Mittwoch, 15. August 2018, 09:17 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 211.

Samstag, 21. Oktober 2017, 10:13

Forenbeitrag von: »Markus«

Safe Neighborhood

Also ob ein Familien/Kinderfilm z.B. in Skandinavien oder den USA produziert und gedreht wurde,kann ein gewaltiger Unterschied sein.

Donnerstag, 19. Oktober 2017, 16:36

Forenbeitrag von: »Markus«

Matteo Markus Bok (Italien)

Zitat von »Pjotr« Dann bleibe ich einfach stehen und entwickel mich musikalisch nicht weiter. Ich meine das jetzt nicht böse aber vielleicht bist du an diesem Punkt angelangt. Die Musik,auf die ich stehe,war größtenteils im Trend,als ich noch nicht auf der Welt war. Das kann also nicht so ganz passen. Ich habe halt diverse Stilrichtungen auf die ich stehe,und das schon seit 30 Jahren.Trends interessieren mich nicht. Ok,wenn ich mit Musik Geld verdienen müsste,würde ich evtl. anders denken,aber ...

Montag, 9. Oktober 2017, 19:54

Forenbeitrag von: »Markus«

Matteo Markus Bok (Italien)

Wirklich schade,das heute gefühlt 80 % der neu herausgebrachten Lieder sehr ähnlich oder gleich klingen. Immer die gleichen Beats,synthesizer und ähnliche Computereffekte,fast immer wenig eingängige Melodien und dazu die fürchterliche Computerbearbeitung der SAtimme(die er gar nicht nötig hätte) Solange sich da nichts ändert,wird die moderne Musik auch weiterhin nichts für mich sein.

Samstag, 23. September 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »Markus«

Jacob Sartorius (USA)

Leider wird in unserer durchweg gnadenlos kapitalistischen Welt versucht,mit möglichst allem Geld zu machen. Und wenn man das mit jugendlichen Menschen wunderbar kann,dann wird das ohne Rücksicht auf Einzelschicksale oder den Anstand auch gemacht. Irgendwann ist er nicht mehr so süß ,man kann kein Geld mehr mit diesen Personen machen und sie werden einfach fallen gelassen.Und dann geht es mit diesen Personen bergab,weil nämlich im echten Leben keiner sie feiert und mit Geld zuwirft,wenn sie - eg...

Montag, 3. Juli 2017, 22:04

Forenbeitrag von: »Markus«

Powerboys Band

Vielen Dank für die Vorstellung. Musikalisch passt das schon.Textlich...naja,für junges Publikum eben. Das einzige,was mich etwas stört,sind die doch arg künstlich klingenden Stimmen. Zu echtem Rock passt das nicht.Mir ist schon klar,das die 4 wahrscheinlich alle keine wahnsinnsstimmen haben,aber das hätte man auch irgendwie "natürlicher" lösen können.

Dienstag, 16. Mai 2017, 19:36

Forenbeitrag von: »Markus«

Eurovision Song Contest (ehemals Grand Prix Eurovision de la Chanson)

Zitat von »milu« Zum eigentlichen ESC würde ich vorschlagen, dass man generell auf Jury-Entscheidungen verzichtet. Somit hören dann endlich die Punkte-Bevorteilungen zwischen Anrheiner-Staaten auf! Gruß MiLu Nein,man braucht Jurys,denn andersrum wäre es ein noch deutlicheres geschachere. Es ist noch gar nicht allzu lange her,das nur das Publikum bestimmt hat und da war das Punktegeschiebe wesentlich deutlicher.Man kann sich gerne die Statistiken dazu anschauen,das einbinden von Jurys hat dieses...

Samstag, 13. Mai 2017, 20:12

Forenbeitrag von: »Markus«

Eurovision Song Contest (ehemals Grand Prix Eurovision de la Chanson)

Deutschland wäre mit Sicherheit erfolgreicher,wenn sie einfach mal wieder anfangen würden,echte Scheiße da hinzuschicken. Man versucht es mit durchschnittlichem Pop ohne Charakter,ohne Ohrwurmqualitäten,ohne Show. Das wird nix. Mit Labrassbanda,Santiano,Scooter,etc. wären wir definitiv besser bedient gewesen.Man sollte den Grand Prix wieder zu dem machen,was er lange Zeit war und durch das er erst seinen Kultstatus bekommen hat: Eine völlig beknackte,unseriöse Veranstaltung voll mit musikalische...

Montag, 10. April 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »Markus«

USA-Einreise: Visa nur nach Herausgabe von Smartphone und Passwörtern

Ich bezweifle,das er alles so durchgesetzt bekommt,wie er es plant.Hat mit seinem Einreisedekret ja auch wunderbar geklappt. Natürlich kann man aus Protest Reisen in die USA sein lassen(ich war schon oft dort und empfinde es als ein wunderbares Land für einen Urlaub(zum dauerhaft dort leben allerdings nicht)) aber ich glaube,das die USA vom europäischen Tourismus weitaus weniger abhängig sind als manche es glauben.

Montag, 27. März 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Das stimmt.Hätte vielleicht eher "die abstimmenden Zuschauer" schreiben sollen. Ändert aber nix am Ergebnis.

