Saturday, November 16th 2019, 11:33pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Search results

Search results 1-20 of 42

Sunday, February 16th 2014, 8:15pm

Author: denis.rose

Berlinale 2014

Konnte den Film leider nicht sehen, obwohl ich ihn gerne gesehen hätte. Habe aber von beiden ein Autogramm bekommen. Das war so süß wieder die beiden mir das Foto unterschreiben haben und dann konnte ich auch noch ein Bild von Ihnen machen. Habe bei der Berlinale wieder einige tolle Fotos machen können, die mich an die tolle Zeit bei der erinnern werden. Alles kommt in meine Berlinale Sammlung. Ist schon toll die großen Stars zu sehen und auch ein paar junge Talente. Alles in allem war die Filma...

Sunday, February 16th 2014, 4:57pm

Author: denis.rose

Berlinale 2014: Macondo

Hab mir die Premiere zum Film angesehen und war auch beim anschließenden Q und A gewesen. DEr Film hat mir sehr gut gefallen. Die Story war sehr interessant und gut umgesetzt und die schauspielerischen Leistungen sind auch sehr gut gewesen. Durch das Q und A konnte man sehr gute Einblicke über die Entstehung des Filmes gewinnen. Habe dort auch einige sehr gute Bilder der Darsteller und Crew machen können. Ich kann den Film jeden nur empfehlen.

Sunday, February 16th 2014, 4:53pm

Author: denis.rose

Jack

Ich konnte den Film leider nicht sehen, da bei allen Terminen schon was geplant hatte. Habe die Darsteller aber gesehen und mir Autogramm geholt und ein Foto gemacht. Hoffe der Film kommt ins Kino, dann sehe ich ihn mir auf alle Fälle an.

Sunday, February 16th 2014, 4:24pm

Author: denis.rose

Berlinale 2014

Ich habe auch die Premiere von "Boyhood" und "Macondo" gesehen. Beide Filme sind sehr gut gewesen und es hätte es einen der beiden Filme gegönnt, den goldenen Bären für den besten Film zu gewinnen. Hat ja leider nicht geklappt. Bei "Macondo" bin ich nach dem Film noch bei Q und A gewesen. War sehr interessant gewesen und dort konnte ich auch einige sehr schöne Bilder vom Cast and der Crew machen. Ich habe mir Filme aus einigen verschiedenen Bereichen angeschaut und den besten Film auf der diesjä...

Sunday, February 9th 2014, 4:47pm

Author: denis.rose

Berlinale 2014: Finn – Niederlande

Ich habe mir gerade "Finn" angesehen und fand in sehr gut. Die Handlung war sehr gut einigen überraschenden Wendungen. Der Hauptdarsteller Mels van der Hoeven hat seine Rolle sehr gut gespielt. Ich kann den Film nur weiterempfehlen. Ein wunderbarer Film für die ganze Familie. Das Gespräch nach dem Film auf der Bühne mit dem Darsteller und dem Regisseur war auch sehr unterhaltsam und informative gewesen. Hier jeweils ein Bild dazu.

Tuesday, October 1st 2013, 9:29am

Author: denis.rose

Enders Game

Weis irgendjemand wann die Deutschlandpremiere von Ender's game in Berlin ist? Ich glaube Asa wird auch zu der Premiere kommen.

Thursday, June 13th 2013, 10:28am

Author: denis.rose

Berlinale 2013: The Rocket Australien

The Rocket hat nach dem Erfolg bei der Berlinale weitere Erfolge zu vermelden. Im April wurde der Film auf dem Tribeca-Filmfestivals in New York gezeigt und wurde dort zum großen Gewinner. Er gewann 3 Preise, den Zuschauerpreis und den Jurypreis als besten Film und der Hauptdarsteller Sitthiphon Disamoe erhielt den Preis für den besten Darsteller. http://kurier.at/kultur/film/film-aus-la…ival/10.767.005 Derzeit wird der Film auf dem Sidney Filmfestival gezeigt und auch dort wird er sicher...

Tuesday, April 9th 2013, 8:54am

Author: denis.rose

The Voice Kids Deutschland

Ich sehe mir solche Formate überhaupt nicht an. Habe nur einmal eine Staffel von das Supertalent gesehen, in der Staffel wo Richie mitgemacht hat. Sah ihn in der Vorschau und fand ihn so gut, deshalb hab ich dort reingeschaut. Aber solche Formate sind nur Ausbeuterei. Und in diesem Fall sind es sogar Kinder und sowas sollte verboten werden. Sie nutzen die Kinder nur aus um Profit zu machen, da sieht man wie sehr es mit Deutschland bergab geht.

