Montag, 24. September 2018, 16:23 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Casperworld Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sherab

unregistriert

1 641

Samstag, 27. Februar 2010, 22:00

Ja, Steven Spielberg hat die Rechte gekauft. Also wird er die Geschchte wohl irgendwann noch einmal neu verfilmen. Du weißt doch: nur Amerikaner drehen gute Filme. ;)
Ob eine solche Neuverfilmung allerdings den Charme der Erstverfilmung fürs britische Fernsehen, die ja gerade durch ihre Einfachheit lebt, durch technische Rafinessen besser wird...? Diese Science-Fiction Geschichte hat nämllich auch im Buch wenig mit Technik zu trun, sondern widmet sich eher der philosophischen Seite eines Kontaktes mit Außerirdischwn.


Herzlichst

sherab
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

1 642

Sonntag, 28. Februar 2010, 18:00

Zitat von »Minifant«

@Prometheus
Ist auf der Galileo Ausgabe von "Der Unhold" der Audiokommentar von Volker Schlöndorff mit drauf? Der wird nämlich nirgends erwähnt. Der AK (auf der alten Ufa Auflage) ist extrem spannend und informativ, er erklärt viel zum Verständnis des Films.


Nein, also ich hab keinen gefunden, das macht aber nichts. Audiokommentare höre ich mir in den seltensten Fällen bei ganz bestimmten Filmen zusätzlich noch an.


Hehe...in der Einleitung gibts zwei Burschen. :D


Ohne Flatschen! (amazon)
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

sherab

unregistriert

1 643

Donnerstag, 4. März 2010, 01:34

Eine alte Geschichte auf ScFi erzählt.
Der Schatz im All(L'isola del tesoro) I/D 1987

[attach]25878[/attach]

Die alte Abenteuergeschichte von der "Schatzinsel" als Science Fiction Geschcichte, das ist auch mal reizvoll.
Zwei berühmte amerikanische Altstars, Ernest Borgnine und Anthony Quinn(gebürtiger Mexicaner), spielen die Piraten Billy Bones und Long John Silver.
Der deutsche Schauspieler Klaus Löwitsch, aus vielem Fernsehfilmen hierzulande bekannt, spielt Captain Smollet.
Die Schatzinsel ist hier ein ferner Planet, wohin die Protagonisten mit einem altersschwachen Raumschiff hinfliegen
auf der Suche nach dem Schatz, den einst Captain Flint dort deponierte. Erzählt wird alles aus der Sicht des Schiffsjungen
Jim, gespielt von einem italienische YS, Itaco Nardulli, damals 13 Jahre alt. Ein Jahr später spielte er in einem weiteren Film mit.
Im Sommer 1991 kam er bei einem Badeunfall ums Leben...
Ich weiß noch wie diese Fernsehserie gleich nach der Wende im DDR-Fernsehen in der Jugendsendung 1199 gezeigt wurde und mich seitdem nicht mehr losließ.
Gibt es günstig bei Amazon.

Herzlichst

sherab
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

1 644

Donnerstag, 4. März 2010, 07:02

@sherab

Ja. :) Die Serie ist in manchen Szenen leicht trashig, was wohl am dünnen Budget lag. Es wird viel mit Modellen gearbeitet, nicht wie heute alles mit Computer. Nichtsdestotrotz versprüht die Serie einen schönen nostalgischen Flair und macht Spaß.
Der Preisverfall bei manchen DVDs ist schon erschreckend, kostete das Set noch vor ner Weile deutlich mehr.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Eumenes

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 12. November 2008

Beiträge: 2 358 Aktivitäts Punkte: 11 895

Wohnort: Valinor

1 645

Donnerstag, 4. März 2010, 13:04


Der Preisverfall bei manchen DVDs ist schon erschreckend, kostete das Set noch vor ner Weile deutlich mehr.


Wieso, ist doch eher erfreulich, dann kann man sich so was auch mal leisten. ;)

Die andere Serie, in der er mitspielte, "Das Geheimnis der Sahara", ist auch auf DVD erschienen, allerdings kostet die noch 16,99 Euro.
They who can give up essential liberty to obtain a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.
(Benjamin Franklin)
  • Zum Seitenanfang

Grandy

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 20. September 2004

Beiträge: 2 376 Aktivitäts Punkte: 12 470

1 646

Donnerstag, 4. März 2010, 20:29

Meine erste 3-D Scheibe ;)

[attach]25881[/attach]
If you try to change, you’ll only be unhappy. I’m me (Ronan Parke)
  • Zum Seitenanfang

Argetlam

Imperator

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2008

Beiträge: 564 Aktivitäts Punkte: 2 850

Wohnort: Bielefeld

1 647

Donnerstag, 4. März 2010, 22:05

War das der Film mit den Untertitel Brille auf-/absetzen? :huh:
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten oder meistbietend bei ebay verkaufen.