Sonntag, 26. März 2017, 23:51

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Ist schwer zu sagewn. Diana und Luca fand ich beim ersten Song nicht so überzeugend,Sofie hat beim 2. Song die falsche Wahl getroffen. Zusammen mit den Battles und den Blind Auditions passt es aber. Man kann sich über viele Entscheidungen,Vorgaben,Regularien,Konzepte,etc. aufregen und Verschwörungstheorien aufstellen,aber Sofie als Gewinnerin ist nicht absolut verkehrt. Im Laufe der Show gab es eine Menge sehr guter Teilnehmer und es ist schwer zu sagen,wer wirklich der beste ist.Da ist nunmal s...

Sonntag, 26. März 2017, 22:34

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Und jetzt(finde ich) Sofie mit der nicht perfekten Songwahl,Luca und Diana hingegen schon. Also so deutlich liegt Sofie nun nicht mehr vorne.

Sonntag, 26. März 2017, 22:08

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Bisher kann ich mit den Entscheidungen zumindest leben,auch wenn viele Songs definitiv für die Teilnehmer die falschen waren.(wer entscheidet eigentlichwas gesungen wird? ) Wenn alles normal läuft,und selbst wenn jetzt jeder der drei den für ihn pefekten Song bekommt,kann es eigentlich nur Sofie werden. Sie ist meiner Meinung nach die deutlich beste von den dreien.

Sonntag, 5. März 2017, 22:55

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Bin mit den Entscheidungen bisher auch zufrieden. Ich fand die gesangliche Darbietung bei Bohemian Rapsody übrigens gut.Man muss es halt einfach als normalen Song betrachten und das Original mal außer acht lassen.Alles andere wäre unfair. Schade fand ich,das Michael nicht weiter gekommen ist,aber für ihn war die Songauswahl(99 Luftballons) auch ein Desaster.Der Song passte absolut nicht zu ihm.

Mittwoch, 15. Februar 2017, 18:29

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Zitat von »Prometheus« Da gehen aber KINDER mit REALEN Erwartungen hin. Wenn diese Kinder halbwegs vernünftige Eltern haben,wissen sie,das man evtl. bei dieser Show(!) weit kommen kann,aber deswegen noch lange kein zweiter Robbie Williams oder Justin Bieber wird. Wenn man mit seinem Kind vorher darüber spricht und seine Erwartungshaltung in den realistischen Bereich bringt,dann sollte es für die Kinder auch kein Beinbruch sein,wenn sie trotz guter Leistung nicht weiter kommen. Denn die Anzahl d...

Dienstag, 14. Februar 2017, 19:35

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Zitat von »Ender« Zitat Also das das ganze drumherum,das gebattle zwischen den Coaches etc. gescripted ist ... Geht's auch auf Deutsch? Oder ist das uncool? Ender Hm,also wenn du mich so nett fragst. ..also das das ganze drumherum,das Gezanke zwischen den Mentoren etc. vorher in einem Drehbuch festgelegt wurde.... Jetzt besser verständich ?

Montag, 13. Februar 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Also das das ganze drumherum,das gebattle zwischen den Coaches etc. gescripted ist(oder zumindest sein könnte,weil Beweise habe ich keine) dürfte nun wirklich niemanden überraschen. Und auch das jedes Team nachher gleich voll ist,ließe sich einfach erklären: Jeder Coach weiß,das er eine bestimmte Anzahl an Plätzen hat.(je nach dem,ob man 2 oder 3 Kinder in ein gemeinsames Battle schickt,kann die finale Anzahl an Kandidaten pro team leicht variieren) Wie viele Kandidaten zu den blind auditions ei...

Dienstag, 7. Februar 2017, 18:50

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Zitat von »Prometheus« Eric fand ich nach Iggi dann weitaus interessanter, allerdings war der mir vom Typ einfach unsympathisch, er scheint - kommt's mir so vor, k.a. - sehr von sich eingenommen und dadurch wirkt seine Darbietung sehr steril und nicht zuletzt bieder...das kann sogar ich mit mehr Charakter singen und meine Stimme ist NICHT unbedingt die beste, gebe ich gerne zu. Sein Musikgeschmack in aller Ehren, aber irgendwie hat er keine Persönlichkeit und auch keinen Charakter in der Stimme...

Montag, 6. Februar 2017, 16:04

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Mit Luca war direkt mal ein Kandidat für die Top 10 dabei.(ein Schelm,wer böses dabei denkt. Eric fand ich gesanglich nicht so wahnsinnig gut(ok,für den Song braucht man aber auch eine Granatenstimme),aber das hat er mit Bühnenpräsenz relativ ausgeglichen. Sofia finde ich auch weiterhin Klasse.Auch ein sehr schwieriger Song,aber das Mädel hat Volumen und Charakter in der Stimme. Bei Iggy würde ich einfach nochmal auf den nächsten Auftritt warten.Evtl. war auch einfach nur der Song der falsche.

Sonntag, 5. Februar 2017, 21:36

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Iggy hat das,was man wohl Charakter in der Stimme nennt. Man muss es nicht mögen,aber es ist definitv eine einmalige Stimme. Aber gegen Sophie natürlich keine Chance. Wie kann man mit 11 Jahren nur so eine Stimme haben ?

Sonntag, 5. Februar 2017, 20:47

Forenbeitrag von: »Markus«

The Voice Kids Deutschland

Frog`n`roll.