Sonntag, 21. Oktober 2018, 08:44 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 076 Aktivitäts Punkte: 32 175

261

Samstag, 3. November 2007, 18:38

Wie oft muss man eigentlich noch darauf hinweisen, dass Bilder von Gettyimages, Fotoagenturen, Fotografen etc. hier nicht veröffentlicht werden dürfen.

Wenn auf Bilder hingewiesen werden soll, für die kein Zweitveröffentlichungsrecht erworben wurde, bitte nur einen Link auf die WEB-Seite, wo die Bilder zu finden sind, hier bekannt geben.
Zwei Möglichkeiten gibt es:
Entweder sind wir allein im Universum oder wir sind es nicht.
Beide sind gleichermassen verstörend.

(Arthur C. Clarke)
  • Zum Seitenanfang

Kucheeen

Haudegen

Registrierungsdatum: 25. Januar 2007

Beiträge: 63 Aktivitäts Punkte: 315

262

Samstag, 10. November 2007, 19:47

Hupps....tut mir leid
  • Zum Seitenanfang

Jaromir

Eroberer

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Beiträge: 84 Aktivitäts Punkte: 435

Wohnort: Hamburg/Schleswig-Holstein

263

Samstag, 26. Januar 2008, 19:27

Wilson Gonzalez

Ich habe gehört, dass Wilson Gonzalez nun auch Musik machen wird wie sein Bruder, nur das Wilson Alternativ-Rock machen will und nicht Pop so wie Jimi. Jimi macht gut Musik und ich bin gespannt wie Wilson seine Musik klingt.

:dj
Stecknadel?

Totenkopfpuppe?

Das wird ja immer romantischer.

:loved: :love:
  • Zum Seitenanfang

Jaromir

Eroberer

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Beiträge: 84 Aktivitäts Punkte: 435

Wohnort: Hamburg/Schleswig-Holstein

264

Samstag, 26. Januar 2008, 20:27

Wieso wurde das alles gelöscht? Ich meine Jimi gib es doch auch hier und bei der Musik.... :grim:
Stecknadel?

Totenkopfpuppe?

Das wird ja immer romantischer.

:loved: :love:
  • Zum Seitenanfang

Einstein

Lichtgestalt des Forums

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2002

Beiträge: 1 628 Aktivitäts Punkte: 8 305

Danksagungen: 21

265

Samstag, 26. Januar 2008, 20:28

Wird soeben alles zusammengelegt. Also ganz Ruhig bleiben :)
  • Zum Seitenanfang

Haley

Administrator

Registrierungsdatum: 24. November 2002

Beiträge: 6 076 Aktivitäts Punkte: 32 175

266

Samstag, 26. Januar 2008, 22:20

Die letzten Beiträge sind gelöscht worden.

An die User, die sich von DWK-Threads gestört fühlen: Bitte einfach heraushalten und ignorieren.
Wenn ihr beleidigende Posts abgebt, seid ihr nicht besser.
Abzusichern, dass es hier halbwegs gesittet zugeht, ist Aufgabe von Admins und Mods.

An alle DWK-Fans: Bitte vor dem Posten einfach mal überlegen, ob das was ihr loswerden wollt, wirklich andere interessieren könnte, insbesondere Zwiegespräche in einen Chat verlegen.
  • Zum Seitenanfang

LeonsGirl13

Imperator

Registrierungsdatum: 5. Mai 2006

Beiträge: 546 Aktivitäts Punkte: 2 780

Wohnort: Köln

267

Montag, 11. Februar 2008, 16:05

http://www.myspace.com/wilsoncookiesgonzalez

dort kann man sich 2 Songs von Wilson anhören. Ich finds besser als Jimi :)
  • Zum Seitenanfang

Jaromir

Eroberer

Registrierungsdatum: 26. Januar 2008

Beiträge: 84 Aktivitäts Punkte: 435

Wohnort: Hamburg/Schleswig-Holstein

268

Mittwoch, 13. August 2008, 20:44

WILSON IST DER GRößTE DEPP ALLER ZEITEN!



Er hat die Schule geschmießen so ein volltrottel.

ALso ein ganz kleines bischen Grips hatte ich schon bei ihm gehofft, aber das!?



http://starlounge.unterhaltung.msn.de/in…?objectid=31791
Stecknadel?