KITZEL MICH

Bis zum 16. Jahrhundert dachte man die Erde sei eine Scheibe. Dann dachte man bis zum 21. Jahrhundert, sie sei eine Kugel.


Jetzt weiß man: Sie ist ein Würfel
  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

1 648

Freitag, 5. März 2010, 06:58


Der Preisverfall bei manchen DVDs ist schon erschreckend, kostete das Set noch vor ner Weile deutlich mehr.


Wieso, ist doch eher erfreulich, dann kann man sich so was auch mal leisten. ;)


Nö, das blöde ist, dass ich zu dem Zeitpunkt des Preisverfalls die DVDs bereits gekauft habe. :D
Was nicht heißt, dass ich DVDs gleich am Erscheinungstermin kaufe, meist im Gegenteil...ich warte bis ich den Preis gut finde, nur es braucht oft nicht lange, bis der Preis nochmal um ein Stückchen günstiger wird. ^^ Manchmal darf man aber auch nicht lange warten, weil einige DVD-Titel dazu neigen bald "Out of Print" zu sein.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

1 649

Freitag, 5. März 2010, 06:59

Meine erste 3-D Scheibe ;)

[attach]25881[/attach]


Wie jetzt...wieso jetzt erst? 8| :D
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Prometheus

Dr. Hasenbein

Registrierungsdatum: 10. August 2007

Beiträge: 8 395 Aktivitäts Punkte: 42 770

Wohnort: Schwäbischer Hasenbau

1 650

Freitag, 5. März 2010, 07:08

War das der Film mit den Untertitel Brille auf-/absetzen? :huh:


Ich glaube ja. :D
Obwohl ich ja solche rot-grün 3D Filme irgendwie scheisse finde.
Vive et alios sine vivere!

  • Zum Seitenanfang

Grandy

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 20. September 2004

Beiträge: 2 376 Aktivitäts Punkte: 12 470

1 651

Freitag, 5. März 2010, 20:49

War das der Film mit den Untertitel Brille auf-/absetzen?
Ja, saublöd :huh:

Wie jetzt...wieso jetzt erst?
Ich hatte ihn ja schon aus dem...öhm...also naja...nicht als Kauf DVD :S - Aber nun, da ich eine Home-Cinema-Anlage und den passenden TV habe, musste es nun doch das Original sein ^^
If you try to change, you’ll only be unhappy. I’m me (Ronan Parke)
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 557 Aktivitäts Punkte: 2 905

Wohnort: bei Maxifant

1 652

Dienstag, 9. März 2010, 16:01

Mit Wendecover ohne FSK-Logo !!! :)

  • Zum Seitenanfang

samuelclemens

Herrscher über Raum, Zeit und Materie

Registrierungsdatum: 12. Februar 2006

Beiträge: 3 151 Aktivitäts Punkte: 16 450

Danksagungen: 3

Wohnort: Wo immer ich meinen Umhang fallen lasse!

1 653

Dienstag, 9. März 2010, 16:31

Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder ne DVD spontan im Laden gekauft da sehr günstig...

Für n fünfer dachte ich man kann nix falsch machen und da der Film ewigkeiten nicht mehr im TV lief wollt ich den gern noch mal sehen...



War wohl nix. Muss leider dem Amazon Rezensenten Recht geben. Die Bildqualität ist das schlimmste, dass ich je auf einer DVD gesehen habe. Ganz zu schweigen vom Seitenverhältnis, dass sich auf einem Widescreen in 4:3 präsentiert. Und ich habe bei weitem nicht so grosse Ansprüche wie unsere "nur noch Blu Ray" Fetischisten ;) Ich muss an dieser Stelle wirklich von dieser DVD abraten.

Tja! Verpackung offen, daher kein umtausch mehr möglich ... ;(
Das bestätigt wieder einmal mein mein Motto keine DVD spontankäufe vor Ort zu tätigen ohne sich vorher über das Release zu informieren.
  • Zum Seitenanfang

Heinz

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beiträge: 1 293 Aktivitäts Punkte: 6 565

Wohnort: Am Ende des Internet

1 654

Samstag, 20. März 2010, 22:46

[attach]25988[/attach]
Wir schwören feierlich, dass wir zusammenhalten
wie Pech und Schwefel, egal was passiert.
Einer für alle, und alle für einen.
Wer diesen Eid bricht, den soll der Blitz beim Scheissen treffen.
  • Zum Seitenanfang

sherab

unregistriert

1 655

Samstag, 20. März 2010, 22:49

@Heinz

Schöner Film!
Habe ich mir gerade mal wieder vor einer Woche angeschaut.
Nach dem gleichnamigen Buch des berühmten Alexander S. Neill, welches man auch mit großem Vergnügen lesen kann.

