Wednesday, April 1st 2020, 6:45pm UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, Welcome to Casperworld Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gordo

Administrator

Date of registration: Oct 20th 2002

Posts: 2,157 Aktivitäts Punkte: 12,045

Location: Aus den Tiefen von Moria

1

Sunday, October 26th 2008, 1:25pm

Risto Räppääjä (Ricky Rapper)

Risto Räppääjä | Ricky Rapper
Finnland 2008
www.ristorappaaja.fi

[attach]22164[/attach]

Beschreibung (Text: Filmtage Lübeck):
Risto (Niilo Sipilä) ist zehn und am Schlagzeug ein As. Er lebt bei seiner Tante Serena – und mit ihr fangen Ristos Probleme an. Die Tante schreibt nämlich einen Liebesbrief an den Junggesellen, der über ihnen wohnt. Doch dann erhält Nelly (Mimmi Lounela), das neue Mädchen im Haus, das Schreiben und muss denken, Risto hätte es verfasst. Oh Mann, ist das voll peinlich! Aber dann werden Nelly und Risto doch noch richtig gute Freunde. Eines Tages bricht sich nämlich Tante Serena das Bein und die resolute Tante Fanny übernimmt bei Risto den Haushalt. Erst denken die Kinder, der alte Drachen plane ein Verbrechen, doch dann kommen sie dahinter, dass sie etwas viel Kriminelleres ausheckt. Tante Fanny ist nämlich eine alte Rock'n'Rollerin … Die Regisseurin und Sängerin Mari Rantasila hat ein wunderbar schräges Musical gedreht, das sich über Wochen auf Platz Eins der finnischen Kinocharts halten konnte. Binnen einen Monats sahen eine Viertelmillion Finnen diesen quietschbunten Kinderfilm, der auch das Zeug zu einem internationalen Hit besitzt.

Termine:
31.10.2008 Stadthalle 16:30 Uhr
01.11.2008 Filmhaus 11:00 Uhr

Diesen Film gibt es in Finnland bereits auf DVD, zu Untertiteln konnt ich keine Informationen finden.

Bilder:
Gordo has attached the following files:
  • ricky_rapper_1.jpg (12.47 kB - 129 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_2.jpg (36.92 kB - 130 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_3.jpg (49.48 kB - 133 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_4.jpg (1.98 MB - 113 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_5.jpg (100.92 kB - 99 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_6.jpg (173.98 kB - 98 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
  • ricky_rapper_7.jpg (1.13 MB - 93 times downloaded - Last download: Jan 15th 2013, 8:37pm)
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Go to the top of the page

Jimbo

Keeper Of The Eleven Keys

Date of registration: Jul 11th 2005

Posts: 5,203 Aktivitäts Punkte: 26,750

Thanks: 10

2

Monday, October 27th 2008, 1:14am

Starkes Farbenspiel ! 8)

So langsam muss ich meine Wunschliste mal gehörig updaten...
  • Go to the top of the page

Gordo

Administrator

Date of registration: Oct 20th 2002

Posts: 2,157 Aktivitäts Punkte: 12,045

Location: Aus den Tiefen von Moria

3

Thursday, November 6th 2008, 10:09pm

Ja, der lohnt sich. Hatte zwar einige Bedenken und dachte, der wird wohl nicht so toll. Aber der Film kann sich sehen lassen. Wie man an den bunten Farben ja schon sehen kann ist es ein sehr bunter und schriller Film. :D Aber er rutscht selten ins total Alberne ab. Die Gesangs- und Rap-parts halten sich (erstaunlicherweise) auch in Grenzen und sind ganz nett (die deutsche Einsprecherin wurde ganz schön auf die Probe gestellt *g*).

Insgesamt ist der Film überaus amüsant uns lustig - vor allem das Minenspiel aller Beteligten, die Geräusche und die Tempowechsel (mal Zeitlupe, mal Zeitraffer). Das gesamte Publikum hat den Film (hörbar) genossen - jung und alt hat herzhaft gelacht. Der Trailer ist zwar nicht so aussagekräftig, aber vielleicht trotzdem mal angucken - und hoffen dass man "Ricky Rapper" hier auch mal zu sehen bekommt. In Finnland war es immerhin der erfolgreichste Film des Jahres - und eine Fortsetzung ist auch schon in der Mache. 8)

TRAILER (oben rechts klicken "Katso traileri")

Ein Bild von Niilo hab ich auch noch, wusste vorher nicht genau ob er es wirklich ist - aber im Interview wurde bestätigt, dass Niilo in Wirklichkeit blond ist. (die Frage nach den roten Haaren musste ja kommen *lol*). Auch wurde gesagt, dass Niilo nach Risto noch einen anderen Film gemacht hat, IMDB hat davon aber irgendwie noch keinen Wind bekommen...

[attach]22413[/attach]
Album(s) of the Moment: Libera in Concert, Corvus Corax, Cultus Ferox, Jesse McCartney - Right where you want me
  • Go to the top of the page

Similar threads