Wednesday, April 1st 2020, 2:47am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Date of registration: Mar 11th 2011

Posts: 222 Aktivitäts Punkte: 1,140

Location: Leipzig

161

Saturday, May 12th 2012, 1:08am

Passt ja auch hier dazu

Schauen tut er die Castingsendungen, aber mitmachen würde er bei DSDS Kids nicht. Dieses Format kommt einfach nicht gut an und nicht nochmal RTL. Supertalent war eine schöne Erfahrung, man wurde auch vor Ort immer von Grundy begleitet und eine Kinderpsychologin war auch Backstage immer anspechbar. Nur die Verträge von RTL und Grundy würde nicht mehr unterschreben werden. Will hier aber Supertalent nicht schlecht reden,
Nur bei DSDS Kids geht es RTL nicht um das Talent. Es gab auch keine richtigen Castings. Es waren immer 5 Kiddys im Casting zusammen auf der Bühne und konnten 1-2 Zeilen singen. Daraus haben sie sich 30 Kids ausgesucht, wobei der Gesang nicht so sehr im Vordergrund stand. Was man in Auftritten ja bei vielen auch deutlich hören kann.
Bei The Winner is sind ja einige Freunde von Richie dabei (TRS)
Henry Hoppe z.B. wird am 30.6. auch in Nidda dabei sein
  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

162

Saturday, May 12th 2012, 6:56am

Das Niveau der jungen Künstler ist schon erschreckend schwach.
Kann ich nicht bestätigen. In der ersten Folge fehlten qualitativ die Highlights, gestern aber waren eigentlich fast alle gut bis sehr gut. Man darf nicht vergessen, dass die meisten (so wird es uns zumindest vorgegaukelt) bislang keine Bühnenerfahrung haben und keine professionelle Hilfe (z.B.Gesangsschulung) haben. Wenn das also gestern schwach war, dann hast Du etwas zu hoch gesteckte Erwartungen.
wurde er rausgeschmissen, weil Tom einfach nicht die Lieder singen wollte, die RTL ihm vorgelegt hatte.
Zumindest wurde gestern von Herrn Bohlen noch einmal betont, dass sich die Kinder die Lieder selbst ausgesucht haben, dass sie das gesungen haben, was sie singen wollen. Ob trotzdem RTL bei der Auswahl der Lieder seine Finger im Spiel hat wissen natürlich nur die Beteiligten.

RTL sollte mal einen Blick nach Frankreich werfen, die können wirklich gute Talentshows für Kinder machen, siehe l'Ecole des Stars.
Was ist da jetzt anders? Singen die Kinder besser? Ist mir zumindest bei Stichproben auf YouTube nicht aufgefallen. Sieht aus wie jede andere Show auch. Oder kennst Du da die Vorgehensweise des Senders und die Verträge mit den "Künstlern"?
  • Go to the top of the page

Nemesis

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Apr 19th 2008

Posts: 1,524 Aktivitäts Punkte: 7,645

163

Saturday, May 12th 2012, 10:48am

hier mal marco mit seiner band:
:cool3: V.I.P. MEMBER :cool3:

...und 8476 user hätten sich bedankt, wenn es denn möglich gewesen wäre.....ganz bestimmt!
  • Go to the top of the page

mawi

Ehrenmitglied

Date of registration: Dec 22nd 2010

Posts: 816 Aktivitäts Punkte: 4,085

Location: Niedersachsen

164

Saturday, May 12th 2012, 11:28am

Und wer ihn heute noch live sehen möchte, der schaut mal hiervorbei.
  • Go to the top of the page

Jonny

Torwächter

Date of registration: May 2nd 2011

Posts: 3,623 Aktivitäts Punkte: 19,155

165

Saturday, May 12th 2012, 12:08pm

Leider zu weit weg. ;(
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,927 Aktivitäts Punkte: 20,465

Location: Hamburg

166

Saturday, May 12th 2012, 12:45pm

Marco und Michael waren super. Schade, dass Michael ausgeschieden ist. Vor allem Vanillas Weiterkommen ist unerklärlich.
  • Go to the top of the page

cayden

Account gesperrt

Date of registration: Jan 4th 2004

Posts: 3,020 Aktivitäts Punkte: 15,710

Thanks: 35

167

Saturday, May 12th 2012, 1:25pm

RTL könnte die Show noch so gut gestelten: Ne Sendung mit Kindern als Hauptprotagonisten interessiert in Deutschland zur besten Sendezeit einfach keine Sau.
Das beweist auch ein Blick auf die desaströsen Einschaltquoten von gestern (unter dem Senderschnitt von RTL), weswegen die Show vermutlich eh bald wieder eingestampft wird
  • Go to the top of the page