Monday, March 18th 2013, 9:37am

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Mammu, es Tevi milu (Mother, I Love You/ Mutter - Ich liebe Dich) Lettland

Du hättest dir den Film eigentlich bei der Preisverleihung ansehen können. Die Kinderjury hat den Film mit dem gläsernen Bären ausgezeichnet. Der Film wäre bei der Kinderjury sicherlich nicht so gut angekommen, wenn er nicht für Kinder geeignet gewesen wäre.

Sunday, March 17th 2013, 12:59pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Mammu, es Tevi milu (Mother, I Love You/ Mutter - Ich liebe Dich) Lettland

Oh da muss ich leider widersprechen. Der beste Film war "The Rocket". Der Film erzählte eine sehr interessante und bewegende Story und die schauspielerischen Leistungen waren sehr gut gewesen. DEr Film gewann nicht umsonst gleich 3 Preise bei der diesjährigen Berlinale.

Friday, March 15th 2013, 5:25pm

Author: denis.rose

The Odd Life of Timothy Green

Bin Ende Februar in die Staaten geflogen und hatte Glück, dass der Film auf dem Flug angeboten wurde.

Friday, March 15th 2013, 1:51pm

Author: denis.rose

The Odd Life of Timothy Green

Ich habe mir Ende Februar "The Odd Life of Timothy Green" angesehen. Alles in allen war der Film recht unterhaltsam. Es ist ein schöner Familienfilm, der leider manche Aspekte zu kurz behandelt. Die ausgewählten Schauspieler haben sehr gut zu ihren Rollen gepasst und daher wurde die Story sehr realistisch dargestellt. Der Jungschauspieler CJ Adams hat mich in seiner Rolle überzeugt. Es war der erste Film den ich von ihm sah, werde mir aber sicher in Zukunft weitere von ihm ansehen.

Wednesday, February 20th 2013, 7:14pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Nono, het Zigzag Kind (DT: Zickzackkind) BE/NL

Das Bild ist doch sehr gut geworden, ich habe ihn an der Bühne nach der Diskussion kurz erwischt.

Tuesday, February 19th 2013, 9:59pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Nono, het Zigzag Kind (DT: Zickzackkind) BE/NL

Ja damit hast du natürlich recht. Hab es The Rocket aber auch zusätzlich gegönnt, da der Regisseur und der Hauptdarsteller des Films richtig nett gewesen sind.

Tuesday, February 19th 2013, 9:50pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Nono, het Zigzag Kind (DT: Zickzackkind) BE/NL

Ich fand "The Rocket" am besten. Eine sehr interessante Story und gute Schauspielerleistung. Der Film hat auch insgesamt 3 Trophäen bei der Berlinale gewonnen. Im Film wurde ein sehr problematisches Thema in Laos angesprochen.

Tuesday, February 19th 2013, 9:38pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Nono, het Zigzag Kind (DT: Zickzackkind) BE/NL

Danke, fand den Film sehr gut. Nur einen Film fand ich besser bei der Berlinale in der Kategorie Generation Kplus.

Tuesday, February 19th 2013, 12:14pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: Kopfüber D

Bei der Berlinale wurde gesagt, dass der Film wahrscheinlich noch dieses Jahr in die Kinos kommen.

Tuesday, February 19th 2013, 11:44am

Author: denis.rose

Berlinale 2013: The Rocket Australien

Der Film hat gleich 3 Preise bei der Berlinale gewonnen: Den gläsernen Bären für den besten Spielfilm, der Regisseur gewann den Preis als bestes Erstlingswerk (zum ersten Mal hat diesen Preis ein Film aus der Kategorie Generation Kplus gewonnen), den internationalen Amnesty Filmpreis. Der Film hat auch alle diese Preise verdient. Congratulations team "The Rocket".

Sunday, February 10th 2013, 7:35pm

Author: denis.rose

Berlinale 2013: The Rocket Australien

Die Handlung von "The Rocket" ist wie folgt: [attach]35760[/attach][attach]35761[/attach][attach]35762[/attach] Der fröhliche Junge Ahlo ahnt nichts von den tragischen Umständen seiner Geburt. Doch seine Kindheit scheint unter einem schlechten Stern zu stehen. Als seine Familie wegen eines Stauseeprojekts ihr Dorf verlassen muss, kommt es zu einem schrecklichen Unfall. Er wird mit seinem Vater und seiner Großmutter in einem Lager untergebracht, wo er den Zorn der Mitbewohner auf sich zieht. Das ...