Monday, September 16th 2019, 5:05am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

einoly

CDO (Chief Design Officer)

Date of registration: Jul 8th 2003

Posts: 3,232 Aktivitäts Punkte: 16,390

Thanks: 1

Location: AT

381

Sunday, May 27th 2012, 4:19pm

War doch klar dass der einzige ESC Beitrag gewinnen muss den ich verachte und meine Favoriten ganz am Ende der Rangliste landen :lol:
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

382

Sunday, May 27th 2012, 4:20pm

Gott sei Dank hab ich eigentlich nur das Voting richtig mitbekommen, da es aber äußerst unspannend war hätte ich es mir gleich schenken können. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,438 Aktivitäts Punkte: 38,770

383

Sunday, May 27th 2012, 6:39pm

Ich lasse ihn gerade mit der ARD-Methiathek laufen, da ich ihn und auch die Wiederholung verpasst habe. Allerdings ist "nur anhören" in genügend Fällen erträglicher, als sich das ganze ansehen zu müssen. Deswegen habe ich kurzerhand das CW-Fenster drüber gezogen. Finde übrigens, dass so eine Show vielleicht besser ins Radio sollte. Schließlich soll es ja um die Musik gehen. Eigentlich.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Markus

Kaiser

Date of registration: Dec 17th 2006

Posts: 416 Aktivitäts Punkte: 2,095

384

Sunday, May 27th 2012, 7:30pm

Naja,für mich persönlich gehört zu einem Song auch die Art,wie ich ihn rüber bringe,sprich die präsentation.
Ich kann nunmal einen partysong nicht mit Anzug und auf einer Stelle stehend rüber bringen,ohne das es unglaubwürdig wirkt.

Deshalb ist es im Fernsehen schon Ok,und die letzten jahre haben ja bewiesen,das eben nicht immer der beitrag mit der besten/größten Show gewinnt.
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,923 Aktivitäts Punkte: 20,445

Location: Hamburg

385

Monday, May 28th 2012, 12:38am

Ich hatte für Albanien und Makedonien angerufen. In meinen Ohren die besten Songs unter vielen guten :).
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,438 Aktivitäts Punkte: 38,770

386

Monday, May 28th 2012, 11:08am

Es waren, meines Erachtens, so einige gute Auftritte dabei. Habe ja erst über den russischen Auftritt gewitzelt, aber so schlecht war der auch nicht. Gibt schlechteres. Allerdings hat Peter Urban Recht. Einige Länder haben nicht solch eine schlechte Platzierung verdient, wie sie sie bekommen haben.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

387

Monday, May 28th 2012, 11:25am

Ich finde immer noch es war ein vergleichsweise recht glanzloser unspektakulärer ESC...kann aber auch daran liegen, dass ich mir die Contests der letzten Jahre immer schön gesoffen habe. :lol: Aber hab ja auch nur eine handvoll Lieder oder so dann auch tatsächlich live gesehen. :wech: Von dem was ich beim Kommentar von Stermann & Grissemann auf ORF jedenfalls noch mitbekommen konnte. :lol: Von dem ich leider auch nicht alles gehört habe, weil ich eigentlich gar nicht einschalten wollte. :heul2: Grissemanns Gegröle zu Roman Lob war geil..."staaaaaaaaaanding still staaaaaaaaaaanding still"...war herrlich wie überhaupt nicht ernst sie den Wettbewerb (wie überhaupt alles andere) genommen haben. :D

:D

Ich glaub ich muss mir mal ihren Kommentar zum 2001er Contest anhören, den es komplett auf YouTube auch noch gibt. ^^
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,101 Aktivitäts Punkte: 11,575

388

Monday, May 28th 2012, 11:35am

Mir hat der erste Beitrag am besten gefallen. (Hoffentlich weiß hier keiner mehr wer das war :lol: )
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

389

Monday, May 28th 2012, 11:43am

Mir hat der erste Beitrag am besten gefallen. (Hoffentlich weiß hier keiner mehr wer das war :lol: )


Da hast du Pech....leider weiß ich das. :S :D
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,101 Aktivitäts Punkte: 11,575

390

Monday, May 28th 2012, 11:53am

Das hat mit meiner Kindheit zu tun ich war Fan von jemanden der den gleichen Musikproduzenten hatte wie der aus dem ersten Beitrag, gesanglich ähnlich. (Ich hoffe diesmal weißt du es nicht wem ich meine :lol: )
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

391

Monday, May 28th 2012, 11:58am

Auweia...noch schlimmer. Wikipedia hat meine Befürchtungen tatsächlich bestätigt. :S :tongue: Naja gut, der besagte Mensch hat die ganzen Lieder ja Gott sei Dank nicht selbst interpretiert. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

392

Monday, May 28th 2012, 12:05pm

Nach weiterer Analyse glaube ich du meintest doch eher Jack White.^^ Ja gut, die Künstler sind ja durchaus vertretbar...Engelbert aber eher für schmachtende Hausfrauen gedacht. :D
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,101 Aktivitäts Punkte: 11,575

393

Monday, May 28th 2012, 12:06pm

"Ein Auto, ein Computer, ein Mann" - "Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht" :lol:
  • Go to the top of the page

Prometheus

Dr. Hasenbein

Date of registration: Aug 10th 2007

Posts: 8,473 Aktivitäts Punkte: 43,160

Location: Schwäbischer Hasenbau

394

Monday, May 28th 2012, 12:11pm

^^
Vive et alios sine vivere!