Markus

Kaiser

Date of registration: Dec 17th 2006

Posts: 416 Aktivitäts Punkte: 2,095

168

Saturday, May 12th 2012, 1:42pm

Kann mir mal einer erklären,wie man mit 9 Jahren so eine rauhe Stimme haben kann ? :shoked2:

Das muss ein Rocker haben.Eine richtig gute Stimme.Er muss nicht perfekt singen können,aber die Stimme und das Feeling haben.
  • Go to the top of the page

Octo

Torwächter

Date of registration: Jul 4th 2004

Posts: 3,760 Aktivitäts Punkte: 19,995

Location: Berlin

169

Saturday, May 12th 2012, 3:24pm

Quoted

Das beweist auch ein Blick auf die desaströsen Einschaltquoten von gestern


"Die teilweise befremdlichen Auftritte der Kinder"
  • Go to the top of the page

Haley

Administrator

Date of registration: Nov 24th 2002

Posts: 6,354 Aktivitäts Punkte: 33,625

170

Saturday, May 12th 2012, 6:13pm

Ne Sendung mit Kindern als Hauptprotagonisten interessiert in Deutschland zur besten Sendezeit einfach keine Sau.


Genau so sehe ich das auch, hatte ich ja schon mal gesagt.
Einige Negativ-Kommentare hier und vor allem die beißenden (auflagensteigernden) Kommentare in Bildzeitungsmanier in vielen Presse-Erzeugnissen bestätigen das nur.

Quoted

RTL sollte mal einen Blick nach Frankreich werfen, die können wirklich gute Talentshows für Kinder machen, siehe l'Ecole des Stars.

Ich kann keinen wesentlichen Unterschied in den beiden Shows an sich feststellen.
Die jungen Sänger in "L'Ecole des Stars" sind allerdings besser gewesen, das ist richtig.
Leider wurde diese Show nach zwei Staffeln eingestellt, was DSDS Kids sicher auch passieren wird.

Clips meiner drei persönlichen Favoriten kommen in den nächsten Stunden.
  • Go to the top of the page

olli15

Hüter des Lichts

Date of registration: Jul 21st 2010

Posts: 2,107 Aktivitäts Punkte: 11,605

171

Saturday, May 12th 2012, 6:27pm

Warum sollte sich auch eine Sau dafür interessieren aber immerhin über drei Millionen Menschen haben eingeschaltet .
  • Go to the top of the page

Jonny

Torwächter

Date of registration: May 2nd 2011

Posts: 3,623 Aktivitäts Punkte: 19,155

172

Saturday, May 12th 2012, 6:36pm

Ich gebe olli15 Recht! Nur weil RTL, welche immer die besten Quoten haben wollen, eine geringere Quote einfährt, sind trotzdem genügend Zuschauer an dem Format interessiert.

Wenn man so will, kann man ja auch gleich sagen: Wozu brauchen wir das und das auf dem und dem Sender. Da gucken ja nicht mal eine halbe Millionen zu...
  • Go to the top of the page

samuel

Überlieferer der Zeit

Date of registration: Jun 9th 2011

Posts: 9,504 Aktivitäts Punkte: 39,125

173

Saturday, May 12th 2012, 10:58pm

Da geb ich Jonny recht. Da müsste man solch tolle Sender wie Arte, manchmal Tele5 oder Phoenix zusammenstreichen. NTV auch, gehört übrigens zur RTL-Gruppe. Und nicht zu reden von zdf.neo und zdf.kultur. Alles zwar ÖRs (bis jetzt auf NTV und Tele5), aber trotzdem mit scheinbar geringer Quote.Die will ich aber nicht missen müssen.
  • Go to the top of the page