Herzlichst

sherab
  • Zum Seitenanfang

Heinz

Lebende Foren Legende

Registrierungsdatum: 24. Januar 2006

Beiträge: 1 293 Aktivitäts Punkte: 6 565

Wohnort: Am Ende des Internet

1 656

Montag, 22. März 2010, 01:40

Danke, Sherab! Mir gefällt die verrückte Geschichte, auch wenn sie keinen tieferen Sinn besitzt. Durch die besondere Erzählweise kommt man auch nie darauf, völlig unlogische Vorgänge und Tatsachen zu hinterfragen. :)
Wir schwören feierlich, dass wir zusammenhalten
wie Pech und Schwefel, egal was passiert.
Einer für alle, und alle für einen.
Wer diesen Eid bricht, den soll der Blitz beim Scheissen treffen.
  • Zum Seitenanfang

Minifant

Imperator

Registrierungsdatum: 22. November 2007

Beiträge: 557 Aktivitäts Punkte: 2 905

Wohnort: bei Maxifant

1 657

Montag, 22. März 2010, 22:00

die bösen Kinder...




die lieben Kinder...



Alle DVDs haben Wendecover!

Kurzkommentare:
- The Children: kann man sich schenken - sinnleeres, handlungsarmes, unerklärtes Gemetzel - es wird überhaupt nicht klar, weshalb die kleinen Kinder ihre Eltern killen - nur was für hirnlose Splatter-Fans über 18.
- Orphan: heute gekommen, werde ich jetzt gleich ansehen, ist hoffentlich besser - immerhin spielt Jimmy Bennett mit, der kleine Horrorfreak fand das Drehbuch so klasse, daß er den Film unbedingt machen wollte. Auf Jimmys Urteil verlasse ich mich, weil er schon so viele gute Filme gemacht hat.
- Kinder der Seidenstraße: Jonathan Rhys Meyers rettet 64 Waisenjungen - bewegendes Kriegsdrama nach einer wahren Begebenheit - politisch einseitig, da in der VR China gedreht wurde - kein Kinderfilm, aber schönes Kino.
- Slumdog Millionär: rasanter Genre-Mix wie eine heiß-kalte Dusche - scheint mir trotz Märchenhandlung eine recht treffende und zugleich abschreckende Darstellung Indiens als ein Land der krassen Extreme, die wir mit unserem europäischen Humanismus nie verstehen werden.
  • Zum Seitenanfang

Hibiki

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 7. April 2009

Beiträge: 2 158 Aktivitäts Punkte: 11 225

1 658

Montag, 22. März 2010, 23:36

The Children: kann man sich schenken - sinnleeres, handlungsarmes, unerklärtes Gemetzel - es wird überhaupt nicht klar, weshalb die kleinen Kinder ihre Eltern killen -

Ursache war so eine Art Virus, über dessen Herkunft man allerdings im Unklaren gelassen wird.
  • Zum Seitenanfang

Octo

Torwächter

Registrierungsdatum: 4. Juli 2004

Beiträge: 3 760 Aktivitäts Punkte: 19 995

Wohnort: Berlin

1 659

Dienstag, 23. März 2010, 04:57



;+:

Hat natürlich keine Extras (was kein Wunder ist - die Serie lief vor knapp 20 Jahren) und keinen deutschen Ton, aber wenn man einigermaßen Englisch kann, dann flutscht man wieder rein in diese seltsame Welt. :cool3:
  • Zum Seitenanfang

Damiano

Torwächter

Registrierungsdatum: 16. März 2005

Beiträge: 3 904 Aktivitäts Punkte: 20 350

Wohnort: Hamburg

1 660

Dienstag, 23. März 2010, 10:30

@Minifant:

Ich wollte "The Children" damals auf dem Fantasy-Filmfest sehen, habe es aber aus zeitlichen Gründen nicht geschafft. Bin eigentlich kein "hirnloser Splatter-Fan", aber trotzdem interessiert ;). Falls du ihn also loswerden möchtest, sag Bescheid :).

Liebe Grüße,

Damiano
  • Zum Seitenanfang