Totenkopfpuppe?

Das wird ja immer romantischer.

:loved: :love:
  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

269

Samstag, 16. August 2008, 12:37

Kennt jemand den Namen dieses Nebendarstellers in "Freche Mädchen"?
»Octo« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt - 2.jpg (47,62 kB - 143 mal heruntergeladen - zuletzt: 5. August 2015, 16:51)
  • Zum Seitenanfang

Lissy

Starter

Registrierungsdatum: 16. August 2008

Beiträge: 2 Aktivitäts Punkte: 10

270

Sonntag, 17. August 2008, 19:25

Ich finde in auch super wild aber ich steh doch mehr auf Nick Romeo Reimann!

:lol: :zwinkern:
:knuddel_2:
HALLI-HALLO auf mein Profil ich bin ein riesen Fan von Nick romeo reimann eigendlich alle von DWK! :lol: :tongue:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

271

Montag, 18. August 2008, 04:22

Kennt jemand den Namen dieses Nebendarstellers in "Freche Mädchen"?


Da ich "Die rote Zora" letztlich gesehen habe und "Duro" wieder erkenne kann ich dir sagen, dass das David Berton ist. ;)

[attach]21615[/attach]
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

272

Montag, 18. August 2008, 07:10

Vielen Dank! Nichte und Schwester wollten das unbedingt wissen. Als erfahrene und häufige Kinogänger kam ihnen der Darsteller sehr bekannt vor.
:zwinkern:
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

273

Freitag, 13. April 2012, 17:30

Konnte ich grad an anderer Stelle erblicken. :rolleyes: :D

Es sind die negativen Seiten des Prominenten-Daseins, die Schauspieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht derzeit zu spüren bekommt. Der Grund ist die Pro7-Komödie "Willkommen im Krieg", die den Bundeswehreinsatz in Afghanistan scherzhaft darstellt. Das fanden einige Soldaten natürlich überhaupt nicht lustig und schickten ihm Morddrohungen.




"Ich bin Fallschirmjäger. Vor genau zwei Jahren verloren wir an Ostern in Afghanistan drei Männer. Und du … findest es richtig, sich über den Einsatz da unten lustig zu machen? (…) Sei ein Mann und komm mich doch im Fallschirmjägerbataillon 261 besuchen. Ich bring Dich um, Du Tunte!", schreibt ein Soldat nach Informationen der "Bild" auf Wilson Gonzalez'-Facebook-Seite.

Klar, dass solche Drohungen verängstigen: "Ich finde es schockierend, was da einige von sich geben", äußerte sich Wilson Gonzalez Ochsenknecht.

Auch der Bundeswehrverband geht gegen die Todesdrohungen vor. Vorsitzender Ulrich Kirsch sagte:

"Drohungen mit solchen Inhalten haben keinen Platz in der Bundeswehr und sind zu verurteilen. Die inakzeptablen Äußerungen zeigen aber auch, wie emotional über den Film in der Truppe diskutiert wird und wie unangemessen sich die Soldaten dargestellt fühlen."

Fraglich bleibt am Ende, ob ein Film wie "Willkommen im Krieg" wirklich sein muss oder ob der Einsatz der Bundeswehr in Kriegsgebieten nicht mit der nötigen Ernsthaftigkeit betrachtet wird ...

Quelle: OK-Magazin
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

274

Freitag, 13. April 2012, 21:15

Ich kuck mir den Wilson gleich beim Millionär an, mal sehn, ob's peinlich wird. :D
  • Zum Seitenanfang

maxa_jr

Imperator

Registrierungsdatum: 19. November 2006

Beiträge: 595 Aktivitäts Punkte: 3 020

Wohnort: Salzburg

275

Freitag, 13. April 2012, 21:22

Irgendwie unschön...beides.
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 557 Aktivitäts Punkte: 2 905

Wohnort: bei Maxifant

276

Donnerstag, 19. April 2012, 10:17

Den Prolet-7 Film fand ich von der Behandlung der Themtik vollkommen geschmacklos. Was will man von so einem Sender auch anderes erwarten?
Reingezogen habe ich mir den Film allerdings nicht wegen Wilson, sondern wegen Constantin.
  • Zum Seitenanfang