Caedmon

Ehrenmitglied

Date of registration: Jan 26th 2005

Posts: 777 Aktivitäts Punkte: 4,085

174

Saturday, May 12th 2012, 11:55pm

Im Prinzip ist gegen solche Sendungen ja nichts einzuwenden, wenn aber dort eine Jury sitzt, die meint alle Kinder hätten Weltklasse Leistungen geboten, ist das keineswegs förderlich für die Kinder. Konstruktive Kritik würde Nachwuchskünstlern viel weiterhelfen als Heuchelei.
  • Go to the top of the page

cayden

Account gesperrt

Date of registration: Jan 4th 2004

Posts: 3,020 Aktivitäts Punkte: 15,710

Thanks: 35

175

Sunday, May 13th 2012, 12:49am

Dinge, die mir beim Betrachten der letzten Show durch den Kopf gingen (Reihenfolge der Fakten hat keinerlei Bedeutung):

- Welche Zielgruppe spricht Dieter Bohlen eigentlich an, wenn er die Zuschauer zum "Anrufen Anrufen Anrufen" auffordert?
- Wenn Daniel Aßmann ohnehin schon die Ansagen von Marco Schreyl kopiert, wieso hat man diesen dann nicht gleich als Moderator behalten?
- Bekommt der Sender RTL finanzielle Zuschüsse, wenn er weibliche Moderatoren und Jurymitglieder einstellt, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind?
- Wieviel Kohle bekommt Dieter Bohlen von Camp David überwiesen, damit er deren unstylisches Kleidungs-Portfolio aufträgt?
- Wie kann Nina Moghaddam ein weibliches DSDS Kid in ihrer Schulklasse überraschen, wenn die Fernsehkamera schon vor Ninas Türöffnung in der Klasse steht?

:rolleyes: *Stille*
  • Go to the top of the page

maxa_jr

Imperator

Date of registration: Nov 19th 2006

Posts: 595 Aktivitäts Punkte: 3,020

Location: Salzburg

176

Sunday, May 13th 2012, 8:45am

Dinge, die mir beim Betrachten der letzten Show durch den Kopf gingen (Reihenfolge der Fakten hat keinerlei Bedeutung):

- Welche Zielgruppe spricht Dieter Bohlen eigentlich an, wenn er die Zuschauer zum "Anrufen Anrufen Anrufen" auffordert?
- Wenn Daniel Aßmann ohnehin schon die Ansagen von Marco Schreyl kopiert, wieso hat man diesen dann nicht gleich als Moderator behalten?
- Bekommt der Sender RTL finanzielle Zuschüsse, wenn er weibliche Moderatoren und Jurymitglieder einstellt, die der deutschen Sprache nicht mächtig sind?
- Wieviel Kohle bekommt Dieter Bohlen von Camp David überwiesen, damit er deren unstylisches Kleidungs-Portfolio aufträgt?
- Wie kann Nina Moghaddam ein weibliches DSDS Kid in ihrer Schulklasse überraschen, wenn die Fernsehkamera schon vor Ninas Türöffnung in der Klasse steht?

:rolleyes: *Stille*


Obwohl mittlerweile alle bescheid wissen sollten, sollte gerade bei Sendungen die Kinder auch ansprechen viel deutlicher gesagt werden dass das Taschengeld
schrumpft. Nur so ein kleingedruckter Text ist hier meiner Meinung nach nicht ausreichend und gesagt wird es auch nie.

Bald sitzt Bohlen ohnehin alleine in der Jury, oder wer könnte jetzt noch dazu kommen? Achja man kann ja auch Untertitel einblenden.

Das mit der Kamera ist genau das was mit echten Emotionen nix zu tun hat. Vermutlich ist sogar die Überraschung in der Schulklasse vorher mehrmals geprobt worden.
Ich find es auch immer köstlich wenn die Darsteller im Assi-TV sagen "Gehen sie hier weg mit der Kamera".

Schreyl wird in seinem Leben wohl kein DSDS mehr moderieren, und der jetzige wirkt unsicherer als die Kids selbst. Warum macht das nicht gleich Nina?
  • Go to the top of the page

Shane

Lichtgestalt des Forums

Date of registration: Jun 28th 2008

Posts: 1,521 Aktivitäts Punkte: 7,775

177

Sunday, May 13th 2012, 4:27pm

Am schlimmsten war die Jurorin Dana, hier fragt man sich, was diese in solch einem Format zu suchen hat.
Sie hatte weder Anstand, noch nahm man ihr ihre Worte ab. Einfach nur peinlich!

Horror! Was hat dieser Mensch da zu suchen? Was hat sie mit Musik oder mit Kindern zu tun? Sie ist gar nicht qualifiziert. Dementsprechend nichtssagend ist das, was sie von sich gibt. Sie sagt ständigt nur das gleiche (für mehr würde die Tüte Deutsch eh nicht ausreichen). Wenn die Kinder die Jury umarmen wollen, dann steht sie noch nicht einmal auf! Kein Respekt, denn <es sind ja nur Kinder und ich mach das hier eh nur für Geld">. Dann war sie auch noch in gelb angezogen, dass man sie nicht ignorieren konnte im Bild. Pfui! Sie macht mich agressiv! :lol:

Ich finds traurig dass man die Sendung von vornherein nicht ernst nehmen kann. Angefangen bei den Votings, die unfair sind, weil man von Beginn an für die Teilnehmer anrufen soll (Einblendungen bitte jetzt anrufen, obwohl man sie noch nicht performen sieht). Und dann die Jury Bewertung, die eigentlich keine ist. Egal wie unerträglich schlecht jemand singt, jeder wird mit Samthandschuhen angefasst und singt "toll". Ist doch klar dass so eine Sendung niemand einschaltet! Bei "Wer wird Deutschlands bester - Kindersänger" (RTLII) konzentrierte man sich wenigstens mehr auf das Wesentliche, nämlich den Gesang. Das hat wenigstens kein zufälliges Kind gewonnen, sondern einer, der es sich verdient hat (Roman Lochmann, vor dem Stimmbruch).

Falls RTL bis Freitag die Sendung nicht schon absetzt, werde ich sie natürlich gern weiter verfolgen .... auch in der Hoffnung das er hier zu sehen sein wird *g*.

Hiernoch was lustiges zu DSDS Kids :tongue:
-Life's better outside-
  • Go to the top of the page

maxa_jr

Imperator

Date of registration: Nov 19th 2006

Posts: 595 Aktivitäts Punkte: 3,020

Location: Salzburg

178

Wednesday, May 16th 2012, 6:44pm

Kids und Songs von DSDS Kids am Freitag, den 18. Mai, 20.15 Uhr



Jakob (9) aus Aschersleben (Sachsen-Anhalt)
Song: „Schön Ist Es Auf Der Welt Zu Sein“ von Roy Black und Anita


Jakob wurde am 13.10.2002 in Aschersleben geboren. Hier wohnt er mit seinen Eltern und zwei älteren Geschwistern. Im Alter von vier Jahren hat Jakob angefangen zu singen. Im Kulturhaus Aschersleben hatte er seinen ersten öffentlichen Auftritt. Neben der Musik fährt er sehr gerne Inlineskating. Zu seinen gesanglichen Vorbildern zählen Bruno Mars und Silbermond.



Latifa ( 8 ) aus Siegen (NRW)
Song: „1000 KM Bis Zum Meer“ von Luxuslärm


Latifa wurde 19.06.2003 in Siegen geboren. Sie wohnt mit ihren Eltern und ihrem Bruder (2) in Siegen. Ihre Hobbys sind sich mit Freunden treffen, spielen, Fahrrad fahren und singen. Als großer Spanien-Fan hat sich Latifa das Flamenco tanzen ausgesucht und probt fleißig. Zweimal durfte sie sogar schon alleine auftreten. Sie hört gerne Adele, die Filmmusik von „Dirty Dancing“ und Whitesnake. Später, wenn sie groß ist, möchte Latifa gerne als Sängerin, Tänzerin oder Anwältin arbeiten. Mit ihren Großeltern schaut sie immer DSDS. Dieter und Bruce finden sie total lustig. Latifa findet Dieters Sprüche total cool.



Marcel (11) aus Einöd bei Herzogenburg (Österreich)
Song: „Someone Like You“ von Adele


Marcel ist am 02.09.2000 in St. Pölten, Niederösterreich geboren. Er hat einen jüngeren Bruder, Michael (2). Marcel trifft sich gerne mit Freunden und spielt Gitarre. Beim Singen fühlt er sich befreit. Er findet Adele super, weil sie zu ihrem Gewicht steht und sich wohl fühlt. Marcel hatte bereits einige Auftritte auf öffentlichen Festen. Seit er DSDS das erste Mal gesehen hat, will er selber mitmachen und liegt seiner Mutter damit in den Ohren. Marcel findet Dieter streng, hat aber keine Angst, weil Dieter gesagt hat, er würde nett zu den Kindern sein.



Shania (9) aus Riehen (Schweiz)
Song: „Hallelujah“ von Alexandra Burke


Shania ist am 02.06.2002 in Basel geboren. Die Neunjährige wohnt mit ihren Eltern und ihren zwei Brüdern Joel und Tim in Riehen in der Schweiz. Shania hat ihre Glücksbringer-Stofftierkatze „Joris“ immer dabei. Diese hat sie von einer Freundin zum Geburtstag bekommen. In ihrer Freizeit singt und tanzt Shania für ihr Leben gern. Sie hat aber keinen Gesangsunterricht, sondern übt jeden Tag für sich zu Hause - manchmal vor dem Spiegel oder mit Mikrophon und Verstärker, die sie von ihren Eltern zu Weihnachten bekommen hat. Am liebsten singt Shania Lieder von Adele. Bei DSDS Kids möchte sie die Zuschauer begeistern.



Sinan (9) aus Espelkamp (NRW)
Song: „Nur Noch Kurz Die Welt Retten“ von Tim Bendzko


Der süße Sinan ist neun Jahre und wohnt in Espelkamp. Er trifft sich gerne mit Freunden und spielt Fußball und Basketball. Sinan kommt aus einer Familie mit insgesamt vier Geschwistern. Er glaubt selber, dass er sehr gut singen kann. Er ist nicht schüchtern, fürchtet aber, dass er aufgeregt auf der Bühne sein wird. Sein Bruder hat ihm den Tipp gegeben, tief ein- und auszuatmen. Das hilft. Sinan ist ein Fan von Tim Bendzko. „Die Welt Retten“ ist sein Lieblingslied. Sein größtes Vorbild ist Hamed Anousheh von DSDS.



Stefanie (11) – aus Wien (Österreich)
Song: „Mercy“ von Duffy


Stefanie ist am 24.07.2000 in Wien geboren und elf Jahre alt. Sie möchte endlich ihr Talent einem großen Publikum zeigen und denen beweisen, dass sie das Zeug dazu hat, eine Sängerin zu sein. Ihre Lieblingsfächer sind Musik, Medienerziehung, Physik und Biologie. Sie singt eigentlich immer und überall - am liebsten Lieder von Amy Winehouse z.B. „You Know That I Am Not Good”. Sie ist ein großer DSDS Fan. Ganz besonders mag sie Dieter wegen seiner Sprüche.



Verena (14) aus Wildenberg (Niederbayern)
Song: „Because Of You“ von Kelly Clarkson


Die 14-jährige Schülerin Verena ist am 19.01.1998 in München geboren. Sie wohnt mit ihrer Familie in Wildenberg. Ihre jüngere Schwester ist elf Jahre alt. In ihrer Freizeit trifft sich Verena gerne mit ihren Freunden und geht am liebsten mit ihren Freundinnen ins Café. Verena ist auch in einer Schulband, mit der sie schon einige Auftritte auf Schulfesten hatte.



Yves (12) aus Lufingen (Schweiz)
Song: „Heart Skips A Beat“ von Olly Murs


Yves wohnt in der Schweiz. Sein Vater ist aus der Schweiz, und seine Mutter aus Österreich. Er singt viel, spielt Fußball und tanzt Breakdance. Er übt das Singen alleine, aber gerne begleitet Yves seinen Vater, der selber Sänger ist, am Schlagzeug. Mit seinem Vater hat er schon gemeinsam auf der Bühne gestanden, als er drei Jahre alt war. Yves mag Musik von Michael Jackson, Olly Murs und Bruno Mars. Seine Eltern unterstützen ihn bei seinem größten Traum: Bei DSDS Kids mitzumachen.



Anita (13) aus Kiel
Song: „Smile“ von Michael Jackson


Anita, Spitzname "Marcellina", geht auf die Gemeindeschule in Kiel. Ihre Eltern sind Sinti, sie hat zwei ältere Brüder (Marcellino, 16 und Giorgio, 18), die sie unterstützen und beschützen. Sie hat im Alter von 4 Jahren mit Singen angefangen, hatte aber noch nie Gesangsunterricht. Anita ist schon auf Stadtfesten und Familienfeiern aufgetreten. Sie liebt es, auf der Bühne zu stehen und will dafür auch die Kritik der Jury in Kauf nehmen.