  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,101 Aktivitäts Punkte: 11,575

395

Monday, May 28th 2012, 12:21pm

[attach]32337[/attach]


@ Prometheus Du bist alles... :rofl:
  • Go to the top of the page

einoly

CDO (Chief Design Officer)

Date of registration: Jul 8th 2003

Posts: 3,232 Aktivitäts Punkte: 16,390

Thanks: 1

Location: AT

396

Monday, May 28th 2012, 12:30pm

@olli15, @Prometheus
Mäßigt euch o.O Ansonsten ab in den TagesChat ^^

@olli15
Ich mochte den ersten Beitrag auch, ich finde den Song sehr gut und er is natürlich ein guter Sänger xD
Problem war nur die undankbare erste Startnummer. Nach all dem Gehampel danach, erinnerte sich niemand mehr an den langsamen SchnulzenSong ^^


xoxo
oly
  • Go to the top of the page

Markus

Kaiser

Date of registration: Dec 17th 2006

Posts: 416 Aktivitäts Punkte: 2,095

397

Monday, May 28th 2012, 9:06pm

Der Song vom Engelbert war einfach Scheiße.

Sorry.Es gibt sicherlich gute Balladen,ansprechend(und das meine ich nicht optisch !) rübergebracht.Aber das war nix.
Auch Albanien fand ich mies.Zwar hatte die Dame eine beeindruckende Stimme,aber die Melodie fehlte total.War für mich nur gekreische.
  • Go to the top of the page

Jonny

Torwächter

Date of registration: May 2nd 2011

Posts: 3,622 Aktivitäts Punkte: 19,150

398

Monday, May 28th 2012, 11:07pm

Ich las kürzlich in der Zeitung, dass diese deutsche Vorentscheids-Show mit der besonderen Kooperation zwischen ARD und Pro Sieben wohl nun enden wird.

Das Raab-Hoch um Lena sei vorbei, die Quoten um Roman Lob sanken in den Keller.

Pro Sieben will wohl ganz Schluss machen. Das Erste denkt über einen Vorentscheid ohne Raab nach.

Ich habe es nie verfolgt, fand aber die Kombination öffentlich-rechtlich und privat interessant.

Hat das jemand verfolgt und wenn ja, wie findet ihr, dass die Partnerschaft nun wohl endet?
Gruß Jonny :sun:
  • Go to the top of the page

einoly

CDO (Chief Design Officer)

Date of registration: Jul 8th 2003

Posts: 3,232 Aktivitäts Punkte: 16,390

Thanks: 1

Location: AT

399

Monday, May 28th 2012, 11:38pm

Ich habe nichts gegen Raab (mit Lena hatte er ja sogar Erfolg), auch die öffentlich rechtliche / private Partnerschaft gefiel mir.
Ich hätte kein Problem damit wenn man diese Partnerschaft aufrecht erhalten würde, allerdings ist es dringend Zeit das Auswahlverfahren wieder zu ändern. Dass etablierte Bands außenvorgelassen werden und man sich per Casting auf einen EinzelKandidaten beschränkt, sollte nun enden. 3 Jahre in Folge sind vorerst genug. Vielleicht könnte man in Zukunft wieder mal auf das Verfahren zurückgreifen, aber jetzt sollten wieder mehr oder minder bekannte Bands ihre Chance bekommen. Denn junge, talentierte Gruppen hat Deutschland genug :)


xoxo
oly
  • Go to the top of the page

samuel

www.findosbuecher.com

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,438 Aktivitäts Punkte: 38,770

400

Tuesday, May 29th 2012, 6:05am

"Erfahrene Bands" hatten wir doch schon einmal. Ist Deutschland nicht mit den "No Angels" krachen gegangen, um es mal so zu sagen?
Solche Auftritte haben wieder die Gefahr, in eine Art Bühnenshow zu enden und das haben wir doch aus den letzten zwei Jahren gelernt, so etwas kommt nicht gut an.
Ein schlichter Auftritt mit wenig Brimborium und wir kommen unter die Top 10. "Blue" sind letztes Jahr auch gescheitert.
Ich finde, man sollte es, zumindest bei nahezu, unbekannten Sängern belassen.
Der Buchblog-Award 2019 steht an. Wieder einmal geben sich die deutschsprachigen Literaturblogger die Ehre.
Und ihr könnt entdecken, stöbern und abstimmen. Bis zum 30. August bitte ich um eure Stimme in der Kategorie Sachbuch.
Wer mich nicht gleich findet, gibt im Suchfeld findosbuecher ein. ;) Eine E-Mail-Adresse ist zur Verifizierung notwendig.
  • Go to the top of the page