon von je her so das es immer Eleganz anzusehende Garderobe war.
Wie würde wohl ein Samba mit dem Jogginganzug aussehen?

Also gerade schon wegen meiner Fakten hätten die zwei höher eingestuft werden müssen.
Es ist schon etwas anderes Fünf Jahre Tanzunterricht zu nehmen oder auf dem Kessel und Eimer rumzuklopfen.


Ich gönn ihm seinen Sieg.

Aber...


.

Ein Pedant gibt niemals auf sein Chaos nach System zu ordnen
  • Zum Seitenanfang

Registrierungsdatum: 20. April 2011

Beiträge: 450 Aktivitäts Punkte: 2 385

51

Freitag, 29. Juli 2011, 23:26

Larry, wie schon gesagt, ich habe nichts gegen Kinder die Tanzsport betreiben. Aber gegen Paartanz von Kindern auf jeden Fall, aus oben genannten Gründen.
  • Zum Seitenanfang

milu

RobinZon

Registrierungsdatum: 30. März 2007

Beiträge: 5 811 Aktivitäts Punkte: 30 965

Danksagungen: 7

52

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 02:21

12. Leandro ? Hipp Hopper (7)
Der kleine muss echt noch ein bissel üben.

Hallo zusammen,

Inzwischen kann er sehr gut ...
Shane hat ein Video mit ihm, da war Leandro mit der CSI Dancecrew 2012 bei der Gamescom in Köln. Ich selbst habe Leandro Palme mal einen Thread gewidmet. Dort findet Ihr alles.
Meine Frage: wer hat diesen Auftritt hier in besserer Qualität als die auf Leandros YouTube-Seite ?


Gruß MiLu
Gruß MiLu
  • Zum Seitenanfang

miriam3000

Torwächter

Registrierungsdatum: 30. April 2005

Beiträge: 3 078 Aktivitäts Punkte: 15 715

53

Donnerstag, 18. Oktober 2012, 14:18

Leider kann ich Dir nicht helfen Milu. Hab mir aber mal den YouTube-Channel angesehen. Leandro ist wirklich um einiges besser geworden und das in einem Jahr. Zu üben scheint er ja. Lustig, wie er 'mitsingt' und offensichtlich so gar nicht weiß, was das für eine Sprache ist :rofl:

All Around the World - Justin Bieber feat. Leandro Palme
http://www.youtube.com/watch?v=n1tn8rJvihM&feature=relmfu
  • Zum Seitenanfang