Gianni (7) aus Deutschland
Song: „Que Sera Sera” von Hermes House Band

Gianni wurde am 14.06.2004 in Groß Umstadt geboren. Er geht in die zweite Klasse, hat eine Schwester und einen Bruder. Gianni kommt aus einer Zirkusfamilie und lebt mit seinen Eltern und seinen Geschwistern im Zirkus „Atlas“, mit dem er in ganz Deutschland unterwegs ist. Gianni tritt dort auch selbst auf, zum Beispiel als Clown und mit einer Elefanten-Nummer. Manchmal darf er sogar den Finalsong im Zirkus singen, für den Siebenjährigen ein absolutes Highlight.
  • Go to the top of the page

Damiano

Torwächter

Date of registration: Mar 16th 2005

Posts: 3,927 Aktivitäts Punkte: 20,465

Location: Hamburg

179

Thursday, May 17th 2012, 5:52pm

Danke für die Vorstellung. Ich rufe dann schon mal für Marcel an ;).

Liebe Grüße,

Damiano
  • Go to the top of the page

milu

RobinZon

Date of registration: Mar 30th 2007

Posts: 6,102 Aktivitäts Punkte: 32,545

Thanks: 7

180

Friday, May 18th 2012, 2:18pm

Hallo zusammen,

ohne jetzt auf die anderen Beiträge zu achten, selbst auf die Gefahr, dass ich hier mächtig :phau kriege, möchte meine Sicht dieser Dieter-Show kurz und knapp äußern. Bisher habe ich mir nur die Wiederholungen im Nachtprogramm aufgenommen und konnte mir deshalb mein Urteil bilden.
Das Urteil der Jury lautete meistens: "Du singst gut, Du singst toll, Wahnsinn, hier und da gabs mal ´nen Wackler!" - sprich unglaubwürdige Kommentare - da muss man einfach wegschalten bzw. überspringen. Die Sprüche in der Jury laufen meines Erachtens aus dem Ruder, sind überhaupt nicht kindgerecht. Warum setzt man hier immer Leute in die Jury, die rein garnix mit Musikmanagement (mit Ausnahme von Dieter) zu tun haben?
Damals, als DSDS bei den großen angefangen hat, saßen wirkliche Musikexperten in der Jury. Warum sind diese nicht mehr da? Können sie nicht mit Dieter? Ich vermute mal.

Die Kinder - bisher hat mich nur einer wirklich überzeugt: MARCO!!! Meine Frage, wie kommt der Junge zu solch einer Reibeisenstimme!? :tongue: Ihm wünsche ich wirklich, dass Jon Bon Jovi mal übern Weg läuft. ;+:
Das Video hat Marco gibt kommenden am Montag in der Grundschule in Schwabsberg um 14 Uhr ein dreiviertelstündiges Konzert.

Zum Schluss habe ich noch ein Bericht aus der Thüringer Allgemeinen von gestern (dafür kommt heute am Freitag keine Zeitung)
"Unzufrieden mit »DSDS Kids«

Berlin. Die achtjährige Alysha aus Bremerhaven hat es ins Finale der Sendung »DSDS Kids« geschafft. Auch Besnik, Timmy, Vanilla, Marco und Alina sind weiter. Viele Kinder mögen die Sendung. Heinz Hilgers findet sie dagegen nicht so gut.
Als Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes setzt er sich für Kinder und deren Rechte ein. Er meint, dass die Macher der Sendung etwa 40 000 Kinder, die sich um die Teilnahme bewarben, traurig machten. Die Kinder bekamen Absagen.
Außerdem findet es Hilgers nicht gut, dass der Sender RTL mit den Auftritten der Kinder viel Geld verdient, die ausgschiedenen Kinder aber nur Eintrittskarten für einen Freizeitpark bekommen.
Er bezweifelt, dass solche Sendungen überhaupt etwas für Kinder sind, wenn die meisten rausfliegen. Er meint, alle Kinder sollten Gewinner sein. dapd

Soviel zur "kinderfreundlichen" Sendung "DSDS-Kids" :Niveausink:

Gruß MiLu
Gruß MiLu

"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren."

Albert Einstein
  • Go to the top of the page

Similar threads