Montag, 19. November 2018, 02:52 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 173 Aktivitäts Punkte: 16 565

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

1

Donnerstag, 9. August 2012, 20:44

Neds ultimativer Schulwahnsinn / Nickelodeon / Folgen unvollständig!?

Da zur Zeit Neds ultimativer Schulwahnsinn auf Nickelodeon läuft, dachte ich nehme mal das ganze auf. Hab nun ein paar dutzend Folgen aufgezeichnet.
Aber irgendwie scheinen die Folgen nicht mit den Angaben auf wunschliste.de übereinzustimmen. Auch sämtliche andere Quellen geben anscheinend was falsaches an.

Laut allen Quellen werden ja täglich ab 20:00 UHr jeweils zwei aufeinanderfolgende Folgen ausgestrahlt.
Beispielsweise heute: 105 Nachsitzen 106 Lehrer

Beim schneiden ist mir nun aufgefallen das eben nur eine Folge enthalten ist, zb. die "105 Nachsitzen"
Die Folge dauert ca 13 minuten. Klar, die Nick Ausstrahlungen gehen laut TV Zeitschrift auch nur von 20:00-20:15

Wikipedia aber sagt dass diese Doppelfolgen ca 22 minuten dauern und oft auch manchmal aufeinanderbauen.
Bei der durchsicht meiner Aufzeichnungen kann ich aber konkret davon ausgehen dass dieses Phänomen nicht vorhandener Folgen überall der Fall ist. Zum einen ist die Sendezeit einfach zu kurz, zum zweiten wird immer nur der Titel einer Folge eingeblendet.
Also strahlt Nickelodeon immer nur jede zweite halbfolge aus. Irgendwie steige ich da nicht durch. Auch inhaltlich scheint es sich um immer nur eine hälfte dieser doppelfolgen zu handeln.

Aber letzes Wochenende Liefen gleich mehrer Folgen. Da lief dann auch eine Folge einzeln die Laut wunschliste.de eigentlich Bestandteil einer dieser Doppelfolgen sein sollte. Ist sie aber nicht.

Wielleicht kann da einer aufklären!? :fragezeichen2: ?(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »samuelclemens« (9. August 2012, 20:49)

  • Zum Seitenanfang

samuel

www.findosbuecher.com

Registrierungsdatum: 9. Juni 2011

Beiträge: 9 237 Aktivitäts Punkte: 37 750

2

Freitag, 10. August 2012, 21:51

Ich halte mich da immer an fernsehserien.de. Von der zeitlichen Dauer einer Folge steht zwar dort nichts, aber die Reihenfolge dürfte stimmmen.
  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 173 Aktivitäts Punkte: 16 565

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

3

Freitag, 10. August 2012, 22:17

Auf fernsehserien.de steht dasselbe wie bei wunschliste.de
Beispiel heute:
[attach]33190[/attach]

Es kann unmöglich sein dass beide Folgen in 12 Minuten ausgestrahlt werden.

Im übrigen haben die nun ab kommenden Montag den regulären Sendeplatz auf 16:30-17:00 Uhr verlegt.
Erfreulich ist, dass da wahrscheinlich nun beide Folgen enthalten sein werden bei 30 minuten Brutto.
Ärgerlich ist, dass ich es auf diesem Sendeplatz nicht aufzeichnen kann weil ich da schon eine andere tägliche Serie aufzeichne... :nudelholz:

Gibt es eigentlich erschwingliche Sat TV Karten für den PC mit mehr als einem TV Tuner? Ist sowas überhaupt Technisch machbar? Also von einem Satellitenanschluss zwei oder mehr verschiedene Sendungen gleichzeitig aufzuzeichnen?
  • Zum Seitenanfang

Tony

König

Registrierungsdatum: 5. Juni 2011

Beiträge: 179 Aktivitäts Punkte: 980

Wohnort: CH

4

Samstag, 11. August 2012, 01:08

Wäre das Vielleicht was für dich...?
http://website.informer.com/visit?domain…etvrecorder.com

Technisch ist ein Multichanel-Recorder kein Problem...es ist nur
ein kommerzielles d.h. besteht Nachfrage nach sowas..

Gruss
Tony
"Die Beleidigungen sind die Argumente jener, die über keine Argumente verfügen".
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 124 Aktivitäts Punkte: 32 415

5

Samstag, 11. August 2012, 02:45

Also von einem Satellitenanschluss zwei oder mehr verschiedene Sendungen gleichzeitig aufzuzeichnen?


Falls nur ein SAT-Tuner vorhanden ist, dann können nur Sender auf dem gleichen Transponder angesehen/aufgenommen werden.
Bei zwei Tunern (und einem Single-LNB) ist es möglich, bei einer laufenden Aufnahme alle Sender gleicher Polarisation (horizontal/vertikal) und des gleichen Bereiches (Low-Band / High-Band) zu sehen/aufzunehmen (es gibt noch weitere Einschränkungen, aber diese greifen bei den gängigen Sender weniger).
Voraussetzung ist natürlich, dass beide Tuner miteinander verbunden werden können.

Optimal ist jedoch ein Twin-LNB mit zwei Ausgängen (dann müssen natürlich zwei Kabel verlegt werden) und ein Receiver mit zwei Tunern.
Dann gibt es keine Einschränkungen mehr bzgl gleichzeitiger Aufnahme verschiedener Sender.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen