Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:17 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

fLo

Torwächter

Registrierungsdatum: 10. August 2005

Beiträge: 3 037 Aktivitäts Punkte: 15 470

Wohnort: Hannover

41

Montag, 14. Januar 2008, 12:29

Ist da eigentlich wirklich was dran, oder hat das der Wiki-Autor nur geschrieben, weil Thommy wirklich jung aussieht? Gibts weitere Informationen?
  • Zum Seitenanfang

Marc

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Beiträge: 2 055 Aktivitäts Punkte: 10 420

42

Montag, 14. Januar 2008, 14:10

das würd mich auch mal interessieren. Ich weiß zwar das er wohl Legastheniker ist, aber von einer Wachstumsstörung hab ich nich nichts gehört....wobei einen das ja irgendwie nicht wundern würde :zwinkern:
  • Zum Seitenanfang

SunnyGirl

Torwächter

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beiträge: 3 348 Aktivitäts Punkte: 17 240

43

Montag, 14. Januar 2008, 14:35

Woher weisst du das er Legastheniker ist?
  • Zum Seitenanfang

Marc

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Beiträge: 2 055 Aktivitäts Punkte: 10 420

44

Montag, 14. Januar 2008, 18:35

stand in nem zeitungsinterview was sie letztes jahr mit ihm gemacht haben (anlass der hier besprochene Film). War glaub ich sogar mal als Link bei wikipedia (engl.) angegeben, vielleicht findest du ihn da noch.
  • Zum Seitenanfang

Marc

Hüter des Lichts

Registrierungsdatum: 25. Januar 2003

Beiträge: 2 055 Aktivitäts Punkte: 10 420

45

Dienstag, 15. Januar 2008, 13:50

hab den Artikel wiedergefunden, für alle die's interessiert: http://www.dailymail.co.uk/pages/live/ar…in_page_id=1924

sehr interessanter Artikel übrigens ganz allgemein zu Thomas
  • Zum Seitenanfang

Billy

Torwächter

Registrierungsdatum: 2. November 2002

Beiträge: 4 085 Aktivitäts Punkte: 22 570

46

Mittwoch, 16. Januar 2008, 12:05

ach mensch kinners

man kann nicht bei jedem film erwarten das er das mega meisterwerk ist.

The Last Legion siedle ich mal in der Kategorie " Unterhaltung mehr nicht " an.
Alleine schon wegen Thomas ist der Film sehenswert.
Die Handlung ist ein wenig ausgelutscht das stimmt schon aber immer isser noch ganz gut geworden ( der film ) ^^

Man sollte an einen solchen Film keine hohen erwartungen stellen, ich habs nicht getan und fand ihn halt ganz ok.

5 / 10 würd ich geben. ( 1 Punkt is der Thomas Sangster Bonus :zwinkern: )
  • Zum Seitenanfang

SunnyGirl

Torwächter

Registrierungsdatum: 29. September 2004

Beiträge: 3 348 Aktivitäts Punkte: 17 240

47

Mittwoch, 16. Januar 2008, 12:08

Danke für den Link Marc
  • Zum Seitenanfang

Fawkes6502

Zauberer

Registrierungsdatum: 3. April 2006

Beiträge: 118 Aktivitäts Punkte: 645

48

Mittwoch, 23. Januar 2008, 17:49

Ich hab den Film nun gestern auch endlich auf DVD geguckt und ich fand ihn gar nicht so schlecht. Da ich aber generell ein großer Fan von Filmen dieses Genres bin, braucht es wahrscheinlich auch viel, damit ich dann wirklich mal einen schrecklich finde ;) . Thomas Sangster war auf jeden Fall sehr nett anzusehen, vorallem die Umarmungsszene in dem Gefägnis auf Capri fand ich total niedlich. Die Synchronstimme fand ich allerdings gewöhnungsbedürftig. Etwas merkwürdig erschien mir dann das Ende des Films mit der Wandlung zu einer ganz anderen Legende, das war irgendwie an den Haaren herbeigezogen und wäre auch meiner Meinung nach gar nicht nötig gewesen. Aber sonst ganz nett gemacht, mit allen üblichen Szenen, die ich in einem solchen Film erwartet hätte (kann man jetzt so oder so bewerten :) ).
  • Zum Seitenanfang

Svefinn

Torwächter

Registrierungsdatum: 18. August 2003

Beiträge: 3 710 Aktivitäts Punkte: 19 230

Wohnort: Nordish by Nature

49

Mittwoch, 14. Mai 2008, 22:24

Hi Leuts,
heute hab ich den Film auch endlich gesehen,wo ich ihn solange vormir hergeschoben habe. :whistling:
Das Genre finde ich sehr interessant,
deshalb wollte ich auch jedes einzelne Wort verstehen und keine englische Fassung schauen ;)

Der Film ist meiner Meinung nach sehenswert. Thomas spielt
nämlich wieder erstklassig wie man es von ihm gewohnt ist ;+:

Die Story ist okay.Die kleine Geschichtsänderung das Romulus nach Britannien ging kann man ja noch verkraften.
Jedoch das sie am Ende des Films noch die Artussage mit eingebaut haben fand ich wie Fawkes auch fürn Arsch :stirn

Dann will ich mich an dieser Stelle noch bei Einstein bedanken für die Weltkasse-Screenshots die er davon erstellt hat :knuddel_2:

Und auch bei Marc für den Link zum Artikel über Thomas den ich mir die nächsten Tage mal durchlesen werde :knuddel:
  • Zum Seitenanfang